Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

ein paar grundsatzfragen

Detlef / 10 Antworten / Baumansicht Nickles

ich lese immer soviel von übertakten und dachte versuch es mal.habe einfach bustakt auf 75 gejumpert bei multiplikator
3,5 aber die kiste fährt nicht mal hoch.
habe k6 233 mhz auf board(topgun von werweißwen)mit tx pro
chipsatz.lt.handbuch sind 60 66 75 und 83 mhz möglich per jumper.multiplikator kann ebenfalls gejumpert werden.
in meinem ami-bios hab ich bis jetzt noch nichts gefunden wo man was verstellen kann.und letztendlich was bedeutet
eigentlich fsb??
falls jemand bereit ist auf meine (dummen)fragen eine antwort zu geben wäre ich sehr dankbar.
tschö detlef (detlef)

Antwort:
Mit der CPU besitzt Du nicht gerade ein Musterexemplar für´s Übertakten,weil sie von Haus aus schon am Limit laufen.
Maik
(Maik )

Antwort:
Also ich würde Dir raten: Finger weg vor dem Übertakten. Habe gehört, daß X-rays aus dem Gehäuse treten können!
Ausserdem muß Du Deinen PC dann bei der GEZ anmelden.
Tschüssi
(Magnum )

Antwort:
Bei 250Mhz (FSB=83Mhzx3) lief meiner ohne Probleme.
Wird nur maechtig warm.
Falls er nicht hochfaehrt,musst du die Spannung erhoehen.
Mit einem guten Luefter muss er aber stabil laufen.
Mein 233 sparang sogar bei 291Mhz an,lief aber nicht lange stabil.
(Barney Gumble )

Antwort:
warum glauben alle das AMD cpu's am limit laufen ? das ist einfach nich wahr .....
siehe
cpu.simplenet.com
und meine eigenen AMD erfahrungen sprechen auch für diese CPU's
max_
(max )

Antwort:
klar, dir hats schon das gehirn rausgestrahl ;-)
(dein Freund )

Antwort:
genau ! max ich kann dir nur beistimmen. die intel'er haben zwar mehr reserve aber am limit sind die amd's noch nicht
(racer@max )

Antwort:
ja endlich einer der amd versteht !
(max )

Antwort:
1. was heist da ENDLICH EINER ??? die amd-fangemeinschaft ist größer, als du denkst!!
2. es gibt EINEN amd, der am limit läuft: der gute alte 233er mit 3,2V core. DER (und nur der) läuft am limit)
(Der Pinky )

Antwort:
Genau den mit 3,2V habe ich und der läuft schon über ein halbes Jahr mit 250 MHZ u. 100MHZ Bustakt stabil.
Rolf
(Rolf Lauer)

Antwort:
salut
amd k6 233mmx auf 3.2V, Board ASUS P5A
also ich habe folgendes versucht:
2.5x100 Ergebnis=Windows98 schmiert beim hochfahren ab
3 x83.3 Ergebnis=siehe oben
3.5x75 Ergebnis=siehe oben
im system sind keine isa karten aber folgende:
Creative Grafik Blaster Riva TNT
Creative 3D Blaster Voodoo2
Creative Soundblaster Live Value
realtek Netzwerkarte
64 MB Ram
2x IBM HD 8,4 MG IDE UDMA
soll mir mal einer sagen, den k6 233 könne man übertakten?
thanks and cu
(snoopy )

Maik Detlef

„ein paar grundsatzfragen“

Optionen

Mit der CPU besitzt Du nicht gerade ein Musterexemplar für´s Übertakten,weil sie von Haus aus schon am Limit laufen.
Maik
(Maik )

Max Maik

„ein paar grundsatzfragen“

Optionen

warum glauben alle das AMD cpu's am limit laufen ? das ist einfach nich wahr .....
siehe
cpu.simplenet.com
und meine eigenen AMD erfahrungen sprechen auch für diese CPU's
max_
(max )

racer@max Max

„ein paar grundsatzfragen“

Optionen

genau ! max ich kann dir nur beistimmen. die intel'er haben zwar mehr reserve aber am limit sind die amd's noch nicht
(racer@max )

Max racer@max

„ein paar grundsatzfragen“

Optionen

ja endlich einer der amd versteht !
(max )

Der Pinky Max

„ein paar grundsatzfragen“

Optionen

1. was heist da ENDLICH EINER ??? die amd-fangemeinschaft ist größer, als du denkst!!
2. es gibt EINEN amd, der am limit läuft: der gute alte 233er mit 3,2V core. DER (und nur der) läuft am limit)
(Der Pinky )

Rolf Lauer Der Pinky

„ein paar grundsatzfragen“

Optionen

Genau den mit 3,2V habe ich und der läuft schon über ein halbes Jahr mit 250 MHZ u. 100MHZ Bustakt stabil.
Rolf
(Rolf Lauer)

Snoopy Rolf Lauer

„ein paar grundsatzfragen“

Optionen

salut
amd k6 233mmx auf 3.2V, Board ASUS P5A
also ich habe folgendes versucht:
2.5x100 Ergebnis=Windows98 schmiert beim hochfahren ab
3 x83.3 Ergebnis=siehe oben
3.5x75 Ergebnis=siehe oben
im system sind keine isa karten aber folgende:
Creative Grafik Blaster Riva TNT
Creative 3D Blaster Voodoo2
Creative Soundblaster Live Value
realtek Netzwerkarte
64 MB Ram
2x IBM HD 8,4 MG IDE UDMA
soll mir mal einer sagen, den k6 233 könne man übertakten?
thanks and cu
(snoopy )

Magnum Detlef

„ein paar grundsatzfragen“

Optionen

Also ich würde Dir raten: Finger weg vor dem Übertakten. Habe gehört, daß X-rays aus dem Gehäuse treten können!
Ausserdem muß Du Deinen PC dann bei der GEZ anmelden.
Tschüssi
(Magnum )

Dein FREUND Magnum

„ein paar grundsatzfragen“

Optionen

klar, dir hats schon das gehirn rausgestrahl ;-)
(dein Freund )

barney gumble Detlef

„ein paar grundsatzfragen“

Optionen

Bei 250Mhz (FSB=83Mhzx3) lief meiner ohne Probleme.
Wird nur maechtig warm.
Falls er nicht hochfaehrt,musst du die Spannung erhoehen.
Mit einem guten Luefter muss er aber stabil laufen.
Mein 233 sparang sogar bei 291Mhz an,lief aber nicht lange stabil.
(Barney Gumble )