Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

Übertakten des C300A auf 504Mhz oder mehr ?

flash / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
ich habe mir vor kurzem einen Celeron 300A SL2WM (made in Costa Rica) gekauft. Natürlich habe ich gleich bei einem Freund ausprobiert, ihn auf 450 Mhz zu übertakten (Gigabyte 686 BX-E @ 2.0 Volt). Alles lief einwandfrei. Jetzt will ich mir ein Board kaufen, ich weis aber noch nicht welches.
-Kann man ich meinen Celeron 300A auf 504 Mhz (4,5 * 112) oder noch mehr übertakten, wenn ja, welches Board eignet sich dafür?
(Überall hört man nur von 300@450 Mhz)
-Muss man die Spannung erhöhen?
-Nützt ein zweiter Ventilator auf dem Kühlkörper etwas er ein zweiter Kühlkörper auf der Rückseite des Prozessors?
-Kann ich 128 MB SDRAM EEprom 7ns-100Mhz (Markenware) dazu verwenden?
-Haben die Abit-Boards eigentlich wake-on-Doubleclick?
freue mich über jede Antwort
ciao
Flash
(Flash )

Antwort:
kauf dir NUR ein abit bh6 oder BX6 da du hier alle FSB und volt einstellungen per BIOS einstellen kannst !
mein 300A macht 450 und 462 ... 504 habe ich noch nicht hingbekommen aber es soll welche geben die das schaffen !
max_
(max )

Max flash

„Übertakten des C300A auf 504Mhz oder mehr ?“

Optionen

kauf dir NUR ein abit bh6 oder BX6 da du hier alle FSB und volt einstellungen per BIOS einstellen kannst !
mein 300A macht 450 und 462 ... 504 habe ich noch nicht hingbekommen aber es soll welche geben die das schaffen !
max_
(max )