Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

AHHHHRRRRGGGGG! Sicherheitskopie von Rayman 2!

(Anonym) / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute!
Wer von Euch hat es denn nun geschafft???
Ich es inzwischen auch mit Nero 4.0.7.5 versucht.
Nach 5 Stunden auslesen der Quell-CD hat Nero erst
1% (EINEN !!! PROZENT) ausgelesen.
Außerdem habe ich Diskjuggler v1.05 ausprobiert.
Dieses Programm sagt mir immer, daß der Platz für die CD
auf der Festplatte nicht ausreicht, obwohl 2 GB frei sind.
ICH BITTE EUCH UM HILFE!!!
Ciao
Ein verzweifelter Brennerfreak

Hier nochmal das Posting vom 17.01.2000:
Hallo Leute!
Also ich habe ja schon von vielen Games Sicherheitskopien erstellen können, aber bisher hatte ich noch nie so massive Probleme wie bei Rayman 2.
Einen passenden Crack, habe ich bereits gefunden, aber ich kann die
CD NICHT kopieren.
WER WEISS WIE ES GEHT ??? ICH WEISS NICHT MEHR WEITER!!!
HIER NOCHMAL ALLES WAS ICH BEREITS PROBIERT HABE:
1.
Bei www.gamecopyworld.com steht, daß (und wie) es mit Nero gehen soll.
Bei mir hat es aber nicht geklappt! Nach einer halben Stunde steht bei Nero immer noch Gelesen: 0%.
3.
Auch mit CDRWin habe ich es versucht. Bleibt auch bei 0%, meldet aber
wieviele Fehler aufgetreten sind!
Nach 1Min.: Errors:5
Nach 5Min.: Errors:12
Nach 15Min.: Errors:35
usw. Die Anzeige Gelesen: bleibt aber auf 0% stehen!!!
4.
Auch mit Blindread habe ich es versucht. Bleibt hängen.
5.
Beim kopieren auf die HDD macht die CD keine Mucken.
Aber die Daten sind MEHRERE GIGABYTE groß.
Auch beim Kopieren mit Win Commander haben diese Dateien diese Größe!
Wie kriege ich denn diese Größe wieder auf eine CD???
6.
????????
Nun seit Ihr dran!!!
Bitte helft mir!!!
Ciao
Ein verzweifelter Brennerfreak


((Anonym))

Antwort:
Erst mal ein paar Fragen:
1. Welchen Brenner bzw. welches CD Laufwerk besitzt du ?
2. Hast du bei anderen Spielen ähnliche Probleme ?
3. Welche Versionen von Blindread, CDRWin etc benutzt du ?
(K.O.D. (Anonym))

Antwort:
Keine Ahnung, wo Dein Problem steckt... laesst sich wie jede SafeDisc-geschuetzte CD mit TEAC532S/TEAC55S in 30 Minuten kopieren und laeuft.
((Anonym))

Antwort:
Ich habe genau diese Laufwerke von Teac!!!
Ich habe das SCSI 32x-CDROM TEAC 532 S (Firmware Vers. 1.0A)
und den SCSI 4x-Brenner TEAC 55 S. (Firmware Vers 1.0L)
Ich habe auch bereits versucht mit dem Brenner auszulesen!!!
Ich habe bisher (seit 1 Jahr!!!) keinerlei Probleme mit Sicherheitskopien von meinen Spielen gehabt. (TEAC ist sehr gut!!!)
Rayman 2 ist das erste Spiel, bei der ich so MASSIVE Probleme habe!
Ich habe es bereits mit folgenden Programmen probiert:
Nero Vers 4.0.7.5, CDR Win Vers. 3.7f
Das Lesen dauert ewig!!! z.B.: 1 Prozent der CD
nach 5 (fünf!!!) Stunden ausgelesen
Blindread Vers. 2.02, Padus Diskjuggler Vers. 1.05:
Erzählt mir immer, daß ich auf der Festplatte
nicht genug Platz habe, obwohl 2 Gigabyte auf der
Partition (FAT 16) frei sind!!! Ebenso beim manuellen kopieren!
Ich werde es nochmal mit VOB CD Wizard probieren...
Ein verzweifelter Brennerfreak
((Anonym))

Antwort:
Ich habe das SCSI 32x-CDROM TEAC 532 S (Firmware Vers. 1.0A)
und den SCSI 4x-Brenner TEAC 55 S. (Firmware Vers 1.0L)
Ich habe auch bereits versucht mit dem Brenner auszulesen!!!
Ich habe bisher (seit 1 Jahr!!!) keinerlei Probleme mit Sicherheitskopien von meinen Spielen gehabt. (TEAC ist sehr gut!!!)
Rayman 2 ist das erste Spiel, bei der ich so MASSIVE Probleme habe!
Ich habe es bereits mit folgenden Programmen probiert:
Nero Vers 4.0.7.5, CDR Win Vers. 3.7f
Das Lesen dauert ewig!!! z.B.: 1 Prozent der CD
nach 5 (fünf!!!) Stunden ausgelesen
Blindread Vers. 2.02, Padus Diskjuggler Vers. 1.05:
Erzählt mir immer, daß ich auf der Festplatte
nicht genug Platz habe, obwohl 2 Gigabyte auf der
Partition (FAT 16) frei sind!!! Ebenso beim manuellen kopieren!
Ich werde es nochmal mit VOB CD Wizard probieren...
Ein verzweifelter Brennerfreak
((Anonym))

Antwort:
Hallo!
Hast du es schon mal mit Clone-CD probiert?
Mich hat das Prg noch nie im Stich gelassen.
Ich habe aber auch schon des öfteren gehabt, daß ich partout von einer CD kein Backup machen konnte, habe

K.O.D. (Anonym) (Anonym)

„AHHHHRRRRGGGGG! Sicherheitskopie von Rayman 2!“

Optionen

Erst mal ein paar Fragen:
1. Welchen Brenner bzw. welches CD Laufwerk besitzt du ?
2. Hast du bei anderen Spielen ähnliche Probleme ?
3. Welche Versionen von Blindread, CDRWin etc benutzt du ?
(K.O.D. (Anonym))

(Anonym)

Nachtrag zu: „AHHHHRRRRGGGGG! Sicherheitskopie von Rayman 2!“

Optionen

Keine Ahnung, wo Dein Problem steckt... laesst sich wie jede SafeDisc-geschuetzte CD mit TEAC532S/TEAC55S in 30 Minuten kopieren und laeuft.
((Anonym))

snoopy99 (Anonym)

„AHHHHRRRRGGGGG! Sicherheitskopie von Rayman 2!“

Optionen

Hallo!
Hast du es schon mal mit Clone-CD probiert?
Mich hat das Prg noch nie im Stich gelassen.
Ich habe aber auch schon des öfteren gehabt, daß ich partout von einer CD kein Backup machen konnte, habe ich es dann mit einer anderen (vom gleichen Spiel)probiert ging´s prima.
Ist also schon ein wenig kurios.
(Snoopy99)