Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

Cerleron 333@560....

Anonymer Poster / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

...für ein paar Sekunden, aber das Experiment wird der Arschhaarbruderschaft die Arschhaare aufstellen. Mein 333@500, der bei 2.0 Volt brav seinen Dienst macht, habe ich vorhin mal zehn Minuten ins Gefrierfach gesperrt, auf 112 gedippt (giga BXE) und siehe da: Er bootete als 560´er mit 2.0 Volt!! Da verbrennt es Euch nichmal die Arschhaare!! Schmierte dann nach ein paar Sekunden unter win98 ab. Aber immerhin: Sagt die Arschhaarbruderschaft nicht auch immer, daß Kühlung alles ist? (Anonymer Poster)

Antwort:
Tja, mein Celeron366 läuft mit normalem Lüfter erst mit 2.2V absolut stabil (Mit 2.1V CRC Errors). Mit meiner Wasserkühlung läuft er mit 2.0V absolut stabil ohne CRC Errors.
Habe ihn im Moment bei 580MHz, benötigt hier aber schon 2.3V um keine CRC Errors zu haben (Tja, hier macht der Cache schon mehr Probleme).
(ONROP)

Antwort:
Mein 333er macht absolut nicht mehr als 416MHz. Kannst Du mir ein paar
Tips geben?
Michael
(Anonymer Poster)

Antwort:
Kann Dir keine Tips geben. Mein 333@500 ist ein SL2WN`, Costa Rica, vom November ´98 - aber was sagt das schon!!?? Hab halt Glück gehabt mit meinem - aber ich wollte mit der Gefrierfach-Geschichte nur mal was kurioses loswerden. Übrigens habe ich das Ding vor nem halben Jahr gebraucht mit normalem Papst-Kühler für nur 100 Arschhaaare gekauft. Nen anderer 333 machte auch nicht mehr als 415 (83) mit.
(Anonymer Poster)

Antwort:
Hi
da hast du eine Super CPU erwischt, 416 MHz ist Standard, selbst bei 2,4 Volt und bester Kühlung konnte ich nie
mehr rausholen !
(PQ.)

ONROP Anonymer Poster

„Cerleron 333@560....“

Optionen

Tja, mein Celeron366 läuft mit normalem Lüfter erst mit 2.2V absolut stabil (Mit 2.1V CRC Errors). Mit meiner Wasserkühlung läuft er mit 2.0V absolut stabil ohne CRC Errors.
Habe ihn im Moment bei 580MHz, benötigt hier aber schon 2.3V um keine CRC Errors zu haben (Tja, hier macht der Cache schon mehr Probleme).
(ONROP)

PQ. ONROP

„Cerleron 333@560....“

Optionen

Hi
da hast du eine Super CPU erwischt, 416 MHz ist Standard, selbst bei 2,4 Volt und bester Kühlung konnte ich nie
mehr rausholen !
(PQ.)

Anonymer Poster

Nachtrag zu: „Cerleron 333@560....“

Optionen

Mein 333er macht absolut nicht mehr als 416MHz. Kannst Du mir ein paar
Tips geben?
Michael
(Anonymer Poster)

Anonymer Poster

Nachtrag zu: „Cerleron 333@560....“

Optionen

Kann Dir keine Tips geben. Mein 333@500 ist ein SL2WN`, Costa Rica, vom November ´98 - aber was sagt das schon!!?? Hab halt Glück gehabt mit meinem - aber ich wollte mit der Gefrierfach-Geschichte nur mal was kurioses loswerden. Übrigens habe ich das Ding vor nem halben Jahr gebraucht mit normalem Papst-Kühler für nur 100 Arschhaaare gekauft. Nen anderer 333 machte auch nicht mehr als 415 (83) mit.
(Anonymer Poster)