Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

P2-300@66Mhz Bustakt ! Auf neuem Board mit BX-Chip und 100Mhz Bu

stefan / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
habe einen P2 300Mhz, der mit 66Mhz Bus läuft.
Plane auf ein Board mit Intel-BX Chip umzusteigen !
Meine Frage: Kann ich den P2 durch abkleben des Pin 21
dazu bringen mit 100Mhz Bus zu laufen ???
Wieviel overclocking verträgt der 300er ???
Lohnt es sich eigentlich den 300er zu übertakten ???
Welches Board ist empfehlenswert (Brauche nämlich mind. 4 PCI-Steckplätze!) ???
Helft mir !!!
(Stefan)

Antwort:
Am besten Du holst Dir ein MoBo das die Regelung des FSBs im Bios zulässt - da brauchste nichts abzukleben.
Abit BH6 und BX6 Rev.2 sowie MSI-MS6163 bieten diese features und mit SoftFSB kannst Du sogar bequem über
Windoof98 Änderungen des FSBs vornehmen, ohne zu rebooten. Falls Dein PII-300 irgendeine Taktrate nicht verträgt,
meldet sich ohnehin das System via Absturz.
alles andere kannste hier&da noch nachlesen, fauler Bengel!!
happy overcloggin'
(dA_cHieF)

dA_cHieF stefan

„P2-300@66Mhz Bustakt ! Auf neuem Board mit BX-Chip und 100Mhz Bu“

Optionen

Am besten Du holst Dir ein MoBo das die Regelung des FSBs im Bios zulässt - da brauchste nichts abzukleben.
Abit BH6 und BX6 Rev.2 sowie MSI-MS6163 bieten diese features und mit SoftFSB kannst Du sogar bequem über
Windoof98 Änderungen des FSBs vornehmen, ohne zu rebooten. Falls Dein PII-300 irgendeine Taktrate nicht verträgt,
meldet sich ohnehin das System via Absturz.
alles andere kannste hier&da noch nachlesen, fauler Bengel!!
happy overcloggin'
(dA_cHieF)