Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

Hilfe!! P II 300@450...

Dagobert / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Die CPU wird bei 450MHz ca. 55 Grad heiß, ist das zuviel oder kann man das lassen? Er läuft mit 2,0 Volt. Bitte helft mir und sagt mal, ob das zuviel ist oder nicht. Mein Celeron 300A@450 wird auch etwa 52 Grad warm, auch bei 2,0 Volt. Kann da was passieren?
Danke für eure Antworten
Dagobert (Dagobert )

Antwort:
wie misst du die Temperatur ?? Hast du die 55 Grad gemessen mit SiSoft Sandra ?? Wenn ja hatte ich am Anfang auch .Lösung ist zwei Lüfter an dem Kühlkörper anzubringen.Dann sollte die Temperatur zwischen 48am Anfang und max 52 Grad längerer Betrieb sein. So ist es bei mir .Wenn möglich noch einen PC- Gehäuselüfter anbringen der die Warme Luft absaugt .Habe in meinem System 4 Lüfter und denke das es keine Probleme gibt.Meiner lüft übrigens auch mit 2Volt.Hoffe konnte dir damit helfen .???
(Chris )

Antwort:
Hallo Chris,
danke für die Tips.
Dagobert
(Dagobert)

chris Dagobert

„Hilfe!! P II 300@450...“

Optionen

wie misst du die Temperatur ?? Hast du die 55 Grad gemessen mit SiSoft Sandra ?? Wenn ja hatte ich am Anfang auch .Lösung ist zwei Lüfter an dem Kühlkörper anzubringen.Dann sollte die Temperatur zwischen 48am Anfang und max 52 Grad längerer Betrieb sein. So ist es bei mir .Wenn möglich noch einen PC- Gehäuselüfter anbringen der die Warme Luft absaugt .Habe in meinem System 4 Lüfter und denke das es keine Probleme gibt.Meiner lüft übrigens auch mit 2Volt.Hoffe konnte dir damit helfen .???
(Chris )

Dagobert chris

„Hilfe!! P II 300@450...“

Optionen

Hallo Chris,
danke für die Tips.
Dagobert
(Dagobert)