Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

PII 400 auf 448 MHz übertakten ?

Mike / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe ein PII 400 mit Asus P2BS und Viper 550 AGP.
Mit welchen Folgen muß ich rechnen, wenn ich den Systemtakt auf 112 MHZ stelle.
Kann irgendetwas Schaden nehmen, zB. Speicher, Grafikkarte, o.ä.
Wer hat schon Erfahrungen hiermit?
(Mike )

Antwort:
Ich habe meinen PII 400 seit gut einem Monat auf 533 MHz laufen (133 FSB) und bis jetzt gibt es keine Ausfallerscheinungen.
Bei 112 MHz sollte eigentlich alles bestens laufen, 74,6 MHz AGP Takt sind normal kein Problem (siehe meine Dynamite TNT @88,6 MHz,außerdem
105 MHz CPU und 125 MHz Speicher).
Wenn 112 bei dir laufen solltest Du mal 117 (1:3 PCI)versuchen,hatte ich auch ´ne ganze Zeit.
MfG
Raphael L.®
(Raphael L. )

Antwort:
Wie schaffst du es nur auf 533Mhz zu kommen?
Ich habe auch einen PII 400 (u.P2B),und habe ihn nur mit 450 Mhz (100x4,5) stabil zum laufen gebracht(bei 2,0V).
Maximal lauft er vielleicht noch bei 475 Mhz,aber alles was drueber
hinaus geht laeuft nicht mehr.
Auf Erhoehung der Spannung reagiert er garnicht.Nur bei 100Mhzx5,denn bei 2,0V springt er nicht an da brauch er schon 2,2V.
Ich habe es mal bei 480Mhz (120x4 u.2,0V) ausprobiert,er springt an und irgentwann im Spiel haengt er sich auf.Das gleiche bei 2,2 u. 2,4V.
Ich habe 64MB 8ns u. V2SLI + Elsa Vict. Erazor.
Liegts vielleicht an den 8ns Ram's??
Wie kuehlst du die CPU??
Danke
Frogman
(Frogman )

Antwort:
Das mit den RAMs solltest Du mal checken, mit 8ns liefen bei mir nichteinmal 4x112MHz. Leih dir mal 7 oder besser 6ns RAMs aus (Freunde oder so...),dann sollte das wohl laufen.
Außerdem hat meiner ´nen festen Multiplikator...!?!?
Läuft übrigends alles bei 2V Core.
MfG
Raphael L.®
(Raphael L. )

Antwort:
der läuft auch auf 4.5 x 112 mein Freund :_)))))
(McFunzel )

Raphael L. Mike

„PII 400 auf 448 MHz übertakten ?“

Optionen

Ich habe meinen PII 400 seit gut einem Monat auf 533 MHz laufen (133 FSB) und bis jetzt gibt es keine Ausfallerscheinungen.
Bei 112 MHz sollte eigentlich alles bestens laufen, 74,6 MHz AGP Takt sind normal kein Problem (siehe meine Dynamite TNT @88,6 MHz,außerdem
105 MHz CPU und 125 MHz Speicher).
Wenn 112 bei dir laufen solltest Du mal 117 (1:3 PCI)versuchen,hatte ich auch ´ne ganze Zeit.
MfG
Raphael L.®
(Raphael L. )

Frogman Raphael L.

„PII 400 auf 448 MHz übertakten ?“

Optionen

Wie schaffst du es nur auf 533Mhz zu kommen?
Ich habe auch einen PII 400 (u.P2B),und habe ihn nur mit 450 Mhz (100x4,5) stabil zum laufen gebracht(bei 2,0V).
Maximal lauft er vielleicht noch bei 475 Mhz,aber alles was drueber
hinaus geht laeuft nicht mehr.
Auf Erhoehung der Spannung reagiert er garnicht.Nur bei 100Mhzx5,denn bei 2,0V springt er nicht an da brauch er schon 2,2V.
Ich habe es mal bei 480Mhz (120x4 u.2,0V) ausprobiert,er springt an und irgentwann im Spiel haengt er sich auf.Das gleiche bei 2,2 u. 2,4V.
Ich habe 64MB 8ns u. V2SLI + Elsa Vict. Erazor.
Liegts vielleicht an den 8ns Ram's??
Wie kuehlst du die CPU??
Danke
Frogman
(Frogman )

Raphael L. Frogman

„PII 400 auf 448 MHz übertakten ?“

Optionen

Das mit den RAMs solltest Du mal checken, mit 8ns liefen bei mir nichteinmal 4x112MHz. Leih dir mal 7 oder besser 6ns RAMs aus (Freunde oder so...),dann sollte das wohl laufen.
Außerdem hat meiner ´nen festen Multiplikator...!?!?
Läuft übrigends alles bei 2V Core.
MfG
Raphael L.®
(Raphael L. )

McFunzel Mike

„PII 400 auf 448 MHz übertakten ?“

Optionen

der läuft auch auf 4.5 x 112 mein Freund :_)))))
(McFunzel )