Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

Sicherheitskopie einer Audio-CD wegen Kopierschutz nicht mög

(Anonym) / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute,
ich benutze das Programm Nero (Version 4.0.6.1) und wollte mir heute eine Sicherungskopie einer Musik-CD machen.
Das Brennen klappte ohne Probleme mit dem Hinweis: Brennvorgang mit 4x (600 KB/s) war erfolgreich. Als ich mir die CD dann jedoch auf meiner Stereoanlage angehört hatte, mußte ich feststellen, daß die Lieder sich anhörten, wie beim Vorspulen einer CD (aber nur stellenweise)! Ich habe eine CD-R von Fujifilm verwendet. Bisher hatte ich damit noch keine Probleme!
Hat jemand von Euch vielleicht eine Idee, woran das liegen kann? Ich habe evtl. an einen Kopierschutz gedacht! Wenn ja, kann man den irgendwie umgehen?
Für Tips, Ratschläge und Hilfen wäre ich sehr dankbar. ((Anonym))

Antwort:
Hi, die Lösung des Problems heißt Discjuggle (www.padus.com oder www.discjuggle.de) Dieses Programm macht von allen Dingen eine 100% Kopie (nicht 99,8%) Downloadgröße 3,7MB aber jedes Byte lohnt sich.
Übrigens alles in German
Viel Erfolg
((Anonym))

Antwort:
Servus,
nach meiner Kenntnis gibt es keine kopiergeschützten AudioCDs, da sie sonst vom
CD-Player mangels Software nicht ausgelesen werden können.
Interessant zur Lösung deines Problems wäre folgendes:
1. Welcher Brenner?
2. Marke des CDROMs?
3. Welche Firmwareversion des Brenners?
Aber du kannst mal folgendes versuchen:
Zieh dir Feurio ver.1.30 unter Feurio.de. Das ist ein super Audiokopierprogramm.
Lies die CD mit dem Brenner aus und schreib den CD-Inhalt als Image auf Platte und kopier dann mit max. 2fach.
Wenn das funktioniert hat, kannst du auch höher gehen, aber die besten Ergebnisse hast du mit
dieser Einstellung.
Wenn nicht, mach mal ein Firmwareupdate am Brenner.
Ich verwende ausschließlich Verbatim-Rohlinge und schreib die mit 8-facher Geschwindigkeit
und trotzdem guten Ergebnissen. Aber das ist Geschmackssache.
Meine Konfiguration:
Teac CDr58S Firmware 1.0N, Pioneer SCSI DRU12X ( alt aber gut ), Symbios Logic UW-Controller.
Hoffe, hat dir geholfen.
Candyman
((Anonym))

Antwort:
Hy!
Also es gibt keinen Kopierschutz für Audio CDs.Deine Probleme kommen wahrscheinlich daher das
dein Leselaufwerk (CD-Rom oder Brenner) die Audiodaten ungenau Grabbt.Du kannst es mit Feurio
(Kriegst du unter WWW.Feurio.de) ein paar Tests durchführen die dir sehr genau sagen was dein
Quelllaufwerk kann.Eventuell ist es auf zu hohe Lesegeschwindikeit eingestellt.
G;-)
(Günther)

Antwort:
natuerlich gibts musik-cds mit kopierschutz. die neue HIM aus dem Hause Bertelsmann (Ungueltige TOC). Laueft nicht auf PC-CdRom-
Laufwerken und aelteren Audio-Playern. Aber laesst dich ueber SPDIF und Musik-Cd-Kopiermaschinen kopieren.
(watz (Anonym))

(Anonym)

Nachtrag zu: „Sicherheitskopie einer Audio-CD wegen Kopierschutz nicht mög“

Optionen

Hi, die Lösung des Problems heißt Discjuggle (www.padus.com oder www.discjuggle.de) Dieses Programm macht von allen Dingen eine 100% Kopie (nicht 99,8%) Downloadgröße 3,7MB aber jedes Byte lohnt sich.
Übrigens alles in German
Viel Erfolg
((Anonym))

(Anonym)

Nachtrag zu: „Sicherheitskopie einer Audio-CD wegen Kopierschutz nicht mög“

Optionen

Servus,
nach meiner Kenntnis gibt es keine kopiergeschützten AudioCDs, da sie sonst vom
CD-Player mangels Software nicht ausgelesen werden können.
Interessant zur Lösung deines Problems wäre folgendes:
1. Welcher Brenner?
2. Marke des CDROMs?
3. Welche Firmwareversion des Brenners?
Aber du kannst mal folgendes versuchen:
Zieh dir Feurio ver.1.30 unter Feurio.de. Das ist ein super Audiokopierprogramm.
Lies die CD mit dem Brenner aus und schreib den CD-Inhalt als Image auf Platte und kopier dann mit max. 2fach.
Wenn das funktioniert hat, kannst du auch höher gehen, aber die besten Ergebnisse hast du mit
dieser Einstellung.
Wenn nicht, mach mal ein Firmwareupdate am Brenner.
Ich verwende ausschließlich Verbatim-Rohlinge und schreib die mit 8-facher Geschwindigkeit
und trotzdem guten Ergebnissen. Aber das ist Geschmackssache.
Meine Konfiguration:
Teac CDr58S Firmware 1.0N, Pioneer SCSI DRU12X ( alt aber gut ), Symbios Logic UW-Controller.
Hoffe, hat dir geholfen.
Candyman
((Anonym))

Günther (Anonym)

„Sicherheitskopie einer Audio-CD wegen Kopierschutz nicht mög“

Optionen

Hy!
Also es gibt keinen Kopierschutz für Audio CDs.Deine Probleme kommen wahrscheinlich daher das
dein Leselaufwerk (CD-Rom oder Brenner) die Audiodaten ungenau Grabbt.Du kannst es mit Feurio
(Kriegst du unter WWW.Feurio.de) ein paar Tests durchführen die dir sehr genau sagen was dein
Quelllaufwerk kann.Eventuell ist es auf zu hohe Lesegeschwindikeit eingestellt.
G;-)
(Günther)

watz (Anonym) (Anonym)

„Sicherheitskopie einer Audio-CD wegen Kopierschutz nicht mög“

Optionen

natuerlich gibts musik-cds mit kopierschutz. die neue HIM aus dem Hause Bertelsmann (Ungueltige TOC). Laueft nicht auf PC-CdRom-
Laufwerken und aelteren Audio-Playern. Aber laesst dich ueber SPDIF und Musik-Cd-Kopiermaschinen kopieren.
(watz (Anonym))