Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

Celeron 466 PPGA mit 75x7,5 übertakten

Bog / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich möchte meinen Celeron 466 auf 565 MHz mit normaler Kühlung übertakten. Wenn ich 75x7,5 einstelle und mit normalen 2.00 Volt fahre funktioniert es. Ich will nur noch wissen ob es heißt wenn ich die AGP/CPU Clock auf 2/3 stelle ob der AGP Bus mit 50 MHz betrieben wird und ob dies schlecht ist.
Danke (Bog)

Antwort:
hi
wenn die graka 75 mhz verträgt, kannst du 75 lassen. bei mit läufts ohne probs. es sind die pci's die probs machen könnten, aber eher bei 83 mhz
mfg
(rds)

Antwort:
Hallo,
eine Frage. Wie machst Du das mit dem Multiplikator 7,5 ? Der 466er hat doch eigentlich einen Multi von 7 oder ? Wenn nicht belehre mich eines Besseren ! Mein Celli 400 läuft auf 500 Mhz (6*83) ohne Probleme mit normalem Kühlkörper und Lüfter.
CU sagt
Racing Horst
(Racing Horst (Anonym))

Antwort:
Dir ist hoffentlich bewußt, daß dein Celi auf 525 MHz und nicht auf 565 MHz läuft !!
Du könntest einen Multiplikator von 20 einstellen und er würde trotzdem nur auf 525 MHz laufen.
Bei Celi´s sitzt der Multiplikator nunmal fest und erlaubt Dir bei 75 Mhz nicht mehr als 525 Mhz.
Sicher sieht es wahnsinnig cool aus, wenn der DOS-Bildschirm dir etwas von 565 MHz erzählen will, aber letztenendes hängt das nur am Bios, welches einen festen Multiplikator nicht erkennt und daher die Einstellung deines Boardes ausrechnet.
Aber ich kann dich trösten..... mein 466 läuft mit normaler Kühlung auch nur auf 525 MHz. Mehr würde ich auch nicht empfehlen, da bei 83 sowohl PCI als auch AGP gefährdet sind !!
(Danone)

rds Bog

„Celeron 466 PPGA mit 75x7,5 übertakten“

Optionen

hi
wenn die graka 75 mhz verträgt, kannst du 75 lassen. bei mit läufts ohne probs. es sind die pci's die probs machen könnten, aber eher bei 83 mhz
mfg
(rds)

Racing Horst (Anonym) Bog

„Celeron 466 PPGA mit 75x7,5 übertakten“

Optionen

Hallo,
eine Frage. Wie machst Du das mit dem Multiplikator 7,5 ? Der 466er hat doch eigentlich einen Multi von 7 oder ? Wenn nicht belehre mich eines Besseren ! Mein Celli 400 läuft auf 500 Mhz (6*83) ohne Probleme mit normalem Kühlkörper und Lüfter.
CU sagt
Racing Horst
(Racing Horst (Anonym))

Danone Bog

„Celeron 466 PPGA mit 75x7,5 übertakten“

Optionen

Dir ist hoffentlich bewußt, daß dein Celi auf 525 MHz und nicht auf 565 MHz läuft !!
Du könntest einen Multiplikator von 20 einstellen und er würde trotzdem nur auf 525 MHz laufen.
Bei Celi´s sitzt der Multiplikator nunmal fest und erlaubt Dir bei 75 Mhz nicht mehr als 525 Mhz.
Sicher sieht es wahnsinnig cool aus, wenn der DOS-Bildschirm dir etwas von 565 MHz erzählen will, aber letztenendes hängt das nur am Bios, welches einen festen Multiplikator nicht erkennt und daher die Einstellung deines Boardes ausrechnet.
Aber ich kann dich trösten..... mein 466 läuft mit normaler Kühlung auch nur auf 525 MHz. Mehr würde ich auch nicht empfehlen, da bei 83 sowohl PCI als auch AGP gefährdet sind !!
(Danone)