Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

3dmark-ergebnisse: n bischen wenig???

Rookie / 12 Antworten / Baumansicht Nickles

bei meinem 466@525, 64 MB RAM, Viper770@ 150MHz 200MHz
erreiche ich folgende ergebnisse: 3dmarks: 3904
cpu 3dmarks: 4606
ist das nicht n bischen wenig?!
danke...

(rookie)

Antwort:
ist ein super ergbniss hatte 4800 cpu marks mit dem selben prozessor bei 525 MHZ deine Viper schlägt super in die wertung habe da nur 2 Voodoo 2 karten sli mode mit 3700 3dmarks
(Steffen)

Antwort:
was,das nennst du "super werte"? oje ich finde das sind mehr als bescheidene werte
also 3d marks hab ich schon weniger (3100) aber ich hab nur ne savage4
aber cpumarks hab ich 6300-------
ich hab einen amd k6-2/400@473 und 192 mb
(duke)

Antwort:
habe einen 366@568Mhz mit einer ASUS 3800 habe 4895Punkte und 5486 CPU
mit meinem SLI Voodoo habe ich mit einem 300@464Mhz 4054Punte und 4476 CPU
also Ihr seht es ist noch mehr rauszuholen.
Die Systeme haben beide ein BX6 Rev2 mit 256Mb Speicher
(craft)

Antwort:
Hallo,
kann eigentlich nur am Board (welches Board hast Du ? Appollo Chipsatz ?)
liegen.
Habe mit meinem 300@450 Celeron, 64MB, Viper 550 110MHz, 90 MHz
3886 3D Marks und 4336 CPU Marks.
Eigentlich müßte die V 770 mehr bringen als ne V550.
Es sprach das Licht
(Die Wahrheit)

Antwort:
Gelobt sei der Herr
Der Herr sei mein Hirte
Ich bete sie an Meister
Mein Leben für Dich!
Danke das du zu mir sprichst
Dein ewig treuer Jünger
(Jünger Nr.1)

Antwort:
der tag kommt,da hast auch du drei sechser hinter dem ohr.
666 " the devil rules"
(666)

Antwort:
kannst du dich nicht anders stimulieren,als dich an benchmarks aufzugeilen?
ruckeln deine spiele ? warscheinlich nicht!
"meiner ist aber größer"
he he
666 "the devil rules"
(666)

Antwort:
ich hatte bis vor ein paar Tagen auch einen 466er. Deine Werte sind absolut in Ordnung, mehr sitzt nicht drin. Wenn ich ihn auf 582 MHZ getaktet hatte , bekam ich einen Wert von 4300 3DMark, bei 567 MHZ 4230 3DMark, bei 525 MHZ um die 3900. Mein 300A@450 brachte 4030 3DMark. Zuerst hatte ich eine Viper 550, dann eine CL Ultra TNT. Fazit: Nicht ein 3 DMark mehr durch den Kartenwechsel. Ich hab beide karten auch übertaktet - Die V550 mit 110/125 MHZ und die Ultra TNT mit 175/200 MHZ. Bringt bei diesem Benchmark überhaupt nichts. Keine Veränderung zur Originaltaktung. Hohe 3DMark Werte (wenn du darauf Wert legst) bekommst du nur mit 100 MHZ Bustakt oder mehr und andererseits mit einem PIII oder Athlon, weil das Programm die erweiterten Befehle nutzt. Dieser Benchmark sagt nicht allzuviel über die tatsächliche Leistung eines Systems aus. Es will mir ja wohl keiner erzählen, daß zum Beispiel ein PIII 600 fast doppelt so schnell ist wie ein 500er Celeron.
(FG15)

Antwort:
hi
danke für deine nachricht, genau auf solche nachrichten hab ich gewartet. den anderen natürlich auch danke!
wie hast du deinen celli auf 582 MHz geprügelt ?!?! selbst wenn ich meinen AGP-Bus auf 2/3 laufen lasse und ihn erst auf 83 MHz bringe wenn windows schon hochgefahren ist (soft fsb) funzt's bei mir nicht!
danke...
(rookie)

Antwort:
Also der Reihe nach :-))
1. Ich mußte die Spannung auf 2.2 V erhöhen und zwar am Adapter (MSI 6905) und nicht wie bei meinem Board (Soyo 6BA+III)möglich im Softbios. Der Adapter steht standardmäßig auf Auto.
2. Mit Original Intel Kühler oder irgendeinem anderen Bockwurstkühler gings auch net. Ich hab einen Alpha 6035. Ich würd an deiner Stelle evtl. das Board wechseln und mir das oben erwähnte Soyo kaufen. Da kann man nämlich auch 78 und 81 FSB einstellen, sind dann 546 oder 567 MHZ. Läuft übrigens auch wesentlicher stabiler als 83 MHZ.
(FG15)

Antwort:
ASUS MEL-B, CELI 466@526 MhZ, 192 MBRAM 100 MhZ, Guillemot Maxi Gamer Phoenix (Banshee) :
6402 CPU MArks. Allerdings in 640x480 nur 3024 Punkte
und in 800x600 nur 2404 Punkte. Da muß halt noch ne neue GraKa her.
(wolf)

Antwort:
Übrigens der RAM spielt bei dem Benchmark auch keinen Walzer.
Ich hab mal probehalber von 128 auf 256 MB aufgestockt, hat aber nix geändert.
(FG15)

Antwort:
Ich scheiß auf Benchmarks. Habe eine Viper 770for Win98,

Steffen Rookie

„3dmark-ergebnisse: n bischen wenig???“

Optionen

ist ein super ergbniss hatte 4800 cpu marks mit dem selben prozessor bei 525 MHZ deine Viper schlägt super in die wertung habe da nur 2 Voodoo 2 karten sli mode mit 3700 3dmarks
(Steffen)

Duke Steffen

„3dmark-ergebnisse: n bischen wenig???“

Optionen

was,das nennst du "super werte"? oje ich finde das sind mehr als bescheidene werte
also 3d marks hab ich schon weniger (3100) aber ich hab nur ne savage4
aber cpumarks hab ich 6300-------
ich hab einen amd k6-2/400@473 und 192 mb
(duke)

Kai Duke

„3dmark-ergebnisse: n bischen wenig???“

Optionen

Ich scheiß auf Benchmarks. Habe eine Viper 770for Win98, sie schlägt alle Rekorde und denoch: Ist die mieseste Karte die ich jemals hatte, nichts läuft mir ihr richtig.
(Kai)

craft Rookie

„3dmark-ergebnisse: n bischen wenig???“

Optionen

habe einen 366@568Mhz mit einer ASUS 3800 habe 4895Punkte und 5486 CPU
mit meinem SLI Voodoo habe ich mit einem 300@464Mhz 4054Punte und 4476 CPU
also Ihr seht es ist noch mehr rauszuholen.
Die Systeme haben beide ein BX6 Rev2 mit 256Mb Speicher
(craft)

die Wahrheit Rookie

„3dmark-ergebnisse: n bischen wenig???“

Optionen

Hallo,
kann eigentlich nur am Board (welches Board hast Du ? Appollo Chipsatz ?)
liegen.
Habe mit meinem 300@450 Celeron, 64MB, Viper 550 110MHz, 90 MHz
3886 3D Marks und 4336 CPU Marks.
Eigentlich müßte die V 770 mehr bringen als ne V550.
Es sprach das Licht
(Die Wahrheit)

Jünger Nr.1 die Wahrheit

„3dmark-ergebnisse: n bischen wenig???“

Optionen

Gelobt sei der Herr
Der Herr sei mein Hirte
Ich bete sie an Meister
Mein Leben für Dich!
Danke das du zu mir sprichst
Dein ewig treuer Jünger
(Jünger Nr.1)

666 Jünger Nr.1

„3dmark-ergebnisse: n bischen wenig???“

Optionen

der tag kommt,da hast auch du drei sechser hinter dem ohr.
666 " the devil rules"
(666)

666 Rookie

„3dmark-ergebnisse: n bischen wenig???“

Optionen

kannst du dich nicht anders stimulieren,als dich an benchmarks aufzugeilen?
ruckeln deine spiele ? warscheinlich nicht!
"meiner ist aber größer"
he he
666 "the devil rules"
(666)

FG15 Rookie

„3dmark-ergebnisse: n bischen wenig???“

Optionen

ich hatte bis vor ein paar Tagen auch einen 466er. Deine Werte sind absolut in Ordnung, mehr sitzt nicht drin. Wenn ich ihn auf 582 MHZ getaktet hatte , bekam ich einen Wert von 4300 3DMark, bei 567 MHZ 4230 3DMark, bei 525 MHZ um die 3900. Mein 300A@450 brachte 4030 3DMark. Zuerst hatte ich eine Viper 550, dann eine CL Ultra TNT. Fazit: Nicht ein 3 DMark mehr durch den Kartenwechsel. Ich hab beide karten auch übertaktet - Die V550 mit 110/125 MHZ und die Ultra TNT mit 175/200 MHZ. Bringt bei diesem Benchmark überhaupt nichts. Keine Veränderung zur Originaltaktung. Hohe 3DMark Werte (wenn du darauf Wert legst) bekommst du nur mit 100 MHZ Bustakt oder mehr und andererseits mit einem PIII oder Athlon, weil das Programm die erweiterten Befehle nutzt. Dieser Benchmark sagt nicht allzuviel über die tatsächliche Leistung eines Systems aus. Es will mir ja wohl keiner erzählen, daß zum Beispiel ein PIII 600 fast doppelt so schnell ist wie ein 500er Celeron.
(FG15)

WinKill FG15

„3dmark-ergebnisse: n bischen wenig???“

Optionen

Isser - wenn Du die Befehlen nutzen kannst :)
Aber werden halt (noch?) nicht genutzt,
(WinKill)

wolf Rookie

„3dmark-ergebnisse: n bischen wenig???“

Optionen

ASUS MEL-B, CELI 466@526 MhZ, 192 MBRAM 100 MhZ, Guillemot Maxi Gamer Phoenix (Banshee) :
6402 CPU MArks. Allerdings in 640x480 nur 3024 Punkte
und in 800x600 nur 2404 Punkte. Da muß halt noch ne neue GraKa her.
(wolf)

FG15 wolf

„3dmark-ergebnisse: n bischen wenig???“

Optionen

Übrigens der RAM spielt bei dem Benchmark auch keinen Walzer.
Ich hab mal probehalber von 128 auf 256 MB aufgestockt, hat aber nix geändert.
(FG15)