Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

SiSoft Sandra - ist das zuverlässig?

Sven / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Nur eine Frage: Ist das SiSoftSandra-Programm zuverlässig, vor allem die Ergebnisse und Vergleichswerte bei den Benchmarks? Oder habe ich mich schon zu früh über meinen vergleichsweise schnellen C 333 gefreut?
(sven )

Antwort:
Wenn Du innerhalb eines Systems Änderungen
vornimmst und die Werte gegeneinander
vergleichst - ja - ansonsten erkennt Sandra
viele CHIPSÄTZE nicht, deklariert 6 ns RAMs
kurzerhand als 10 ns etc.
Das Program ist gut, einem Kunden Sand
in die Augen zu streuen - ich verlasse mich
nicht darauf, wie es im Verhältniss zu deren
Musterrechnern abgeht.
@ndy
(@ndy)

Antwort:
hallöchen,
SiSoSa taugt nicht unbedingt, übernimmt viele daten aus bios etc.
am besten sind meiner meinung nach noch immer benchprogs von ziff
sisosa lasse ich nur laufen, wenn ich mal einer alte rübenHD einen guten
bench entlocken will, da zeigt mir sisosa wirklich erstaunliche werte für den
letzten schrott an...
:-) tschüss
(tutnichts zursache )

Antwort:
Das Programm ist absoluter Muell !
Meinen K6-2 350MHz (3,5x100) wird von
Sandra als 550MHz mit 3,5x157 identifiziert.
Meine Platte (IBM DTTA GB) hat laut Sandra
eine Geschwindigkeit von 20MB/sek --> Schitt was auf SCSI !!!
TBT
(TBT)

Antwort:
Mal von der Objektivität des progs abgesehen ..Hol dir die neue Version dann erkennt es deinen K6-2 auch richtig ..greets SURFy
(SURFy )

@ndy Sven

„SiSoft Sandra - ist das zuverlässig?“

Optionen

Wenn Du innerhalb eines Systems Änderungen
vornimmst und die Werte gegeneinander
vergleichst - ja - ansonsten erkennt Sandra
viele CHIPSÄTZE nicht, deklariert 6 ns RAMs
kurzerhand als 10 ns etc.
Das Program ist gut, einem Kunden Sand
in die Augen zu streuen - ich verlasse mich
nicht darauf, wie es im Verhältniss zu deren
Musterrechnern abgeht.
@ndy
(@ndy)

tutnichts zursache Sven

„SiSoft Sandra - ist das zuverlässig?“

Optionen

hallöchen,
SiSoSa taugt nicht unbedingt, übernimmt viele daten aus bios etc.
am besten sind meiner meinung nach noch immer benchprogs von ziff
sisosa lasse ich nur laufen, wenn ich mal einer alte rübenHD einen guten
bench entlocken will, da zeigt mir sisosa wirklich erstaunliche werte für den
letzten schrott an...
:-) tschüss
(tutnichts zursache )

tbt Sven

„SiSoft Sandra - ist das zuverlässig?“

Optionen

Das Programm ist absoluter Muell !
Meinen K6-2 350MHz (3,5x100) wird von
Sandra als 550MHz mit 3,5x157 identifiziert.
Meine Platte (IBM DTTA GB) hat laut Sandra
eine Geschwindigkeit von 20MB/sek --> Schitt was auf SCSI !!!
TBT
(TBT)

SURFy Sven

„SiSoft Sandra - ist das zuverlässig?“

Optionen

Mal von der Objektivität des progs abgesehen ..Hol dir die neue Version dann erkennt es deinen K6-2 auch richtig ..greets SURFy
(SURFy )