Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

amd k6-2 450@500: Temperatur

nermal / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
wollte meinen k6-2 450 auf 500 hochtakten, habe 2.4 -2.8 Volt durchgetestet und erst mit 2.8 V
scheint er stabil zu laufen. Nun kommt der CPU auf 56°C und ich wollte wissen ob das okay ist,
oder ich längerfristig Gefahr laufe das Ding zu Überhitzen !
Thanx
Nermal. (nermal)

Antwort:
Vor 2 Monaten hatte ich einen K6-400 auf 450 hochgetaktet, mit 2,6 Volt. Hielt ein paar Wochen ... dann ist mir das Board abgeraucht...
Der ProZZi blieb heil :-(
Hatte aber auch mieses Board (Tekram). jetzt hab ich nen Celli 400@600
mbin voll zufrieden
mal schauen wann der abraucht:-))))))
ZU AMD OVERCLOcKING: Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste *lol*
(MaJesTiX)

Antwort:
Is etwas zu heiß.
Wenn du es schaffst auf ca. 45C*, dann ist es OK.
56 C* sind etwas viel, auch wenn viele etwas anderes sagen.
Ich hatte einen 450Mhz auf 500 Mhz mit 43C* der lief ohne Probs.
Ich emphfehle dir das Gehäuse zu öffnen.
Tschau sagt seb
(seb)

Antwort:
hallöle! hab meinen k6-2 450 auf 500 mhz übertaktet bei 2,3 v. hab sonst keine lüftung extra, benutze das programm rain 1.0. bis jetzt isser mir net angebraucht, temp. liegt bei so ca. 45 grad. sollte doch eigentlich funzen, oder soll ich noch ne extra kühlung einbauen oder die spannung erhöhen?
(wolve (Anonym))

Antwort:
Hallo,
wenn er mit 2.3V stabil läuft ist doch alles ok !!
48*C läuft meiner schon mit 450mhz mit Standartkühlkörper !!
Läuft er mit 2.3V auch mit Windows ?? Um Windows hochzufahren braucht meiner satte 2.8V um sich
net aufzuhängen.
nermal
(nermal)

Antwort:
thx für die antwort! wie, 2,8 v beim hochfahren? meiner läuft durchgehend mit 2,3 v unter windoof. wieviel er beim hochfahren braucht, kann ich dir leider net sagen, wie wird das gemessen? aber hauptsache, dat ding funzt! :-) by
(wolve (Anonym))

MaJesTiX nermal

„amd k6-2 450@500: Temperatur“

Optionen

Vor 2 Monaten hatte ich einen K6-400 auf 450 hochgetaktet, mit 2,6 Volt. Hielt ein paar Wochen ... dann ist mir das Board abgeraucht...
Der ProZZi blieb heil :-(
Hatte aber auch mieses Board (Tekram). jetzt hab ich nen Celli 400@600
mbin voll zufrieden
mal schauen wann der abraucht:-))))))
ZU AMD OVERCLOcKING: Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste *lol*
(MaJesTiX)

seb MaJesTiX

„amd k6-2 450@500: Temperatur“

Optionen

Is etwas zu heiß.
Wenn du es schaffst auf ca. 45C*, dann ist es OK.
56 C* sind etwas viel, auch wenn viele etwas anderes sagen.
Ich hatte einen 450Mhz auf 500 Mhz mit 43C* der lief ohne Probs.
Ich emphfehle dir das Gehäuse zu öffnen.
Tschau sagt seb
(seb)

wolve (Anonym) nermal

„amd k6-2 450@500: Temperatur“

Optionen

hallöle! hab meinen k6-2 450 auf 500 mhz übertaktet bei 2,3 v. hab sonst keine lüftung extra, benutze das programm rain 1.0. bis jetzt isser mir net angebraucht, temp. liegt bei so ca. 45 grad. sollte doch eigentlich funzen, oder soll ich noch ne extra kühlung einbauen oder die spannung erhöhen?
(wolve (Anonym))

nermal wolve (Anonym)

„amd k6-2 450@500: Temperatur“

Optionen

Hallo,
wenn er mit 2.3V stabil läuft ist doch alles ok !!
48*C läuft meiner schon mit 450mhz mit Standartkühlkörper !!
Läuft er mit 2.3V auch mit Windows ?? Um Windows hochzufahren braucht meiner satte 2.8V um sich
net aufzuhängen.
nermal
(nermal)

wolve (Anonym) nermal

„amd k6-2 450@500: Temperatur“

Optionen

thx für die antwort! wie, 2,8 v beim hochfahren? meiner läuft durchgehend mit 2,3 v unter windoof. wieviel er beim hochfahren braucht, kann ich dir leider net sagen, wie wird das gemessen? aber hauptsache, dat ding funzt! :-) by
(wolve (Anonym))