Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

AMD K6 III 450Mhz@???????????

Gissmo / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo zusammen,
hat jemand Erfahrung mit dem Übertakten von AMD K6-3 450 Mhz Prozessoren? Ich wollte mir eigentlich den K6-3 500 kaufen,
leider gibts den wohl schon wieder nicht mehr (oder wird es nicht geben???) man sagte mir der Athlon 500 dieses Segment belegen soll.
Mich interessiert alles darüber! Wieviel Mhz sind möglich? Mein Board (DFI P5BV3+) unterstützt bis 550 MHZ, Temperatur des Prozessors (was für ein Kühler (Maße) sollte man benutzen), die Spannungseinstell-ung, Stabilität des gesamten Systems und und und.
500 Mhz sollten doch schon drin sein oder?
Danke für Eure Nachrichten
(Gissmo)

Antwort:
die Übertaktung bei AMD ist gefährlich und bringt fast null. Wenn Du es selbst ausprobieren willst, ist 500 MHZ optimal.
(Anonymer Poster)

Antwort:
Das ist ja witzig!! Ich habe genau zum selben Board und zur gleichen CPU meine Frage gestellt!
Nach allem was ich heraus bekommen habe ist für dich die Einstellungen der Jumper wie folgt ratsam:
1 out, 2 out, 3out, 4 out, 5 on, 6 on, 7 on, 8 out, 9 on, 10 out.
Damit läuft deine Maschine mit 500 Mhz und 2,5 Volt. Ein Freund sagt das würde bei seinem PC stabil laufen.
Achtung: Trotzdem guten Lüfter besorgen (Papst, kugelgelagert)
((Anonym))

Anonymer Poster Gissmo

„AMD K6 III 450Mhz@???????????“

Optionen

die Übertaktung bei AMD ist gefährlich und bringt fast null. Wenn Du es selbst ausprobieren willst, ist 500 MHZ optimal.
(Anonymer Poster)

(Anonym) Gissmo

„AMD K6 III 450Mhz@???????????“

Optionen

Das ist ja witzig!! Ich habe genau zum selben Board und zur gleichen CPU meine Frage gestellt!
Nach allem was ich heraus bekommen habe ist für dich die Einstellungen der Jumper wie folgt ratsam:
1 out, 2 out, 3out, 4 out, 5 on, 6 on, 7 on, 8 out, 9 on, 10 out.
Damit läuft deine Maschine mit 500 Mhz und 2,5 Volt. Ein Freund sagt das würde bei seinem PC stabil laufen.
Achtung: Trotzdem guten Lüfter besorgen (Papst, kugelgelagert)
((Anonym))