Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

CD Laufwerk auf einmal langsam

Steel / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi

Ich hab seit neustem ein Problem. Vor einigen Tagen hat mein CD bzw DVD-Laufwerk (LiteON DVD-ROM LTD163D) noch wunderbar schnell alle Daten ausgelesen. Doch seit kurzem ist jeder Kopierprozess um ein vielfaches langsamer geworden. Wenn ich Daten kopiere sind also die Kopierzeiten merklich länger, natürlich auch beim rippen von z.b. MP3s. Mit CDEx hat früher mit den Standardeinstellungen der Kopierprozess einer MP3 nur knapp 6 Sekunden gedauert. Nun sind es pro Track 20-30. Anfangs dachte ich, es liegt irgendwie daran dass sich die DMA-Einstellungen geändert haben. Natürlich habe ich selbst nicht verstellt, was einen solchen Abfall der Geschwindigkeit des Laufwerkes verursachen könnte. Wenn ich im Geräte-Manager nachschaue ist bei den Eigenschaften des Laufwerks als Ort Pfad 0 (0) angegeben. Dann wenn ich mir die Eigenschaften des Primären IDE-Kanal betrachte, ist dort das Gerät 0 auf DMA gestellt (U-DMA 5 ist aktiv). In den BIOS-Settings steht soweit ich das bestätigen kann die Einstellung PIO auf 4.


Was kann das sein, bzw was muss ich machen, um mein DVD-Laufwerk wieder richtig zum Laufen zu bringen?


wäre dankbar für rasche Antwort! :)

Anonym Steel

„CD Laufwerk auf einmal langsam“

Optionen

Wenn im Bios PIO 4 modus aktiviert ist (16,...MB/S anstelle von 33MB/S), dann müsste das womöglich im Bios abgeändert werden. Entweder man stellt den PIO Modus aus und den DMA modus ein oder aber man stellt alles auf Auto, vor allem bei UDMA. Evtl. könnten neue Treiber fürs Motherbaord nicht verkehr sein. Diese bekommt man über die Herstellerseiten oder www.treiber.de . Wichtig ist, dass der DMA modus im BS aktiviert ist.

Steel Anonym

„Wenn im Bios PIO 4 modus aktiviert ist 16,...MB/S anstelle von 33MB/S , dann...“

Optionen

Jo im BS scheint ja alles ok zu sein. Weitere Begleiterscheinungen dieses Problems: Wenn Daten kopiert werden von CD; hört man deutlich, wie das Laufwerk ansetzt, ca 3 Sekunden lädt, und dann wieder die CD von neuem lädt, immer mit 3sec-Abständen. Zudem laggen alle anderen Anwendungen die nebenbei laufen und der Mauszeiger bewegt sich nur noch ruckelnd. Das mit den MB-Treibern kann ich mir irgenwie nich vorstellen, weil wie gesacht, vor paar Tagen lief noch alles super...