Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

Celeron mit 450 Mhz ohne L2 Cache im Bios-----sonst Abstürze----

Kevin / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Mein Celeron 300 aus Costa Rica läuft nur mit 450 MHZ, wenn ich den L2Cache im Bios ausschalte.
Ich habe ein Asus p2b Motherboard.
Wer weiß Rat,denn ich denke das der L2 Cache wichtig ist oder?
Bitte nur ernstgemeinte Ratschläge
Danke Kevin.N. (KEVIN )

Antwort:
Mein 333 läuft mit 500 auch nur stabil ohne den L2 Cache, laut Benchmark ist das aber kein Großer Unterschied !
(Magic)

Antwort:
Der Cache ist extrem wichtig, sobald größere DAtenmengen verarbeitet werden sollen. Im Spielebereich laufen jedoch lediglich kleine 3D-Routinen, die zwar eine hohe Rechengeschwindigkeit benötigen, jedoch keine übermäßigen Datenmengen verursachen.
Im Klartext heißt das, daß auch ohne L2 Cache viele Spiele vernünftig laufen. In einer Tabellenkalkulation liegt die Leistung allerdings auf dem Niveau eines P200.
Schreib doch einmal, wie sich Deine Probleme genau äußern. Läuft der Prozessor gar nicht oder nur für gewisse Zeit usw.
Gruß,
Chris
(Chris)

Antwort:
Frage: Wie macht Ihr das mit den 500Mhz? Ich habe hier nen 333 mit 128KB Cache und das Teil verabschiedet isch schon bei 375 Mhz
(Volker)

Antwort:
Spannung rauf (max. 2.4V) und dabei ausreichend kühlen.
Trotzdem ist die Wahrscheinlichkeit nicht allzu hoch, daß es geht.
Volkhard
(Volkhard)

Antwort:
Ich hab meinen 286er jetzt mit 950 Mhz laufen, war ganz einfach,
hab mit nem Überbrückungskabel zur Autobatterie überbrückt, wenn ich meinen Manta mit 4500 U/min drehen lass funzt des super, war aber ein schöner scheiss die karre in den 3.Stock zu kriegen, Natürlich muss man gut kühlen, aber mit dem Boschkühlschrank von meiner Oma klappt das auch ganz gut. Scheisse ist halt dass man zum Diskette wechseln die Kühlschranktür immer öffnen muss :-(
Achja da hätt ich noch ne Frage für Experten: Ist das komische Licht im Kühlschrank eigentlich WIRKLICH ab wen ich dir Tür zumach?
Gibt es irgendwelche Fachbeiträge oder wissenschaftliche Publikationen zu dem Thema? Vielleicht auch ne newsgroup oder so ein tolles Forum wie dieses? Ja also ich kan diese Methode wirklich empfehlen, wen ich mir mal ne 24 Volt Baterie leisten kann probier ich mal die magische Gigahertzgrenze.
Viel Spass noch ihr armen ohpferglocker
dr
(dr)

Antwort:
Hi Chris,
Nach cs 20 min. hängt er sich bei Spielen oder bei 3DMark auf.Ohne L2 Cache
macht er überhaupt keine Probleme.
(KEVIN)

Antwort:
Das Problem hatte ich zuerst auch,habe ich aber durch bessere Kühlung wegbekommen.
(Tim)

Antwort:
Geh nach Hause und bastel an Deinem Manta weiter. Das zeugt schon von Deinem IQ.
(Volker)

Antwort:
NEIN , dr ist klasse. :))
Der sagt euch nämlich die Meinung!!
Hier treibens manche echt so toll, das ich mich frag wie habt ihr
nasen überhaupt gewusst wie man Netscape startet??
Hier sind wohl ein Haufen 15jähriger dabei die es geil finden wenn
sie ihren Mitschülern erzählen können mit wieviel fps Quake2 bei ihnen
läuft nachdem sie ihren PC in den Kühlschrank gestellt haben und der
30 minuten echt auf einem PII233 mit 500 Mhz lief!!
oh gott ... not worth the talking
dr : WEITER SO! :))
gibs ihnen!
(ich)

Magic Kevin

„Celeron mit 450 Mhz ohne L2 Cache im Bios-----sonst Abstürze----“

Optionen

Mein 333 läuft mit 500 auch nur stabil ohne den L2 Cache, laut Benchmark ist das aber kein Großer Unterschied !
(Magic)

Volker Magic

„Celeron mit 450 Mhz ohne L2 Cache im Bios-----sonst Abstürze----“

Optionen

Frage: Wie macht Ihr das mit den 500Mhz? Ich habe hier nen 333 mit 128KB Cache und das Teil verabschiedet isch schon bei 375 Mhz
(Volker)

volkhard Volker

„Celeron mit 450 Mhz ohne L2 Cache im Bios-----sonst Abstürze----“

Optionen

Spannung rauf (max. 2.4V) und dabei ausreichend kühlen.
Trotzdem ist die Wahrscheinlichkeit nicht allzu hoch, daß es geht.
Volkhard
(Volkhard)

dr volkhard

„Celeron mit 450 Mhz ohne L2 Cache im Bios-----sonst Abstürze----“

Optionen

Ich hab meinen 286er jetzt mit 950 Mhz laufen, war ganz einfach,
hab mit nem Überbrückungskabel zur Autobatterie überbrückt, wenn ich meinen Manta mit 4500 U/min drehen lass funzt des super, war aber ein schöner scheiss die karre in den 3.Stock zu kriegen, Natürlich muss man gut kühlen, aber mit dem Boschkühlschrank von meiner Oma klappt das auch ganz gut. Scheisse ist halt dass man zum Diskette wechseln die Kühlschranktür immer öffnen muss :-(
Achja da hätt ich noch ne Frage für Experten: Ist das komische Licht im Kühlschrank eigentlich WIRKLICH ab wen ich dir Tür zumach?
Gibt es irgendwelche Fachbeiträge oder wissenschaftliche Publikationen zu dem Thema? Vielleicht auch ne newsgroup oder so ein tolles Forum wie dieses? Ja also ich kan diese Methode wirklich empfehlen, wen ich mir mal ne 24 Volt Baterie leisten kann probier ich mal die magische Gigahertzgrenze.
Viel Spass noch ihr armen ohpferglocker
dr
(dr)

Volker dr

„Celeron mit 450 Mhz ohne L2 Cache im Bios-----sonst Abstürze----“

Optionen

Geh nach Hause und bastel an Deinem Manta weiter. Das zeugt schon von Deinem IQ.
(Volker)

chris Kevin

„Celeron mit 450 Mhz ohne L2 Cache im Bios-----sonst Abstürze----“

Optionen

Der Cache ist extrem wichtig, sobald größere DAtenmengen verarbeitet werden sollen. Im Spielebereich laufen jedoch lediglich kleine 3D-Routinen, die zwar eine hohe Rechengeschwindigkeit benötigen, jedoch keine übermäßigen Datenmengen verursachen.
Im Klartext heißt das, daß auch ohne L2 Cache viele Spiele vernünftig laufen. In einer Tabellenkalkulation liegt die Leistung allerdings auf dem Niveau eines P200.
Schreib doch einmal, wie sich Deine Probleme genau äußern. Läuft der Prozessor gar nicht oder nur für gewisse Zeit usw.
Gruß,
Chris
(Chris)

Kevin chris

„Celeron mit 450 Mhz ohne L2 Cache im Bios-----sonst Abstürze----“

Optionen

Hi Chris,
Nach cs 20 min. hängt er sich bei Spielen oder bei 3DMark auf.Ohne L2 Cache
macht er überhaupt keine Probleme.
(KEVIN)

Tim Kevin

„Celeron mit 450 Mhz ohne L2 Cache im Bios-----sonst Abstürze----“

Optionen

Das Problem hatte ich zuerst auch,habe ich aber durch bessere Kühlung wegbekommen.
(Tim)

Ich Kevin

„Celeron mit 450 Mhz ohne L2 Cache im Bios-----sonst Abstürze----“

Optionen

NEIN , dr ist klasse. :))
Der sagt euch nämlich die Meinung!!
Hier treibens manche echt so toll, das ich mich frag wie habt ihr
nasen überhaupt gewusst wie man Netscape startet??
Hier sind wohl ein Haufen 15jähriger dabei die es geil finden wenn
sie ihren Mitschülern erzählen können mit wieviel fps Quake2 bei ihnen
läuft nachdem sie ihren PC in den Kühlschrank gestellt haben und der
30 minuten echt auf einem PII233 mit 500 Mhz lief!!
oh gott ... not worth the talking
dr : WEITER SO! :))
gibs ihnen!
(ich)