Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

Wie ist eure Meinung zu HP8100i, Mitsumi 4801, Ricoh 4070 und So

Dennis Neuhäuser / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute !
Was habt ihr so für Meinungen zu den Brennern HP8100i, Mitsumi 4801, Ricoh 4070 und Sony CRX100 ?
Könnt ihr mir sonst noch andere Brenner empfehlen ?
(möglichst mit ungefähren Preisen!?)
Für mich ist auch Audio-CD's brennen und 700 MB brennen
interessant !
SCSI kommt für mich eigentlich nicht in Frage !
Schonmal danke ich voraus !
Dennis Neuhäuser
(Dennis Neuhäuser)

Antwort:
Ich kann preisbewußten Leuten nur den Mitsumi 4801 empfehlen. Er beherrscht alle wichtigen Standards
bis auf RW, was man IMO ohnehin nicht braucht (bei den aktuellen Rohlingpreisen).
Das schlagenste Argument für diesen Brenner ist der Preis: Im Ruhrgebiet als Bulk schon für 350 DM zu haben!
(NetWurst )

Antwort:
Zum Sony kann ich sagen :Nach einer schlaflosen Nacht hab ich das Teil zurückgebracht.
Im Austausch habe ich dann einen Yamaha 4416E mitgenommen und bin absolut zufrieden.
Audio und 700Mb - kein Problem, nur CD Text geht nicht .
(GraveDigger )

Antwort:
Hallo,
Habe seit einiger Zeit den Sony CRX 100e. Er ist völlig unproblematisch, brennt diverse Rohlinge und ist absolut Spitze bei Audio CD's. Ich habe einen uralten und daher recht eigenen CD-Player der lange nicht alle gebrannten CD's spielen will. Bei den Sony-CD's null Probleme! Brenner ist gut mit WiOnCD 3.6 abgestimmt und macht keinen Ärger im System. Das einzige, was er nicht kann ist das Überbrennen. Solltest Du darauf Wert legen kommt er eigentlich nicht in Frage. Dafür der HP 8100, der ist mit dem Sony baugleich; die beigelegte Brennsoftware ist allerdings eine andere. Kosten: beide bei K&M mit allen Versandkosten 545,-. Ciao taste.
(taste )

Antwort:
DAnke für den Tip
welche Brennsoftware verwendest du ?
Wieviel ausschuss bei Daten und Audio cd´s ?
DAnke.
(adebar@excite.de )

NetWurst Dennis Neuhäuser

„Wie ist eure Meinung zu HP8100i, Mitsumi 4801, Ricoh 4070 und So“

Optionen

Ich kann preisbewußten Leuten nur den Mitsumi 4801 empfehlen. Er beherrscht alle wichtigen Standards
bis auf RW, was man IMO ohnehin nicht braucht (bei den aktuellen Rohlingpreisen).
Das schlagenste Argument für diesen Brenner ist der Preis: Im Ruhrgebiet als Bulk schon für 350 DM zu haben!
(NetWurst )

adebar@excite.de NetWurst

„Wie ist eure Meinung zu HP8100i, Mitsumi 4801, Ricoh 4070 und So“

Optionen

DAnke für den Tip
welche Brennsoftware verwendest du ?
Wieviel ausschuss bei Daten und Audio cd´s ?
DAnke.
(adebar@excite.de )

gelöscht_156 Dennis Neuhäuser

„Wie ist eure Meinung zu HP8100i, Mitsumi 4801, Ricoh 4070 und So“

Optionen

Zum Sony kann ich sagen :Nach einer schlaflosen Nacht hab ich das Teil zurückgebracht.
Im Austausch habe ich dann einen Yamaha 4416E mitgenommen und bin absolut zufrieden.
Audio und 700Mb - kein Problem, nur CD Text geht nicht .
(GraveDigger )

Taste Dennis Neuhäuser

„Wie ist eure Meinung zu HP8100i, Mitsumi 4801, Ricoh 4070 und So“

Optionen

Hallo,
Habe seit einiger Zeit den Sony CRX 100e. Er ist völlig unproblematisch, brennt diverse Rohlinge und ist absolut Spitze bei Audio CD's. Ich habe einen uralten und daher recht eigenen CD-Player der lange nicht alle gebrannten CD's spielen will. Bei den Sony-CD's null Probleme! Brenner ist gut mit WiOnCD 3.6 abgestimmt und macht keinen Ärger im System. Das einzige, was er nicht kann ist das Überbrennen. Solltest Du darauf Wert legen kommt er eigentlich nicht in Frage. Dafür der HP 8100, der ist mit dem Sony baugleich; die beigelegte Brennsoftware ist allerdings eine andere. Kosten: beide bei K&M mit allen Versandkosten 545,-. Ciao taste.
(taste )