Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

Ärger mit dem CD-Rom (LTN 301)

(Anonym) / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Kürzlich habe ich mir einen Brenner von Ricoh(MP7060A/Atapi-Version) zugelegt.Den Brenner habe ich als sekundären Master angeschlossen und das CD-Rom(LTN 301)als primären Slave.Jüngst macht mein CD-Rom öfter Ärger bei der Installation von Spielen bzw. beim Spielen selbst ! Z.B. Riven ! Nach 80 % bricht die Installation mit einer Fehlermeldung ab, dann klappt die Installation aber das Spiel bricht mittendrin ab (Original-CD !)! Bremsen sich CD-Rom und Festplatte aus ??CD-Rom und Brenner an einem Strang kommen doch auch nicht gut, oder? Was soll ich tun, ich verzweifle langsam !:( ((Anonym))

Antwort:
Bei mir hängen Cd-Rom und brenner an einem "strang" wie du dich so schön ausdrückst
Bei mir gibts da keine probleme
Brenner Master
CD-ROM Slave
Probiers ma!
Gruß Astralhead
((Anonym))

Antwort:
Erstmal Danke für Deine Antwort Astralhead :) !!
Ich hatte beide schon an einem Strang...Beim "On the Fly"-Kopieren hatte ich einen "Buffer Underrun", da mein CD-Rom nicht schnell genug mit den Daten rankam, als ich 6x schreiben wollte...
Wie hast Du dieses Problem gelöst ??
Bitte um Antwort...
(Anonym (Anonym))

Antwort:
habe auch den ricoh mp7060a und das ltn301.
brenner ist sec master, cd laufwerk sec slave.
alles funktioniert super, auch otf-kopieren.
tschoe ugn
(EUGENE)

Antwort:
Hi Eugene, habe meinen Brenner auch schon umgeschlossen, danke :) !!
Otf funktioniert auch aber nur 4x, bei 6x gibt´s ´n Buffer Underrun !! Auf welcher Software brennst Du ??
Thanks
megabit ;)
(anonym (Anonym))

Antwort:
Habe mein LTN301 als Master und meinen Brenner als Slave und alles klappt.
(Ossi (Anonym))

Antwort:
bei mir brennt nero 4.0.7.5 alles nieder. klappt wunderbar. auch 6x otf.
(EUGENE)

Antwort:
Habe mir auch einen Ricoh MP7040A zugelegt, besitze außerdem ein LTN242. Es ist egal ob ich den Brenner als SecMaster und das CD-ROM als SecSlave dranhänge, oder das CD-ROM als PriSlave. Entweder bleibt der PC (obwohl 64 MB) in der Auslesephase (vom CD-ROM bei Audio-CD's) einfach stehen, oder bricht beim Brennen mit BufferUnderrun ab. Es ist weiterhin egal, ob ich mit einfacher oder vierfacher Geschwindigkeit brennen will. Ich bin langsam am verzweifeln, da mir keiner so recht helfen kann, obwohl einige gute Bekannte sich bestens mit Brennern auskennen. Was ich auch nicht verstehe ist, wenn es 'mal
geklappt hat, kann man sich die CD nicht anhören, da die Lieder springen. Vielleicht weis ja jemand einen guten Rat.
((Anonym))

Antwort:
Hallo habe R7060A 1.IDE Festpl. Master CD-Rom Slave Teac 524 EA
2. IDE Ricoh Master Nero 4075 DMA aktiv brennt on the fly Audio sowie Daten 6-fach einwandfrei seid neuen Mainboards NMC vorher GA TX3
mit AMD 400 auch nur Probleme.
MfG Achim
(Achim.K)

Antwort:
Wenn es öfter vorkommt das es bei Spielen aussetzt , kann es daran liegen , das das CD - Laufwerk mit dem Brenner verwechselt wird. Bei mir habe ich dem CD - LW den Laufwerksbuchstaben d: fest zugeordnet , seitdem habe ich mit Spielen keine probs mehr.
(wolfmen)

(Anonym)

Nachtrag zu: „Ärger mit dem CD-Rom (LTN 301)“

Optionen

Bei mir hängen Cd-Rom und brenner an einem "strang" wie du dich so schön ausdrückst
Bei mir gibts da keine probleme
Brenner Master
CD-ROM Slave
Probiers ma!
Gruß Astralhead
((Anonym))

Anonym (Anonym) (Anonym)

„Ärger mit dem CD-Rom (LTN 301)“

Optionen

Erstmal Danke für Deine Antwort Astralhead :) !!
Ich hatte beide schon an einem Strang...Beim "On the Fly"-Kopieren hatte ich einen "Buffer Underrun", da mein CD-Rom nicht schnell genug mit den Daten rankam, als ich 6x schreiben wollte...
Wie hast Du dieses Problem gelöst ??
Bitte um Antwort...
(Anonym (Anonym))

EUGENE Anonym (Anonym)

„Ärger mit dem CD-Rom (LTN 301)“

Optionen

habe auch den ricoh mp7060a und das ltn301.
brenner ist sec master, cd laufwerk sec slave.
alles funktioniert super, auch otf-kopieren.
tschoe ugn
(EUGENE)

Anonym (Anonym) EUGENE

„Ärger mit dem CD-Rom (LTN 301)“

Optionen

Hi Eugene, habe meinen Brenner auch schon umgeschlossen, danke :) !!
Otf funktioniert auch aber nur 4x, bei 6x gibt´s ´n Buffer Underrun !! Auf welcher Software brennst Du ??
Thanks
megabit ;)
(anonym (Anonym))

ossi (Anonym) (Anonym)

„Ärger mit dem CD-Rom (LTN 301)“

Optionen

Habe mein LTN301 als Master und meinen Brenner als Slave und alles klappt.
(Ossi (Anonym))

EUGENE (Anonym)

„Ärger mit dem CD-Rom (LTN 301)“

Optionen

bei mir brennt nero 4.0.7.5 alles nieder. klappt wunderbar. auch 6x otf.
(EUGENE)

(Anonym)

Nachtrag zu: „Ärger mit dem CD-Rom (LTN 301)“

Optionen

Habe mir auch einen Ricoh MP7040A zugelegt, besitze außerdem ein LTN242. Es ist egal ob ich den Brenner als SecMaster und das CD-ROM als SecSlave dranhänge, oder das CD-ROM als PriSlave. Entweder bleibt der PC (obwohl 64 MB) in der Auslesephase (vom CD-ROM bei Audio-CD's) einfach stehen, oder bricht beim Brennen mit BufferUnderrun ab. Es ist weiterhin egal, ob ich mit einfacher oder vierfacher Geschwindigkeit brennen will. Ich bin langsam am verzweifeln, da mir keiner so recht helfen kann, obwohl einige gute Bekannte sich bestens mit Brennern auskennen. Was ich auch nicht verstehe ist, wenn es 'mal
geklappt hat, kann man sich die CD nicht anhören, da die Lieder springen. Vielleicht weis ja jemand einen guten Rat.
((Anonym))

Achim.K (Anonym)

„Ärger mit dem CD-Rom (LTN 301)“

Optionen

Hallo habe R7060A 1.IDE Festpl. Master CD-Rom Slave Teac 524 EA
2. IDE Ricoh Master Nero 4075 DMA aktiv brennt on the fly Audio sowie Daten 6-fach einwandfrei seid neuen Mainboards NMC vorher GA TX3
mit AMD 400 auch nur Probleme.
MfG Achim
(Achim.K)

wolfmen (Anonym)

„Ärger mit dem CD-Rom (LTN 301)“

Optionen

Wenn es öfter vorkommt das es bei Spielen aussetzt , kann es daran liegen , das das CD - Laufwerk mit dem Brenner verwechselt wird. Bei mir habe ich dem CD - LW den Laufwerksbuchstaben d: fest zugeordnet , seitdem habe ich mit Spielen keine probs mehr.
(wolfmen)