Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

CD-R55s: Gebrannte CD-R hat fehlerhafte Sectoren.

(Anonym) / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo!
Seit einiger Zeit weisen einige meiner neu gebrannten CDs Fehler auf. Der Brennvorgang an sich geht ohne Fehlermeldung oder erkennbare Probleme. Wenn ich jedoch die mit winoncd3.7PE oder cdrwin3.7x gebrannte cd danach einlesen will bekomme ich von cdrwin eine fehlermeldung wie "lesefehler oder defektes medium entdeckt". Die CD kann auch von dem Windows Explorer nich mehr kopiert werden(kopiervorgang bricht nach einiger zeit ab). An meinen Rohlingen (Traxdata TXS080) kann es wohl nicht liegen. Mir ist aufgefallen, dass bei wiederholtem brennen der gleichen image-datei mit cdrwin immer genau die gleichen sectoren unlesbar waren.
Konfiguration: Win98 SE; Tekram DC-390f SCSI (Bios v.3.20 treiber v. 3.21i); Teac CD-R55S (FW v.1.0Q); Teac CD-ROM CD-532S (FW v.3.0A); Pentium III 500: Asus P-2BF (Bios v. 1011); 2x 128 MB PC100 DIMM
Ist der Brenner etwa defekt ?? Ich hoffe nicht. Habe erst etwa 100-150 CDs gebrannt und hatte vorher nie Probleme!
Ich wäre für jede Idee dankbar. ((Anonym))

Antwort:
Es kann sein das du einen falschen Unlock Code bei Cdrwin eingegeben hast. Cdrwin akzeptiert zwar den falschen Key produziert aber núr noch Ausschuss.
(plums)

Antwort:
Das Problem mit den Unlock Codes ist mir bekannt. Daran liegt es garantiert nicht, zumal der Fehler auch mit winoncd3.7PE auftritt. Wenn ich bei cdrwin einen Falschen Code eingebe ist die Gesammte CD danach nicht mehr lesbar. Bei mir sind es jedoch nur wenige Sectoren, die nicht mehr lesbar sind.
Wäre es möglich das meine Festplatte fehlerhafte daten liefert, die dann eine fehlerhafte CD ergeben oder müsste der brenner dann eine Fehlermeldung ausgeben?
Brauche dringend Hilfe!
bin für jeden Hinweis dankbar.
((Anonym))

plums (Anonym)

„CD-R55s: Gebrannte CD-R hat fehlerhafte Sectoren.“

Optionen

Es kann sein das du einen falschen Unlock Code bei Cdrwin eingegeben hast. Cdrwin akzeptiert zwar den falschen Key produziert aber núr noch Ausschuss.
(plums)

(Anonym) plums

„CD-R55s: Gebrannte CD-R hat fehlerhafte Sectoren.“

Optionen

Das Problem mit den Unlock Codes ist mir bekannt. Daran liegt es garantiert nicht, zumal der Fehler auch mit winoncd3.7PE auftritt. Wenn ich bei cdrwin einen Falschen Code eingebe ist die Gesammte CD danach nicht mehr lesbar. Bei mir sind es jedoch nur wenige Sectoren, die nicht mehr lesbar sind.
Wäre es möglich das meine Festplatte fehlerhafte daten liefert, die dann eine fehlerhafte CD ergeben oder müsste der brenner dann eine Fehlermeldung ausgeben?
Brauche dringend Hilfe!
bin für jeden Hinweis dankbar.
((Anonym))