Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

Kann man denn PIII übertakten?

dreas / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
ist vielleicht ne dumme Frage, aber kann man denn PIII übertakten?
Ich hab einen PIII 450Mhz und ein Abit BX6, kann mir jemand helfen?

Danke im Vorraus.
cu
Dreas (Dreas)

Antwort:
Multiplikator ist bei diesen CPUs fest eingestellt.
Du mußt den FSB erhöhen, ggf. die Spannung.
Die dämliche Frage zuletzt, welche Software
verlangt Dir denn so viel ab, daß das nötig wird
(ich meine die Zeit die Du jetzt schon damit
verplempert hast, das posting, der stärkere Kühler)
Bitte beantworte diese Frage vernünftig.
Ja ich weiß - ist fast die gleiche Antwort
wie einen Stock tiefer - trotzdem:
Gaaaanz ruhig bleiben - @ndy
(@ndy)

Antwort:
PIII 450MHZ übertakten ?????
Ist doch so schon schnell genug !!!!!
MFG
(joe 1)

Antwort:
hi,
da bei vielen p3's auch der fsb-takt beim booten abgefragt wird und
der multiplikator fest eingestellt ist, kannst du nur den fsb erhöhen
NACH dem systemstart. dafür gibt's ein gutes tool: SoftFSB
du findest es unter http://www2.tky.3web.ne.jp/~nrklv/index_e.html
dein board wird auch unterstützt (habe das gleiche...;-) - bedienung
kinderleicht. grenze sind nur die speicherbausteine bzw. deine karten.
yeti
(yeti)

@ndy dreas

„Kann man denn PIII übertakten?“

Optionen

Multiplikator ist bei diesen CPUs fest eingestellt.
Du mußt den FSB erhöhen, ggf. die Spannung.
Die dämliche Frage zuletzt, welche Software
verlangt Dir denn so viel ab, daß das nötig wird
(ich meine die Zeit die Du jetzt schon damit
verplempert hast, das posting, der stärkere Kühler)
Bitte beantworte diese Frage vernünftig.
Ja ich weiß - ist fast die gleiche Antwort
wie einen Stock tiefer - trotzdem:
Gaaaanz ruhig bleiben - @ndy
(@ndy)

Joe 1 dreas

„Kann man denn PIII übertakten?“

Optionen

PIII 450MHZ übertakten ?????
Ist doch so schon schnell genug !!!!!
MFG
(joe 1)

yeti dreas

„Kann man denn PIII übertakten?“

Optionen

hi,
da bei vielen p3's auch der fsb-takt beim booten abgefragt wird und
der multiplikator fest eingestellt ist, kannst du nur den fsb erhöhen
NACH dem systemstart. dafür gibt's ein gutes tool: SoftFSB
du findest es unter http://www2.tky.3web.ne.jp/~nrklv/index_e.html
dein board wird auch unterstützt (habe das gleiche...;-) - bedienung
kinderleicht. grenze sind nur die speicherbausteine bzw. deine karten.
yeti
(yeti)