Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

YAMAHA CRW4416S

Christian Buddeweg / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich möchte einen CD-RW Recorder zulegen und habe auch den CRW 4416S in dr engeren Auswahl. Bis jetzt habe ich aber noch keine Testberichte in den Computerzeitschriften gefunden. Hat jemand ErFahrung mit dem Teil oder weiß wo ich mal 'nen Testurteil herbekomme? (Christian Buddeweg)

Antwort:
In der letzten c`t wurde er getestet (nicht die aktuelle 1/99).
Ich habe ihn und kann ihn nur empfehlen.
(Joy-Rider )

Antwort:
Hallo Joy-Rider!
Ich auch haben wollen. Was kann der 4416, was der 4260 nicht kann? Soll ich die paar Mäuse drauflegen und gleich den 4416 anschaffen oder reicht der 4260?
Kenn mich nicht aus, ich armer Wicht ich.
Für Antwort jetzt schon danke!
Newwicht
(Newwicht )

Antwort:
4x CD-Rom brennen, 4x CD-RW schreiben, 16xlesen (4416)
4x CD-Rom brennen, 2x CD-RW schreiben, 16xlesen (4216)
4416 reine Zeitfrage für Datensicherung mit RW (Großvater-Vater-Enkel) und reichlich Experimente mit Betriebssystemen und Multimedia CD
(Christian Buddeweg)

Antwort:
Dir ist da ein kleiner Fehler unterlaufen. Wo es gibt keinen 4216.
Ist mir jedenfalls nicht bekannt. Ein wichtiger Hinweis noch.
Der 4416 kann zwar 4x CD-RW brennen, doch geht das nicht mit den meisten CD-RW. Ich weis auch nicht wo man welche kaufen kann.
(Joy-Rider )

Antwort:
Jau, wieder bloß halb gelesen und etwas gedichtet(knirsch). Wäre doch aber tolle Bezeichnungssystematik gewesen?!
Korrektur für 4260 2x/4x/6x
Je nun, dann ist es mit der Zeitersparnis wohl demnach doch nicht ganz so einfach wie ich dachte.
(Christian Buddeweg)

Antwort:
Habe mir heute (7.1.99) ein Yamaha CRW4416S "KIT" bei der Fa.
ARLT in Stuttgart gekauft, nachdem ich in der c't 1/99 einen
Testbericht gelesen hatte.
Die Installation klappte mit einem längeren 50-poligen SCSI-Kabel
problemlos. Aber trotzdem:
REINGEFALLEN: Es war in diesem Kit keine Software (WinOnCD 3.6) dabei !
Jetzt steh ich da und kann sehen wo ich die Brennersoftware herkriege.
Ich habe darauf vertraut, daß in einem "Kit", wie in der c't beschrieben
die Software dabei ist.
Werde morgen mal reklamieren - verspreche mir aber nicht zuviel davon.
Auf der Schachtel ist unter "Inhalt" von einer Software nicht die Rede.
Paß also auf daß du ein "Kit" mit Brennersoftware erwischst !
Schöne Grüße
Frank
(Frank Knotek)

Antwort:
Das Softwarebundle enthält meist nur die OEM Version von WinOnCD, alle Funktionen vorhanden bis auf bootfähige CD brennen. Da ich aber auch bootfähige CD erstellen will brauche ich schon eine Vollversion und ich werde auf Bulk gehen. Trotzdem danke für den Hinweis.
(Christian Buddeweg)

Antwort:
Habe seit Oktober einen 4416 mit Win on Cd 3.6. Bin sehr zufreiden damit, obwohl der Umstieg von Adaptec CD Creator auf Win on CD etwas gewöhnungsbedürftig war.
CD-RW 4 fach nur mit speziellen Rohlingen- erkennbar an Schriftzug 4speed oder ähnliches - notfalls kann der Händler sie über Raab-Karcher Elektroniks bestellen - anscheinen ist aud dem CD-RW-Rohling codiert wie schnell er betrieben werden darf.
Sehr schön auch das Packet Writing - vom Tempo her wirklich gut zu der ähnlichen Version von Sony (CD-R File System)
Also nur zu empfehlen....
(Maverick)

Frank Knotek Christian Buddeweg

„YAMAHA CRW4416S“

Optionen

Habe mir heute (7.1.99) ein Yamaha CRW4416S "KIT" bei der Fa.
ARLT in Stuttgart gekauft, nachdem ich in der c't 1/99 einen
Testbericht gelesen hatte.
Die Installation klappte mit einem längeren 50-poligen SCSI-Kabel
problemlos. Aber trotzdem:
REINGEFALLEN: Es war in diesem Kit keine Software (WinOnCD 3.6) dabei !
Jetzt steh ich da und kann sehen wo ich die Brennersoftware herkriege.
Ich habe darauf vertraut, daß in einem "Kit", wie in der c't beschrieben
die Software dabei ist.
Werde morgen mal reklamieren - verspreche mir aber nicht zuviel davon.
Auf der Schachtel ist unter "Inhalt" von einer Software nicht die Rede.
Paß also auf daß du ein "Kit" mit Brennersoftware erwischst !
Schöne Grüße
Frank
(Frank Knotek)

Christian Buddeweg Frank Knotek

„YAMAHA CRW4416S“

Optionen

Das Softwarebundle enthält meist nur die OEM Version von WinOnCD, alle Funktionen vorhanden bis auf bootfähige CD brennen. Da ich aber auch bootfähige CD erstellen will brauche ich schon eine Vollversion und ich werde auf Bulk gehen. Trotzdem danke für den Hinweis.
(Christian Buddeweg)

Maverick Christian Buddeweg

„YAMAHA CRW4416S“

Optionen

Habe seit Oktober einen 4416 mit Win on Cd 3.6. Bin sehr zufreiden damit, obwohl der Umstieg von Adaptec CD Creator auf Win on CD etwas gewöhnungsbedürftig war.
CD-RW 4 fach nur mit speziellen Rohlingen- erkennbar an Schriftzug 4speed oder ähnliches - notfalls kann der Händler sie über Raab-Karcher Elektroniks bestellen - anscheinen ist aud dem CD-RW-Rohling codiert wie schnell er betrieben werden darf.
Sehr schön auch das Packet Writing - vom Tempo her wirklich gut zu der ähnlichen Version von Sony (CD-R File System)
Also nur zu empfehlen....
(Maverick)