Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

KANN ICH MEINEN K2/400MHZ AUF 450MHZ ODER MEHR HOCH TAKTEN?????

Anonymer Poster / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe mir einen k2/400 mhz,gekauft!
Dazu ein motherboard von powertech(geld gründe!!!)
Kann ich meinen K2 400mhz auf 450mhz oder mehr hochjubeln, oder macht er dann sendepause für immer????
die genaue bezeichnung für mein board ist S7AX...
Habe einen dicken kühler drauf, ich weiss aber nicht ob er gut ist!
Was kann ich tun...wenns klappt, dann wieviel mhz, welche spannung, welcher multiplikator, wieviel External clock selection???
laut anleitung vom board, kann ich einen prozes. bis k2/475 mhz einbauen!(natürlich auch k3 prozes!)
Danke schon mal! (Anonymer Poster)

Antwort:
Du mußt erstens Schritt für Schritt und ganz langsam vorgehen. FSB oder Multiplikator immer nur einen Schritt nach oben setzen. AMDs lassen sich nur sehr ungern übertakten, aber es gibt immer einzelne Exemplare, die längere Zeit stabil laufen. Das mußt Du aber austesten. Daß Dein Board auch schnellere CPUs unterstützt, ist schön, nützt aber nichts, wenn Du keine schnellere CPU hast!
Vor allem: immer ein paar Stunden, besser über Nacht, laufen lassen, auch unter Belastung (Spiele etc.).
Hilfreich ist die Seite www.uebertakten.de.
(wolf)

wolf Anonymer Poster

„KANN ICH MEINEN K2/400MHZ AUF 450MHZ ODER MEHR HOCH TAKTEN?????“

Optionen

Du mußt erstens Schritt für Schritt und ganz langsam vorgehen. FSB oder Multiplikator immer nur einen Schritt nach oben setzen. AMDs lassen sich nur sehr ungern übertakten, aber es gibt immer einzelne Exemplare, die längere Zeit stabil laufen. Das mußt Du aber austesten. Daß Dein Board auch schnellere CPUs unterstützt, ist schön, nützt aber nichts, wenn Du keine schnellere CPU hast!
Vor allem: immer ein paar Stunden, besser über Nacht, laufen lassen, auch unter Belastung (Spiele etc.).
Hilfreich ist die Seite www.uebertakten.de.
(wolf)