Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

Wie bekomme ich den AMD K6-2 350 auf 400 oder mehr ???

stefan / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo !
Ich habe einen AMD K6-2 350 auf einem Gigabyte GA-5AX (Rev. 4) mit Aladdin
Chipsatz. Wenn ich ihn auf 2,4 V Core schalte und auf 400Mhz takte, stürzt er
spätestens beim Booten ab. Gute Kühlung habe ich aber !!!
Wieviel Volt sind nötig oder welche anderen Tricks gibt es noch ???
Helft mir !
(Stefan)

Antwort:
also mein k6-2 350 lief ohne probs auf 400 mit 2,2!!! volt. habe ihn aber wieder runtergetaktet, der gewinn war nicht so doll.
cu
frank
(frank )

Antwort:
Hi
gehe mal auf 2,5 V. und er läuft.Mein 400ér@504 läuft sogar auf 2,9 V.
Denke aber an gute KÜHLUNG !!!
Wenn Du weitere Fragen hast kannst Du mir auch mailen.
Michael
(Michael)

Antwort:
Weniger volt und mehr kühlung ...(bei mir 400@450 er AMD reichten 2.3 Volt) und ne gute Kühlung ..(Siehe oben) ..Greets SURFy
(SURFy )

Antwort:
Hallo,
habe ihn jetzt bei 400Mhz, alles scheint sehr stabil zu laufen !!!
Da ich Speedfreak bin, habe ich noch eine Frage !
Wie bekomme ich ihn noch schneller und wo ist Schluß ?
AMD RULES !
(Stefan)

Antwort:
Soviel.....bei meinem 400er /450 er AMD reichten 2.2 Volt und er läuft super Stabil, bei voller Belastung kommt er nur
mal auf schlappe 38° ! Am besten großer Kühler und CoolSoftware (MSI soft Cooler)
(schmidt.bernd@planet-interkom.de)

Antwort:
Geh mal auf die Seite:
www.banshee.megapage.de
dort steht alles sehr genau detaiert!
(Zero Cool)

Antwort:
Hi,
ich habe meinen Bagger vor 3 Wochen ein DFi P5B V3+ mit 64 MB 100Mhz gegönnt (AT und günstig). Mein alter Intel 200MMX auf 3x100 getaktet lief nicht besonders (Start war kein Problem) aber mit 2,5 X 100 Prima. Nachdem ich aber vorgestern diese Seiten gelesen habe und einen 350er AMD für 129,- entdeckte (Angebot im WWW), habe ich mir gestern (Donnerstag) einen Prozessor Marke AMD K6-2 350 besorgt.
Sofort mit 400 Mhz und normalem Lüfter (nur Folie keine Paste)hatte ich bei 2,2 V und 20 min NFS eine Temperatur von 38°C. Alles lief stabil.
Der nächste Schritt war die 450 Mhz Marke bei 2,2 V und alles blieb schwarz.
Bei 2,4 V ging es bis zum PNP des Motherboards.
Bei 2,5 V wurde Windows gestartet und Dateien nicht gefunden, bzw. als Fehlerhaft benannt.
Bei 2,6 V ging es bis zur Netzwerkanmeldung, aber der anschließende Aufbau des Desktop ließ alles wieder Dunkel werden.
2,7 V war angesagt, und alles paletti. 2 Runden Hometown bei NFS3 und der Prozzessor hatte 45°C - Zuviel. Neuer Lüfter (Kein Big Block sondern nur ein 3 cm hoher Lüfter) und die gute alte Wärmeleitpaste rausgeholt ließ diese Temperatur auf 38°C sinken. Dieser Rechner ist jetzt seit ca. 8 Stunden eingeschaltet hat gerade 1,5 Std NFS3 hinter sich und zeigt mir eine Temperatur von 40°C. Das alles auch noch ohne einen einzigen Absturz. Allerdings habe ich die Verkleidung noch nicht montiert, weil ich die Kühlung verbessern will. Denn geschlossen werde ich die 4°C garantiert nicht halten können.
Das so gesparte Geld kann ich jetzt in eine Grafikkarte investieren. Ohne Infos aus diesen Seiten hätte ich so etwas nie versucht.
Danke
(Schwobbel)

frank stefan

„Wie bekomme ich den AMD K6-2 350 auf 400 oder mehr ???“

Optionen

also mein k6-2 350 lief ohne probs auf 400 mit 2,2!!! volt. habe ihn aber wieder runtergetaktet, der gewinn war nicht so doll.
cu
frank
(frank )

michael stefan

„Wie bekomme ich den AMD K6-2 350 auf 400 oder mehr ???“

Optionen

Hi
gehe mal auf 2,5 V. und er läuft.Mein 400ér@504 läuft sogar auf 2,9 V.
Denke aber an gute KÜHLUNG !!!
Wenn Du weitere Fragen hast kannst Du mir auch mailen.
Michael
(Michael)

SURFy stefan

„Wie bekomme ich den AMD K6-2 350 auf 400 oder mehr ???“

Optionen

Weniger volt und mehr kühlung ...(bei mir 400@450 er AMD reichten 2.3 Volt) und ne gute Kühlung ..(Siehe oben) ..Greets SURFy
(SURFy )

schmidt.bernd@planet-interkom.de SURFy

„Wie bekomme ich den AMD K6-2 350 auf 400 oder mehr ???“

Optionen

Soviel.....bei meinem 400er /450 er AMD reichten 2.2 Volt und er läuft super Stabil, bei voller Belastung kommt er nur
mal auf schlappe 38° ! Am besten großer Kühler und CoolSoftware (MSI soft Cooler)
(schmidt.bernd@planet-interkom.de)

stefan

Nachtrag zu: „Wie bekomme ich den AMD K6-2 350 auf 400 oder mehr ???“

Optionen

Hallo,
habe ihn jetzt bei 400Mhz, alles scheint sehr stabil zu laufen !!!
Da ich Speedfreak bin, habe ich noch eine Frage !
Wie bekomme ich ihn noch schneller und wo ist Schluß ?
AMD RULES !
(Stefan)

Zero Cool stefan

„Wie bekomme ich den AMD K6-2 350 auf 400 oder mehr ???“

Optionen

Geh mal auf die Seite:
www.banshee.megapage.de
dort steht alles sehr genau detaiert!
(Zero Cool)

Schwobbel stefan

„Wie bekomme ich den AMD K6-2 350 auf 400 oder mehr ???“

Optionen

Hi,
ich habe meinen Bagger vor 3 Wochen ein DFi P5B V3+ mit 64 MB 100Mhz gegönnt (AT und günstig). Mein alter Intel 200MMX auf 3x100 getaktet lief nicht besonders (Start war kein Problem) aber mit 2,5 X 100 Prima. Nachdem ich aber vorgestern diese Seiten gelesen habe und einen 350er AMD für 129,- entdeckte (Angebot im WWW), habe ich mir gestern (Donnerstag) einen Prozessor Marke AMD K6-2 350 besorgt.
Sofort mit 400 Mhz und normalem Lüfter (nur Folie keine Paste)hatte ich bei 2,2 V und 20 min NFS eine Temperatur von 38°C. Alles lief stabil.
Der nächste Schritt war die 450 Mhz Marke bei 2,2 V und alles blieb schwarz.
Bei 2,4 V ging es bis zum PNP des Motherboards.
Bei 2,5 V wurde Windows gestartet und Dateien nicht gefunden, bzw. als Fehlerhaft benannt.
Bei 2,6 V ging es bis zur Netzwerkanmeldung, aber der anschließende Aufbau des Desktop ließ alles wieder Dunkel werden.
2,7 V war angesagt, und alles paletti. 2 Runden Hometown bei NFS3 und der Prozzessor hatte 45°C - Zuviel. Neuer Lüfter (Kein Big Block sondern nur ein 3 cm hoher Lüfter) und die gute alte Wärmeleitpaste rausgeholt ließ diese Temperatur auf 38°C sinken. Dieser Rechner ist jetzt seit ca. 8 Stunden eingeschaltet hat gerade 1,5 Std NFS3 hinter sich und zeigt mir eine Temperatur von 40°C. Das alles auch noch ohne einen einzigen Absturz. Allerdings habe ich die Verkleidung noch nicht montiert, weil ich die Kühlung verbessern will. Denn geschlossen werde ich die 4°C garantiert nicht halten können.
Das so gesparte Geld kann ich jetzt in eine Grafikkarte investieren. Ohne Infos aus diesen Seiten hätte ich so etwas nie versucht.
Danke
(Schwobbel)