Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

Spannung erhöhen

DoMoH / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich hab ein Asus P2B Rev. 1.1
Wie kann ich die Core Spannung von 2.0V auf 2.2V erhöhen.
Ich habe vor meinen Celeron 333 auf 500 zu übertakten (versuchen). Auf 416 läuft er stabil ist mir aber zu wenig!
Danke im vorraus.
DoMoH (DoMoH)

Antwort:
Klebe folgende Pins mit Klebeband ab:
A121
B119
A119
nun steuert dein Mainboard die CPU mit 2,2V an. Achtung!!! die Temperatur kann bis zu 10 Grad höher gehen als mit 2V, gut kühlen !!!
(Andy)

Antwort:
Und vor allem PENIBEL arbeiten! Also die ganze Fläche des PINS abkleben, OHNE Nachbarpins zu isolieren. Ist ne ziemliche Fummelei - nimm gutes Klebeband oder stark haftendes Material. keinen Nagellack, denn der löst sich ganz schnell, wenn´s nicht gleich läuft und Du die CPU nochmal rein- und raustust.
Wenn Du schlamperst, rieskierts Du unvorhersehbar hohe Spannungen!
(martin)

Antwort:
Hab ich gemacht und meine CPU läuft mit 500 und L2-Cache
einziges Problem wenn der Prozessor richtig arbeitet dann stürzt er ab (auch wenn ich L2-Cache abschalte).
Könnte dies durch weiteres erhöhen der Spannung vermieden werden ?
Und wenn ja bis zu wieviel kann man so einen Celeron überspannen ?
Außerdem kann ich das Prog. SoftFSB nicht mehr benutzen da es meinen P L L - I C nicht mehr erkennt.
Gibt es dagegen eine abhilfe ?
(DoMoH)

andy DoMoH

„Spannung erhöhen“

Optionen

Klebe folgende Pins mit Klebeband ab:
A121
B119
A119
nun steuert dein Mainboard die CPU mit 2,2V an. Achtung!!! die Temperatur kann bis zu 10 Grad höher gehen als mit 2V, gut kühlen !!!
(Andy)

Martin andy

„Spannung erhöhen“

Optionen

Und vor allem PENIBEL arbeiten! Also die ganze Fläche des PINS abkleben, OHNE Nachbarpins zu isolieren. Ist ne ziemliche Fummelei - nimm gutes Klebeband oder stark haftendes Material. keinen Nagellack, denn der löst sich ganz schnell, wenn´s nicht gleich läuft und Du die CPU nochmal rein- und raustust.
Wenn Du schlamperst, rieskierts Du unvorhersehbar hohe Spannungen!
(martin)

DoMoH Martin

„Spannung erhöhen“

Optionen

Hab ich gemacht und meine CPU läuft mit 500 und L2-Cache
einziges Problem wenn der Prozessor richtig arbeitet dann stürzt er ab (auch wenn ich L2-Cache abschalte).
Könnte dies durch weiteres erhöhen der Spannung vermieden werden ?
Und wenn ja bis zu wieviel kann man so einen Celeron überspannen ?
Außerdem kann ich das Prog. SoftFSB nicht mehr benutzen da es meinen P L L - I C nicht mehr erkennt.
Gibt es dagegen eine abhilfe ?
(DoMoH)