Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

P2-350 übertakten und ATI XPERT&WORK 8MB bei 112 Mhz Bus

frank / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe meinen P2-350 auf 112 Mhz Bustakt übertaktet.
Als Grafikkarte benutze ich eine ATI XPERT&WORK mit 8MB und AGP-Bus. Die Startroutine läuft zunächst normal, Win98 wird geladen,sobald ich ein Programm öffnen will stürzt der Rechner ab (Stillstand).Als Mainboard benutze ich ein Microstar MSI6119 mit Award Bios 4.51 vom September 98.
Auf der Grasfikkartenseite habe ich zu diesem Problem noch nichts gefunden.Bei Zurücktakten alles normal.
Wäre für jede Antwort dankbar.
Frank (Frank )

Antwort:
VCore (Spannung) mal um 0,1 bis 0,2 hochsetzen.
Gruß
Ron
(Ron )

Antwort:
Hallo Ron und alle anderen hilfsbereiten Menschen da draußen :-))
Vielen Dank für deine Antwort
Wollte deinen Tip inzwischen ausprobieren.
Konnte aber auf dem Mainboard und im Manual keinen diesbezüglichen Jumper finden.
Problem: Alle Einstellungen über BIOS-Menü. Habe in den Advanced Settings (oder so) auch keinen Menüpunkt fürs verändern der Corespannung gefunden.
Frage: Mit PCI-Karte (S3-Virge) keine Probleme, liegt es vielleicht an der ATI-Karte?
Habe auf der Grafikkartenseite und auf der Overklockingseite noch nichts zu dem Thema gefunden.
Bin für alles offen ;-)
Frank
(Frank )

Ron frank

„P2-350 übertakten und ATI XPERT&WORK 8MB bei 112 Mhz Bus“

Optionen

VCore (Spannung) mal um 0,1 bis 0,2 hochsetzen.
Gruß
Ron
(Ron )