Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

Was ist eigentlich Flashen und Firmware????

(Anonym) / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe mich auf den Diskussions Foren umgeschaut und oft etwas von Flashen bzw. Firmware gelesen. Was ist das eigentlich? Könnt ihr mir helfen. DANKE!!!!! ((Anonym))

Antwort:
Auch den Newbies soll geholfen werden!
So ziemlich alle Geräte, die Du in Deinen Rechner einbaust, haben so eine Art BIOS, also einen Chip, der Informationen und Steuerprogramme enthält, damit das Gerät funktioniert. Diese Steuerprogramme sind für Dich als User nicht sichtbar, auch für das Betriebssystem nicht. Bei SCSI-Geräten sind sie sogar meistens Rechnerunabhängig (Mac/PC). Sozusagen sind solche Geräte, wie z.B. ein Brenner, ein System für sich mit eigenen Mikroprozessoren, die nach diesen Steuerprogrammen arbeiten. Man nennt diese Steuerprogramme auch Firmware. Bedauerlicherweise kann diese Firmware mal fehlerhaft oder unausgereift sein (sie wird ja auch nur von Menschen geschrieben) und aus diesem Grunde kann diese bei MANCHEN Geräten mit einer neuen Version überschrieben werden. Dieses Übersschreiben bezeichnet man auch als Flashen (abgeleitet von der Chip-Bezeichnung Flash-ROM). Das ist gar nicht so ungefährlich, denn wenn beim flashen was schiefläuft (Stromausfall), kann das Gerät unbrauchbar werden. Also immer vorsichtig sein.
Ich hoffe, ich habe Dir helfen können.
Mac
((Anonym))

(Anonym)

Nachtrag zu: „Was ist eigentlich Flashen und Firmware????“

Optionen

Auch den Newbies soll geholfen werden!
So ziemlich alle Geräte, die Du in Deinen Rechner einbaust, haben so eine Art BIOS, also einen Chip, der Informationen und Steuerprogramme enthält, damit das Gerät funktioniert. Diese Steuerprogramme sind für Dich als User nicht sichtbar, auch für das Betriebssystem nicht. Bei SCSI-Geräten sind sie sogar meistens Rechnerunabhängig (Mac/PC). Sozusagen sind solche Geräte, wie z.B. ein Brenner, ein System für sich mit eigenen Mikroprozessoren, die nach diesen Steuerprogrammen arbeiten. Man nennt diese Steuerprogramme auch Firmware. Bedauerlicherweise kann diese Firmware mal fehlerhaft oder unausgereift sein (sie wird ja auch nur von Menschen geschrieben) und aus diesem Grunde kann diese bei MANCHEN Geräten mit einer neuen Version überschrieben werden. Dieses Übersschreiben bezeichnet man auch als Flashen (abgeleitet von der Chip-Bezeichnung Flash-ROM). Das ist gar nicht so ungefährlich, denn wenn beim flashen was schiefläuft (Stromausfall), kann das Gerät unbrauchbar werden. Also immer vorsichtig sein.
Ich hoffe, ich habe Dir helfen können.
Mac
((Anonym))