Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

Probleme mit Mitsumi CD-Rom ???

(Anonym) / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo !!
Mitsumi CD-Rom FX 3400--läuft und bremst---läuft und bremst---!!!!
Ich hatte mich lange mit meinem FX 3400 herumgeärgert.. was weiss ich wie oft an der Hardware gedocktert....auch die Hotline von Mitsumi konnte nicht weiterhelfen.das Bios auf Pio3 stellen brachte auch nix.
Nun vor ein paar tagen hatte ich endgültig genug...ich habe mir eine neues NEC 3001 gekauft....und jetzt läuft alles prima.. Super Laufwerk nur zu empfehlen und Hände weg von Mitsumi Gruss Pit ! ((Anonym))

Antwort:
Ich hatte auch ständig Probleme mit einen Mitsumi Cd-Rom: Es war unmöglich Audio-Dateien von Cd zu lesen und auf leere Rohling zu brennen. Die Kopie der Audio-Cd stokte und hüpfte. Die Lösung: Das Mitsumi-Cdrom liest Daten mit einer Geschwindigkeit von 32x, doch Audio-Cd´s werden nur mit 4x Geschwindigkeit gelesen, das war für den Brenner zu langsam. Ich habe mir dann ein Cd-Rom von der Lite-on gekauft das Daten sowie Audio mit 40x Geschwindigkeit liest.
Kleiner Tip: Beim Kauf eines Rechners sich erkundigen, welches Cd-Laufwerk eingebaut ist. Im Falle ein anderes einbauen lassen. Das spart viel Ärger !!!
(Mingo)

Mingo (Anonym)

„Probleme mit Mitsumi CD-Rom ???“

Optionen

Ich hatte auch ständig Probleme mit einen Mitsumi Cd-Rom: Es war unmöglich Audio-Dateien von Cd zu lesen und auf leere Rohling zu brennen. Die Kopie der Audio-Cd stokte und hüpfte. Die Lösung: Das Mitsumi-Cdrom liest Daten mit einer Geschwindigkeit von 32x, doch Audio-Cd´s werden nur mit 4x Geschwindigkeit gelesen, das war für den Brenner zu langsam. Ich habe mir dann ein Cd-Rom von der Lite-on gekauft das Daten sowie Audio mit 40x Geschwindigkeit liest.
Kleiner Tip: Beim Kauf eines Rechners sich erkundigen, welches Cd-Laufwerk eingebaut ist. Im Falle ein anderes einbauen lassen. Das spart viel Ärger !!!
(Mingo)