Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

Warum läßt mein Celeron 333 keine anderen Multiplikatoren als 5

stefan / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Momentan lauft mein Rechner mit 416Mhz (5x83) auf einem Asus P2B Mainboard. Jetzt wollte ich ihn mit 400 (4x100) betreiben, doch der Rechner bootet mit 500 Mhz. Es scheint als ob er die Jumpereinstellung für den Multiplikator ignorieren würde. Was kann ich tun, damit er die 4 akzeptiert, denn mit 500 Mhz läuft er nicht? (Stefan )

Antwort:
Das geht leider nicht. Deshalb ist der 333 auch sehr kritisch bei
333@500 Mhz. Der Multiplikator ist 5. Daran ist nichts zu ändern.
Beim 300A ist 4,5 fest eingestellt. 450 Mhz scheinen jedoch relativ
unkritisch zu sein. Leider bekommt man den 300A nicht mehr...
Michael (mrhh)
(Michael (mrhh) )

Michael (mrhh) stefan

„Warum läßt mein Celeron 333 keine anderen Multiplikatoren als 5“

Optionen

Das geht leider nicht. Deshalb ist der 333 auch sehr kritisch bei
333@500 Mhz. Der Multiplikator ist 5. Daran ist nichts zu ändern.
Beim 300A ist 4,5 fest eingestellt. 450 Mhz scheinen jedoch relativ
unkritisch zu sein. Leider bekommt man den 300A nicht mehr...
Michael (mrhh)
(Michael (mrhh) )