Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

Creative Blaster Riva TNT overclocken???

The PLO-Connection / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
ich habe die Creative Blaster Riva TNT (AGP), läuft normal mit 110MHz. Läßt sich aber Softwaremäßig auf 130MHz stellen. Kann man das gefahrlos machen, obwohl die Karte nur einen passiven Kühlkörper hat, oder braucht man dann doch einen aktiven Kühler?
Bitte gebt mir Tips dazu, danke.
The PLO-Connection (The PLO-Connection)

Antwort:
schraube einen aktiven drauf am besten einen 4/86 habe es bei meiner Viper 550 auch gemacht ohne probleme
(craft )

Antwort:
Die Angabe von 110 MHz bezieht sich leider nur auf den Speichertakt.Der Chiptakt beträgt auch bei dieser Karte nur 90 MHz.Um zu übertakten könntest Du Powerstrip ausprobieren,und mit einem kleinen Lüfter bringts Du die Abwärme locker weg.
(Gerry )

craft The PLO-Connection

„Creative Blaster Riva TNT overclocken???“

Optionen

schraube einen aktiven drauf am besten einen 4/86 habe es bei meiner Viper 550 auch gemacht ohne probleme
(craft )

GERRY The PLO-Connection

„Creative Blaster Riva TNT overclocken???“

Optionen

Die Angabe von 110 MHz bezieht sich leider nur auf den Speichertakt.Der Chiptakt beträgt auch bei dieser Karte nur 90 MHz.Um zu übertakten könntest Du Powerstrip ausprobieren,und mit einem kleinen Lüfter bringts Du die Abwärme locker weg.
(Gerry )