Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

AMD K6-2 333 Mhz übertaktet auf 350 Mhz

Wondaball / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Wenn Ihr aus eurem AMD K6-2 333 mehr Power rausholen wollt
dann taktet ihn mit 3.5 * 100 Mhz FSB, wenn Ihr noch eine
UWSCSI Platte und denn CreativeBlaster RIVA TNT habt ist dieser Rechner ideal zum spielen und arbeiten. Ich selber
habe diese Konfiguration ausreichend getestet und bin sehr
zufrieden. Das einzige Manko ist das man den Treiber für
den ALI-Chipsatz und den AGP-Bus updaten muß, zudem muß man
bei Mainboard und Grafikkarte ein BIOS-Update ziehen.
Nicht vergessen den Rechner zuerst mit 333 Mhz booten und
den Windows95_Patch für den AMD K6-2 350 Mhz aufspielen,
dann herunterfahren und mit 350 Mhz booten. Waoh das ist nun
gute Power für wenig Geld und bei einem Benchmark mit 3DMARK
und ZD Benchmark ist er schneller als ein P2-400, ok ich habe im AMD 128 Mb RAM aber das ist doch schon Standart oder ??? Na ja der Rechner ist so um die 500 DM billiger und
besser als ein P2-400 und das ist doch wohl mehr wert als INTEL das Geld in den Rachen zuwerfen.
ES LEBE AMD
DEF SQUAD WONDABALL
(Wondaball)

Antwort:
Kann ich fast bestätigen! Intel und Tschüß!
(Nico )

nico Wondaball

„AMD K6-2 333 Mhz übertaktet auf 350 Mhz“

Optionen

Kann ich fast bestätigen! Intel und Tschüß!
(Nico )