Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

CDRW plötzlich nur noch langsamer beschreibbar ?

AGH / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich besitze einen Plextor PX-W1210TA brenner und habe folgendes Problem: Bei manchen CDRWs lässt sich die Brenngeschwindigkeit nach einigen Löschvorgängen z.B. nur noch auf 2x einstellen, auch wenn vorher mit der selben CDRW 4x möglich war (BestMedia CDReWritalbe) - mit der von Plextor mitgelieferten CDRW ist 10x brennen ohne Probleme möglich (bis jetzt). Auch mehrfaches schnelles/vollständiges Löschen kann den Originalzustand bei "defekten CDRWs" nicht weiderherstellen.

Ich wollte daher fragen ob jemand
a) ein Tool kennt (URL) mit dem man die auf den CDRWs gespeicherte max. Brenngeschwindigkeit ändern kann
b) einen Trick kennt, damit dieser Wert von der Brennsoftware (Nero 5, WinOnCD 3.7, CloneCD, cdrecord 1.8) bzw. dem Brenner nicht beachtet wird.

(Anonym) AGH

„CDRW plötzlich nur noch langsamer beschreibbar ?“

Optionen

Ist wahrscheinlich ein Softwareproblem - hatte das mit meinem Yamaha CRW4416S unter WinOnCD (unter CDRWin funktionierte es ordnungsgemäß). Für WinOnCD gibt's ServicePacks die das beheben. Welche Software hast du installiert? Kann auch sein dass sich die verschiedenen Treiber negativ beeinflussen (besonders Adaptec Easy-CD war/ist bekannt dafür).