Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

Plextor / Support

(Anonym) / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Bei allen Hard- und Softwarebugs, bei all dem Ärger den man immer wieder mit seinem Rechner hat, sollte man ruhig auch mal was Positives vermelden.
Mir ist mein Plextor- Brenner nach ca. 4 Monaten elendig verreckt. Das ist natürlich nicht positiv, wohl aber wie Plextor darauf reagiert hat. Nach Anforderung einer RMA- Nummer per Email, wurde mein Gerät am nächsten Tag abgeholt. Es hat keine Woche gedauert da war ich schon im Besitz eines neuen Brenners. Ich musste weder zum Händler, noch zur Post latschen um die Geräte abzuschicken bzw. abzuholen.
Na, ist das nicht mal was positives? Ich denke ja!!!

Bombenleger (Anonym)

„Plextor / Support“

Optionen

Hi

Da kann sich ASUS, angeblich TOP-Marke, ein Stueck von abschneiden.
Nur schade das die SCSI-Schiene bei Plextor aufgegeben wird, denn
was besseres gibt es heute noch nicht, auch nicht bei Plextor-IDE.
Adaptec ist uebrigens genauso Top. Nach RMA-Nummer muss zwar der
Adapter weggeschickt werden, aber wenn er tatsaechlich Defekt ist
bekommt man ein komplett neues Kit, soweit man vorher eins hatte.