Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

Celeron 466 = P3 ???; Banshee bei Übertakten nahe am wegschmoren

wolf / 13 Antworten / Baumansicht Nickles

Mir nen neuen Celeron 466 gekauft, da auf der Intel-
Homepage steht, er habe die Leistung des P3. Dann kam
SiSoft Sandra 99 und erklärt mir, er hat kein SSE.
Was nun ?? Liegts am Mainboard (ASUS MEL-B) ????
Außerdem hab ich meine Kiste mal mit 526 Mhz laufen lassen.
Die Temperatur liegt mit 57-58 Grad im grünen Bereich,
aber trotzdem blíeb die ganze Zeit mein Windows stehen
oder verabschiedete sich mit einem blauem Bildschirm.
Liegts an der Grafikkarte (Maxi Games Phoenix)???
(Wolf)

Antwort:
1.: vergiss sisoft sandra, die "test"ergebnisse sind einfach nur schwachsinn.
2.: ist der rechner mit 466 wirklich zu langsam, oder wieso übertaktest du ihn? nur weil übertakten einfach geil ist? mit 75mhz fsb übertaktest du alle karten, klar daß es dabei probleme gibt. also lass das lieber sein, wenn du nicht gerade geld ohne ende hast für neue hardware...
3.: 58 grad sind nun nicht gerade das was ich als "grüner bereich" bezeichnen würde, 10 grad weniger dürften es gerne sein. besserer prozessorkühler, und wärmeleitpaste statt wärmeleit"folie" kann viel nützen.
4.: die grafikkarte hat sicher nur einen passiv-kühler, oder? da passt in der regel ein lüfter vom 486er prozessorkühler sehr gut drauf, die karte lebt so sicher länger und neigt weniger zu problemen.
(Popeye)

Antwort:
Tja, eigentlich soll man ja hier nix verkaufen,
aber in Deinem Fall machen wir mal eine
Ausnahme:
Ich biete Dir einen SPEZIAL P 166 MMX
(SOCKEL 7) mit extra dafür entwickeltem
Kühlsystem und dazu passendem Board,
Fliegt garantiert so wie ein DUAL XEON System
für nur 250.-DM (wenn man es von einer Brücke wirft)
Da ist dann sogar ein ganz geiler Festplattentest drauf,
der heißt CORETEST und läuft sogar unter DOS.
Ach ja, falls Dir die Temp noch nicht reicht, drehe
einfach so einen Peltierkühler um, damit kannst Du die
CPU sicher auf 100°C bringen (kriegst Du von mir noch
mit dazu)
mfG, @ndy
(@ndy)

Antwort:
Danke, daß du ne gescheite Antwort gibst.
Ich wollt mit dem Übertakten rausfinden, ob´s nur an der CPU liegt
oder an der Grafikkarte, dass ich weniger Punkte beim 3D Mark 99
kriege als der P2 400 meines Freundes. Am Geld mangelts leider wieder...
Bei der Temperatur beziehe ich mich auf ein Tool von ASUS namens
Pc Probe. Das meint, erst bei 80 Grad Celsius geht das Feuerwerk
richtig los.... .Ansonsten müßt ich mir wohl nen neuen Kühler
leisten, da das Mel-B aber BAT ist, in einem Mini-Tower steckt und
die CPU mit einer Ecke unter der Festplattenhalterung rangiert,
könnte es vielleicht ein bischen Happig werden.
Meinst du, dass die CPU schon bei 58 Grad anfängt, Probleme zu machen ?
Gibt´s eigentlich irgend einen halbwegs guten Benchmark ?
Wie wärs mit Pc Config , dieser DOS-Benchmark im ASCII-Look ????
Mit dem Grafikkühler hast du recht. Muss mal bei uns in der Rumpelkammer schauen.
Danke
P.S.: Leider ist mir eins noch nicht klar geworden : Hat er nun SSE oder nicht (Tschuldige der Nachfrage) ???
(wolf)

Antwort:
Danke für das Angebot. Ich geb dir noch 50 DM mehr (also 300,-)
und dafür springst du zuerst von der Brücke. Dann kommt das Mainboard,
CPU und zum Schluss der Peltierkühler und wenn ich es schaffe, dich
mit Peltierkühler mit der "warmen" Seite mitten auf die Stirn
zu treffen, krieg ich mein Geld wieder.
(wolf)

Antwort:
Hi,
habe die gleich Grafikkarte.Nachdem ich ich mir ein paar mal die Finger verbrannt habe....hatte ich mir einen alten 486 Lüfter mit Clips besorgt und dadrauf gemacht.Das ganze habe dann mit zurechtgeschnittner,Wärmeleitfolie auf den Kühlkörper,der MGP geklebt.
Kannst aber auch mit Kabelbindern fixieren (hat den Vorteil,kannst es jederzeit wieder lösen...).
Seitdem verbrenne ich mir nicht mehr die Finger...
Gruß Indronil
(Indronil Ghosh)

Antwort:
:-))) geht klar, darf ich mich davor
noch mit einem Glas heißem Fett
stärken ? (Ich lass auch was übrig
um die CPU zu schmieren !!)
NIXFÜRUNGUT, @ndy
(@ndy)

Antwort:
Vergesst die BENCHMARKS - JEDER ist irgendwie
entweder auf INTEL, TNT, 3DFX, etc.. optimiert,
was zur Folge hat, daß die anderen

Popeye wolf

„Celeron 466 = P3 ???; Banshee bei Übertakten nahe am wegschmoren“

Optionen

1.: vergiss sisoft sandra, die "test"ergebnisse sind einfach nur schwachsinn.
2.: ist der rechner mit 466 wirklich zu langsam, oder wieso übertaktest du ihn? nur weil übertakten einfach geil ist? mit 75mhz fsb übertaktest du alle karten, klar daß es dabei probleme gibt. also lass das lieber sein, wenn du nicht gerade geld ohne ende hast für neue hardware...
3.: 58 grad sind nun nicht gerade das was ich als "grüner bereich" bezeichnen würde, 10 grad weniger dürften es gerne sein. besserer prozessorkühler, und wärmeleitpaste statt wärmeleit"folie" kann viel nützen.
4.: die grafikkarte hat sicher nur einen passiv-kühler, oder? da passt in der regel ein lüfter vom 486er prozessorkühler sehr gut drauf, die karte lebt so sicher länger und neigt weniger zu problemen.
(Popeye)

wolf Popeye

„Celeron 466 = P3 ???; Banshee bei Übertakten nahe am wegschmoren“

Optionen

Danke, daß du ne gescheite Antwort gibst.
Ich wollt mit dem Übertakten rausfinden, ob´s nur an der CPU liegt
oder an der Grafikkarte, dass ich weniger Punkte beim 3D Mark 99
kriege als der P2 400 meines Freundes. Am Geld mangelts leider wieder...
Bei der Temperatur beziehe ich mich auf ein Tool von ASUS namens
Pc Probe. Das meint, erst bei 80 Grad Celsius geht das Feuerwerk
richtig los.... .Ansonsten müßt ich mir wohl nen neuen Kühler
leisten, da das Mel-B aber BAT ist, in einem Mini-Tower steckt und
die CPU mit einer Ecke unter der Festplattenhalterung rangiert,
könnte es vielleicht ein bischen Happig werden.
Meinst du, dass die CPU schon bei 58 Grad anfängt, Probleme zu machen ?
Gibt´s eigentlich irgend einen halbwegs guten Benchmark ?
Wie wärs mit Pc Config , dieser DOS-Benchmark im ASCII-Look ????
Mit dem Grafikkühler hast du recht. Muss mal bei uns in der Rumpelkammer schauen.
Danke
P.S.: Leider ist mir eins noch nicht klar geworden : Hat er nun SSE oder nicht (Tschuldige der Nachfrage) ???
(wolf)

Indronil Ghosh wolf

„Celeron 466 = P3 ???; Banshee bei Übertakten nahe am wegschmoren“

Optionen

Hi,
habe die gleich Grafikkarte.Nachdem ich ich mir ein paar mal die Finger verbrannt habe....hatte ich mir einen alten 486 Lüfter mit Clips besorgt und dadrauf gemacht.Das ganze habe dann mit zurechtgeschnittner,Wärmeleitfolie auf den Kühlkörper,der MGP geklebt.
Kannst aber auch mit Kabelbindern fixieren (hat den Vorteil,kannst es jederzeit wieder lösen...).
Seitdem verbrenne ich mir nicht mehr die Finger...
Gruß Indronil
(Indronil Ghosh)

@ndy wolf

„Celeron 466 = P3 ???; Banshee bei Übertakten nahe am wegschmoren“

Optionen

Vergesst die BENCHMARKS - JEDER ist irgendwie
entweder auf INTEL, TNT, 3DFX, etc.. optimiert,
was zur Folge hat, daß die anderen Hersteller,
wenn auch nur knapp, etwas langsamer dargestellt
werden. Am ehesten vertraue ich noch dem Final Reality,
obwohl der aus den neuesten Karten auch nicht alles
rausholen kann was evtl. ginge.
Machs so - wenn die von Dir benutzte Anwendung / Game
ordentlich läuft - freu Dich darüber.
Allerdings halte ich Deine Temperaturen bei den Abstürzen
für extrem verantwortlich.
Ach ja, das PC-CONFIG im DOS / ASCII LOOK taugt laut
einer letzlich erschienenen PC-Toilettenzeitschrift (PC-WELT
oder CHIP oder etwas aus dieser Kategorie) überhaupt nicht
und spielt nur mit Phantasiewerten (genauso wie Sandra, welches
in der neuesten Version zwar viele Details der Hardware richtig,
einige allerdings auch falsch interpretiert und bei Benchmarks
kläglich versagt).
mfG, @ndy
(@ndy)

wolf @ndy

„Celeron 466 = P3 ???; Banshee bei Übertakten nahe am wegschmoren“

Optionen

Na ja, normal getaktet ist der 2 Grad kälter und läuft absolut
stabil. Mit nem doppelt so großen Kühler und kugelgelagerten Lüfter
komm ich auf 53 Grad. Aber das 58 Grad heiß genug für die CPU sind,
um ihn zum Abstürzen zu bringen ?
(wolf)

@ndy wolf

„Celeron 466 = P3 ???; Banshee bei Übertakten nahe am wegschmoren“

Optionen

Die Differenz von 2°C kann durchaus reichen,
dazu kommt die DUNKELZIFFER (Toleranz)
da ja der Fühler nicht 100% genau mißt und
dieser Effekt noch dadurch "verunreinigt" wird,
daß nicht IN den empfindlichen Zonen (CPU,
CACHE - sofern vorhanden, RAM) sondern
womöglich noch mit 1 mm Abstand (oder mehr).
Das kann irre viel ausmachen.
mfG, @ndy
(@ndy)

Rollie wolf

„Celeron 466 = P3 ???; Banshee bei Übertakten nahe am wegschmoren“

Optionen

Meinst du vielleicht ISSE ????
Das ist eine Reihe von Befehlssätzen, die der P3 dem Sellerie vorraus hat. Was Sinn oder Unsinn dieser Befehlssätze angeht: kann man drüber streiten, das Internet wird dadurch garantiert nicht schneller und die meisten Softwareprodukte können eh noch nichts damit anfangen (versuch mal auf einem P3 nen Win95 zu installieren ;-)).
Tschööööö
(rollie)

@ndy wolf

„Celeron 466 = P3 ???; Banshee bei Übertakten nahe am wegschmoren“

Optionen

Tja, eigentlich soll man ja hier nix verkaufen,
aber in Deinem Fall machen wir mal eine
Ausnahme:
Ich biete Dir einen SPEZIAL P 166 MMX
(SOCKEL 7) mit extra dafür entwickeltem
Kühlsystem und dazu passendem Board,
Fliegt garantiert so wie ein DUAL XEON System
für nur 250.-DM (wenn man es von einer Brücke wirft)
Da ist dann sogar ein ganz geiler Festplattentest drauf,
der heißt CORETEST und läuft sogar unter DOS.
Ach ja, falls Dir die Temp noch nicht reicht, drehe
einfach so einen Peltierkühler um, damit kannst Du die
CPU sicher auf 100°C bringen (kriegst Du von mir noch
mit dazu)
mfG, @ndy
(@ndy)

wolf @ndy

„Celeron 466 = P3 ???; Banshee bei Übertakten nahe am wegschmoren“

Optionen

Danke für das Angebot. Ich geb dir noch 50 DM mehr (also 300,-)
und dafür springst du zuerst von der Brücke. Dann kommt das Mainboard,
CPU und zum Schluss der Peltierkühler und wenn ich es schaffe, dich
mit Peltierkühler mit der "warmen" Seite mitten auf die Stirn
zu treffen, krieg ich mein Geld wieder.
(wolf)

@ndy wolf

„Celeron 466 = P3 ???; Banshee bei Übertakten nahe am wegschmoren“

Optionen

:-))) geht klar, darf ich mich davor
noch mit einem Glas heißem Fett
stärken ? (Ich lass auch was übrig
um die CPU zu schmieren !!)
NIXFÜRUNGUT, @ndy
(@ndy)

wolf @ndy

„Celeron 466 = P3 ???; Banshee bei Übertakten nahe am wegschmoren“

Optionen

Na klar.
(wolf)

eunova wolf

„Celeron 466 = P3 ???; Banshee bei Übertakten nahe am wegschmoren“

Optionen

egal wo ich dieser tage hinblicke, ich sehe nur eines: einen ganz grossen maulaffen, sich andy nennend.
weiss alles, kann alles, gescheit und der deutschen sprache sowie der polemik sehr zugeneigt. kann man aber
auch arroganz nennen. was es auch ist. du, andy, solltest froh sein, dir deine eltern ausgesucht zu haben.
und so schlau zu sein. und wirklich alles ueber computer zu wissen. ich beneide dich. wirklich.
gruesse an alle anfaenger. macht weiter so.
eunova
(eunova)

*DF*TEK wolf

„Celeron 466 = P3 ???; Banshee bei Übertakten nahe am wegschmoren“

Optionen

du solltest deine cpu normal takten,dann haste auch keine probleme mehr.die ist doch schnell genug:)
"Indronil",musst dir nichts draus machen über so manches leut geschwafel.bring eh nichts!ich lach über soviel
besserwisserei imma.
(*DF*TEK)