Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

TEAC W54E - Firmware update nicht möglich

DTC / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo, ich habe die neue firmeware 1.1Y gezogen, wollte diese
dann installieren, bekomme aber immer nur eine Fehlermeldung,
daß das update nicht durchgeführt werden konnte !

Desweiteren hängt sich mein Rechner beim auslesen von Audio-CDs
immer auf ! (Freeze)

Danke und Gruss
DTC

berlinger DTC

„TEAC W54E - Firmware update nicht möglich“

Optionen

du musst darauf achten, dass der brenner eine speuielle 'vor'firmware hat. schau nochmal auf www.teac.de nach, dort steht, für welche brenner die firmware gedachtist. aber ich würde mir keine BETA draufhauen. Wer weiss was da noch für fehler drinnen stecken

(Anonym) DTC

„TEAC W54E - Firmware update nicht möglich“

Optionen

hi deaktiviere mal im geräte manager das häkchen im feld dma
bei der HDD/beim CD-Brenner und beim CD-ROM, Ersetze den Busmaster treiber durch den Standard Treiber von Win98 dan sollte es klappen.

wenn du das erledig hast noch einmal neustarten. Ich hab den gleichen
brenner und bei mir hat es geklappt nach dem ich den standard festplattetreiber genommen hab. es klappte nicht als ich den ALI Busmaster treiber drinnen hatte ich konnte auch mit den ALI Busmastertreiber nicht schneller als 2x brennen schneller ging erst mit windows standard treiber.

Viel glück
mfg

(Anonym) DTC

„TEAC W54E - Firmware update nicht möglich“

Optionen

Nicht jeder TEAC W54E kann die neue Firmware vertragen, nur ganz bestimmte Produktionsreihen. Vorsicht!!!!!!!!!!!!!!!

dtc00 (Anonym) DTC

„TEAC W54E - Firmware update nicht möglich“

Optionen

Danke an alle, werds ausprobieren !

E.T. DTC

„TEAC W54E - Firmware update nicht möglich“

Optionen

Habe das gleiche Problem mit dem w54 mit Firmware 1.1b.
Auf meinem Rechner habe ich Win ME und im Gerätemanager
kann ich kein DMA deaktivieren weil ich kein Kästchen mit DMA
finden kann.
Wer weiß wie ich DMA deaktivieren kann?