Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

Schei**! Schei**! Schei**! Celeron 300@450!

Carsten / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi!
Habe Celeron300A, Gigabyte 686BXE, 128MB-SDRAM PC-100 und ATI Rage Fury 32MB.
Celeron beklebt für 2.2V. 450MHz läuft. Nur wenn ich jetzt dem kleinem Celeron was zu ackern (Spiel, etc.) gebe, bricht das System (W98) mit einem Ausnahmefehler und bluescreen ab. Kühlung? Celerönchen wird auf der Rückseite nur handwarm und der Kühler auch. Kann mir nicht vorstellen, daß der zu heiß wird. Hast du vielleicht noch einen Tip???
Carsten (Carsten)

Antwort:
Wenn du dir bessere Kühlung besorgst und bereit bist ein
Risiko einzugehen kannste ja mal mit 2,4V probieren.
---> Ist aber nicht ungefährlich !!!!
Meiner läuft mit 1,95V @ 450MHz ( ABIT-BH6)
(Der Risikoman )

Antwort:
Jo, meiner (PPGA 300A SL36A) läuft auch mit 1,95V auf BH6 und 450 Mücken.Null Streß bis jetzt, tja Malay-Chips kaufen!
Bye
(Mad Hack, FKA Mad C. )

Antwort:
Nun, das der Kühler nur Handwarm wird, heißt nicht, daß die CPU nicht wärmer ist. Hatte das gleiche Problem. Auf dem Kühler war so ein Wärme-Leit-Gummi, das aber irgendwie nicht richtig funktioniert. Daher hab ich den Scheiß abgekratzt und ganz stink normale Wärmeleit-Paste, wie man sie sonst auch immer benutzt, draufgeschmiert. Zusammen mit den 2,2V hat das dann gereicht. Mein Kühler wird zwar jetzt nicht Wärmer als vorher, aber die CPU vieleicht Kühler...
Locker bleiben!!!
(Joe )

Der Risikoman Carsten

„Schei**! Schei**! Schei**! Celeron 300@450!“

Optionen

Wenn du dir bessere Kühlung besorgst und bereit bist ein
Risiko einzugehen kannste ja mal mit 2,4V probieren.
---> Ist aber nicht ungefährlich !!!!
Meiner läuft mit 1,95V @ 450MHz ( ABIT-BH6)
(Der Risikoman )

Mad Hack, FKA Mad C. Der Risikoman

„Schei**! Schei**! Schei**! Celeron 300@450!“

Optionen

Jo, meiner (PPGA 300A SL36A) läuft auch mit 1,95V auf BH6 und 450 Mücken.Null Streß bis jetzt, tja Malay-Chips kaufen!
Bye
(Mad Hack, FKA Mad C. )

Joe Carsten

„Schei**! Schei**! Schei**! Celeron 300@450!“

Optionen

Nun, das der Kühler nur Handwarm wird, heißt nicht, daß die CPU nicht wärmer ist. Hatte das gleiche Problem. Auf dem Kühler war so ein Wärme-Leit-Gummi, das aber irgendwie nicht richtig funktioniert. Daher hab ich den Scheiß abgekratzt und ganz stink normale Wärmeleit-Paste, wie man sie sonst auch immer benutzt, draufgeschmiert. Zusammen mit den 2,2V hat das dann gereicht. Mein Kühler wird zwar jetzt nicht Wärmer als vorher, aber die CPU vieleicht Kühler...
Locker bleiben!!!
(Joe )