Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

Overclocking Schutz bei 166 MMX

Ulf / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
eine Frage, kann man etwas machen, wenn ein 166 MMX einen übertaktschutz hat ?
Ich kann deswegen nicht auf 200 MHz übertakten !
Danke
Ulf (Ulf )

Antwort:
Hallo Ulf !
Der 166er hatte gegen Ende der Produktionszeit ein Übertaktungsschutz bezüglich des Multiplikators, Du kannst aber mal ausprobieren, ob Dein System mit 75MHz oder sogar 83MHz läuft. Bei 83MHz Bustakt werden aber auch der Speicher und der PCI bzw der ISA- Bus übertaktet.
Das kann in die Hose gehen. DMA solltest Du auch ausschalten, da sonst evtl. beim Booten lesefehler auf der Festplatte auftreten und Du dein System neu installieren mußt. Mein 166er lief über 1 Jahr mit 207MHz ohne Abstürtze.
Viel Glück
Sven
(Sven )

Sven Ulf

„Overclocking Schutz bei 166 MMX“

Optionen

Hallo Ulf !
Der 166er hatte gegen Ende der Produktionszeit ein Übertaktungsschutz bezüglich des Multiplikators, Du kannst aber mal ausprobieren, ob Dein System mit 75MHz oder sogar 83MHz läuft. Bei 83MHz Bustakt werden aber auch der Speicher und der PCI bzw der ISA- Bus übertaktet.
Das kann in die Hose gehen. DMA solltest Du auch ausschalten, da sonst evtl. beim Booten lesefehler auf der Festplatte auftreten und Du dein System neu installieren mußt. Mein 166er lief über 1 Jahr mit 207MHz ohne Abstürtze.
Viel Glück
Sven
(Sven )