Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

Overclocking eines PII-300Mhz mit 66 Mhz Bustakt ??? Wie auf mei

stefanm / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo an Alle !
Ich habe einen P2-300Mhz mit 66Mhz Bustakt.
Und das ganze auf einem "total komischen" Mainboard mit der Bezeichnung "VL-601" !!! Ich habe keine Ahnung von welchem Hersteller das Board ist !
Nun mein Problem, ich habe zum Einstellen des CPU-Takts 4 Jumper ! Ich habe schon ein Bischen probiert und die Jumper umgesteckt, aber es kamen Dinger wie zum Beispiel:
P2-133Mhz oder P2-150 bzw. P2-250 Mhz heraus, aber noch nie etwas über 300Mhz !
Wie kann ich meinen Prozessor auf diesem Board übertakten ?
Wer hat erfahrung mit diesem Board ?
Ist es möglich den Pin 21 abzukleben und dann ein Board
was 100Mhz Bus kann zu benutzen ?
Helft mir ! (Stefanm)

Antwort:
Normal sind es Fic Boards.
(Jürgen)

Antwort:
Schau mal beim Heft c't. Die haben ein Tool CTBIOS, das Bios ausliest und in vielen Fällen auch den Hersteller liefert.
http://www.heise.de/ct/
(brunz)

Antwort:
Das Board scheint ein FIC-Board zu sein. Mit den Jumpern kann nur der
Multiplikator der CPU verändert werden, was nur mit CPU`s möglich ist,
die vor August 1998 produziert wurden. Die einfachste Maßnahme ist es,
im BIOS den FSB von 66 MHz auf 75 MHz zu erhöhen, dann kämen
rechnerisch statt 4,5x66,666 (300 MHz) 4,5x75 (337,5 Mhz) raus. Die
meisten neuen Festplatten und Grafikkarten vertragen diese Erhöhung
des FSB. Wenn der Prozessor mit einer Spannung von 2,8 Volt läuft, ist
auf eine ausreichende Kühlung zu achten. Ich besitze auch ein VL-601
mit `nem P2-333 (2,o Volt),der seit Oktober 1998 statt mit 5x66
(333 MHz)problemlos mit 5x75 (375 MHz)läuft.
Der Abklebetrick mit dem Pin 21 auf einem BX-Board lohnt sich erst,
wenn die CPU auf dem LX-Board stabil bei 337,5 MHz läuft.
Vielleicht ist da noch was rauszuholen.
Mfg Fiddel
(Fiddel)

Antwort:
Hallo Fiddel,
das mit dem Bustakt erhöhen im BIOS ist eine gute Idee !
Leider kann ich in meinem AWARD-BIOS, beim Bustakt nur:
50Mhz, 66Mhz und 68Mhz wählen! Ich habe 100%-ig einen LX-Chipsatz, der 75 vertragen müßte, aber leider weiß ich absolut nicht wie !
Wer kann mir weiter helfen, oder sollte ich mir ein neues Board mit BX-Chipsatz holen und den Pin-21 abkleben ???
(Stefanm)

Jürgen stefanm

„Overclocking eines PII-300Mhz mit 66 Mhz Bustakt ??? Wie auf mei“

Optionen

Normal sind es Fic Boards.
(Jürgen)

brunz stefanm

„Overclocking eines PII-300Mhz mit 66 Mhz Bustakt ??? Wie auf mei“

Optionen

Schau mal beim Heft c't. Die haben ein Tool CTBIOS, das Bios ausliest und in vielen Fällen auch den Hersteller liefert.
http://www.heise.de/ct/
(brunz)

Fiddel stefanm

„Overclocking eines PII-300Mhz mit 66 Mhz Bustakt ??? Wie auf mei“

Optionen

Das Board scheint ein FIC-Board zu sein. Mit den Jumpern kann nur der
Multiplikator der CPU verändert werden, was nur mit CPU`s möglich ist,
die vor August 1998 produziert wurden. Die einfachste Maßnahme ist es,
im BIOS den FSB von 66 MHz auf 75 MHz zu erhöhen, dann kämen
rechnerisch statt 4,5x66,666 (300 MHz) 4,5x75 (337,5 Mhz) raus. Die
meisten neuen Festplatten und Grafikkarten vertragen diese Erhöhung
des FSB. Wenn der Prozessor mit einer Spannung von 2,8 Volt läuft, ist
auf eine ausreichende Kühlung zu achten. Ich besitze auch ein VL-601
mit `nem P2-333 (2,o Volt),der seit Oktober 1998 statt mit 5x66
(333 MHz)problemlos mit 5x75 (375 MHz)läuft.
Der Abklebetrick mit dem Pin 21 auf einem BX-Board lohnt sich erst,
wenn die CPU auf dem LX-Board stabil bei 337,5 MHz läuft.
Vielleicht ist da noch was rauszuholen.
Mfg Fiddel
(Fiddel)

stefanm Fiddel

„Overclocking eines PII-300Mhz mit 66 Mhz Bustakt ??? Wie auf mei“

Optionen

Hallo Fiddel,
das mit dem Bustakt erhöhen im BIOS ist eine gute Idee !
Leider kann ich in meinem AWARD-BIOS, beim Bustakt nur:
50Mhz, 66Mhz und 68Mhz wählen! Ich habe 100%-ig einen LX-Chipsatz, der 75 vertragen müßte, aber leider weiß ich absolut nicht wie !
Wer kann mir weiter helfen, oder sollte ich mir ein neues Board mit BX-Chipsatz holen und den Pin-21 abkleben ???
(Stefanm)