Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

welsche cd rohlinge für teac 58s

jack london / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

wer kann mir sagen welsche cd rolinge am besten für teac 58s geeignet ist ?
ich möchte gerne ein paar sicherheitskopie für mein sohn von seine psx cd´s erstellen bis jetz habe ich orginal cd von teac benutz das war sehr gut aber die finde ich sehr selten aldi cd`s sin langsam verbatim
fuktioniert aber nicht immer mit princo geht nicht.....
wer kann mir ein paar gute tips geben
ich danke euch (jack london)

Antwort:
Welche Firmwareversion hast du?? Die aktuelle ist 1.0N!
Ich brenne ausschließlich mit Verbatim auf dem 58S. Sogar die nicht extra gekennzeichneten
machen locker 8fach.
PS: Das Thema gabs schonmal. Schau mal ganz unten.
Gruß Candyman
((Anonym))

Antwort:
Gerade bei Sicherheitskopie von PSX CD`s gibt es eigentlich nichts besseres als die Phillips Silver Premium. Ich selbst habe diese schon mehrfach ausprobiert und bisher nicht die geringsten Probleme gehabt. Die Rohlinge haben aber einen Stückpreis zwischen 2,49 und 2,99.
(jarp)

Antwort:
ich weiss es nicht welche firmware meine brenner besitzt
wie kann ich festellen welche firmware ich habe
die brenner habe ich seit 2 monate
ausserdem brenner eigentlich keine schwerichkeiten aber in letzte zeit
meine sicherheitskopie von viligante 8 II mit verbatim hat paar mal funktionier und dann hat gestreikt ich hatte nochmal mit teak cd versucht diesmal geht besser.
(jack london)

Antwort:
Wenn dein SCSI-Controller die Devices beim Bootvorgang aufführt ( SCAM ), steht in der Regel auch die
Revisionsnummer dabei. Kann aber auch anders heißen. Bei meinem Symbios UW ist das jedenfalls so.
Die Firmwareversionsnummer müßte 1.0K oder 1.0M o.ä. lauten.
Die neueste Firmware inkl. Flashprogramm ist auf der Teac-Homepage verfügbar.
Ist unkompliziert aber trotzdem mit VORSICHT agieren.
Bei sensiblen CDs ,wie PSX z.B., ist sowieso ratsam nicht OntheFly zu brennen sondern vorher ein Image
zu erstellen. Detailierte Anleitungen bekommst du unter: GameCopyWorld.com
SoLong
((Anonym))

Antwort:
Probier doch mal die Platinum aus dem Pro-Markt. Kostet das Stück nur ca. 1,80 DM und machen keine Probs...
(Hellchaser (Anonym))
(Anonym) jack london

„welsche cd rohlinge für teac 58s“

Optionen

Welche Firmwareversion hast du?? Die aktuelle ist 1.0N!
Ich brenne ausschließlich mit Verbatim auf dem 58S. Sogar die nicht extra gekennzeichneten
machen locker 8fach.
PS: Das Thema gabs schonmal. Schau mal ganz unten.
Gruß Candyman
((Anonym))

jack london (Anonym)

„welsche cd rohlinge für teac 58s“

Optionen

ich weiss es nicht welche firmware meine brenner besitzt
wie kann ich festellen welche firmware ich habe
die brenner habe ich seit 2 monate
ausserdem brenner eigentlich keine schwerichkeiten aber in letzte zeit
meine sicherheitskopie von viligante 8 II mit verbatim hat paar mal funktionier und dann hat gestreikt ich hatte nochmal mit teak cd versucht diesmal geht besser.
(jack london)

Hellchaser (Anonym) jack london

„welsche cd rohlinge für teac 58s“

Optionen

Probier doch mal die Platinum aus dem Pro-Markt. Kostet das Stück nur ca. 1,80 DM und machen keine Probs...
(Hellchaser (Anonym))

jarp jack london

„welsche cd rohlinge für teac 58s“

Optionen

Gerade bei Sicherheitskopie von PSX CD`s gibt es eigentlich nichts besseres als die Phillips Silver Premium. Ich selbst habe diese schon mehrfach ausprobiert und bisher nicht die geringsten Probleme gehabt. Die Rohlinge haben aber einen Stückpreis zwischen 2,49 und 2,99.
(jarp)