Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

Abit BH6 und Celeron 300A mit 2,4Volt ???????????????????????

Lars / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Wer von euch weiß wie man das Softmenü 2 austricksen kann (ohne Pins abzukleben nur Software)
normal(manuell) geht die Spannung ja nur bis 2,3V hoch.
Ich würde allerdings einmal 2,4 oder sogar 2,5V antesten,
um die Krücke bei 504Mhz Stabil zu halten.
Neustes Bios ist drauf.
mfg
Lars (Lars )

Antwort:
Hallo Lars,
bin zwar nicht die von Dir erhoffte Antwort, wäre aber dennoch nett von Dir, wenn Du mir antworten würdest. Möchte genau die gleiche Konfiguration fahren, wie sie bei Dir im Einsatz ist, allerdings nur mit 450 MHz. Läuft es bei Dir stabil? Was muß ich beachten und gibt es evtl. verschiedene Celeron300A?
Danke für Deine Hilfe.
Andreas
(Andreas)

Antwort:
Hey Andreas,
Das Abit BH6 kann ich nur empfehlen oder noch besser das BX6 ist die neue Version noch schneller (mit dem ersten Bios)geht bis 153Mhz FSB.
Kein Einstellen über Jumper kein abkleben.
Normalerweise gehen alle 300A auf 450Mhz egal ob SL2WM o.SL32A
man muß schon riesen Pech haben das man einen erwischt,achte darauf
das Dir keiner eine OEM-Version andreht steht auf der CPU, ein Freund von mir hatte dieses Pech einer von 10% das Ding laüft nicht einmal bei 333Mhz stabil.
Nicht vergessen Paste zwischen Chip und Kühlkörper(Wichtig).
Viel Spass.
(Lars )

Antwort:
Es gibt ne Möglichkeit !
Du stellst deine Spannung auf z.B. 2.3 V
Dann musst du einen bestimmten Bios ( Version) aufspielen
Sorry, weis aber nicht genau welche. ( Werde mal Suchen, irgendwo
habe ich es auf meiner Platte)
Dann geht deine Spannungsband von 2.3 - bis 2.6 oder mehr !
Wie gesagt muss mal nachschauen.
Nur zur Info:
Mein Celeron300a leuft mit 450Mz bzw. 464MHz bei einer Spannung von
1.95V stabil 8 Stunden Final Reality Schleife/ habe reduziert um zu
kühlen. Schaue mal nach. Werde mich dann in den nächsten Tagen melden!
(HomerS )

Antwort:
So tricks du das Boards (BH6)aus !
!!! Aber Vorsich jetzt wird heis !!!
1. du stellst eine Spannung von 2.3V ein
2. Machst ein Bios update trüber ( egal welches)
3. deine 2.3 Volt werden zur Default-Voltage
4. höher Spannung sind möglich !
Good Luck
HomerS
(HomerS )

Antwort:
Hey HomerS schick mir Bitte Deine Mail Adresse.
(Maik )

Andreas Lars

„Abit BH6 und Celeron 300A mit 2,4Volt ???????????????????????“

Optionen

Hallo Lars,
bin zwar nicht die von Dir erhoffte Antwort, wäre aber dennoch nett von Dir, wenn Du mir antworten würdest. Möchte genau die gleiche Konfiguration fahren, wie sie bei Dir im Einsatz ist, allerdings nur mit 450 MHz. Läuft es bei Dir stabil? Was muß ich beachten und gibt es evtl. verschiedene Celeron300A?
Danke für Deine Hilfe.
Andreas
(Andreas)

Lars Andreas

„Abit BH6 und Celeron 300A mit 2,4Volt ???????????????????????“

Optionen

Hey Andreas,
Das Abit BH6 kann ich nur empfehlen oder noch besser das BX6 ist die neue Version noch schneller (mit dem ersten Bios)geht bis 153Mhz FSB.
Kein Einstellen über Jumper kein abkleben.
Normalerweise gehen alle 300A auf 450Mhz egal ob SL2WM o.SL32A
man muß schon riesen Pech haben das man einen erwischt,achte darauf
das Dir keiner eine OEM-Version andreht steht auf der CPU, ein Freund von mir hatte dieses Pech einer von 10% das Ding laüft nicht einmal bei 333Mhz stabil.
Nicht vergessen Paste zwischen Chip und Kühlkörper(Wichtig).
Viel Spass.
(Lars )

HomerS Lars

„Abit BH6 und Celeron 300A mit 2,4Volt ???????????????????????“

Optionen

Es gibt ne Möglichkeit !
Du stellst deine Spannung auf z.B. 2.3 V
Dann musst du einen bestimmten Bios ( Version) aufspielen
Sorry, weis aber nicht genau welche. ( Werde mal Suchen, irgendwo
habe ich es auf meiner Platte)
Dann geht deine Spannungsband von 2.3 - bis 2.6 oder mehr !
Wie gesagt muss mal nachschauen.
Nur zur Info:
Mein Celeron300a leuft mit 450Mz bzw. 464MHz bei einer Spannung von
1.95V stabil 8 Stunden Final Reality Schleife/ habe reduziert um zu
kühlen. Schaue mal nach. Werde mich dann in den nächsten Tagen melden!
(HomerS )

HomerS

Nachtrag zu: „Abit BH6 und Celeron 300A mit 2,4Volt ???????????????????????“

Optionen

So tricks du das Boards (BH6)aus !
!!! Aber Vorsich jetzt wird heis !!!
1. du stellst eine Spannung von 2.3V ein
2. Machst ein Bios update trüber ( egal welches)
3. deine 2.3 Volt werden zur Default-Voltage
4. höher Spannung sind möglich !
Good Luck
HomerS
(HomerS )