Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

Philips CDD2600 will keine Audio-CDs mehr schreiben

Tom / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Mein Philips CDD2600 schreibt keine Audio-CDs mehr. Bei Nero 4.0 bricht er mit der Fehlermeldung ab,
meistens beim Schreiben des Lead-out, "Absorbtionsfehler". Kann die CD aber mit normalen CD-Player anhören,
jedoch sind die Anfänge eines Tracks meistens für ca. 20 Sekunden noch im vorherigen Track enthalten. Liegt
es an den Rohlingen (habe zur Zeit blaue) oder hilft ein Firmwareupgrade (wo bekomme ich es, denn bei
Philips habe ich nichts gefunden).
(Tom )

Antwort:
Hee das kenne ich irgendwie - mein CDD 2600 hat genau dieselben Macken und ich weiss mir keinen Rat! Er liest neuerdings nicht mal mehr CD-s ein!!
Egal ob ich gebrannte oder gekaufte reinschiebe ... er erkennt die CD nicht ... und beim brennen des Lead Out "Reflexionsfehler" und ab in den Müll...
Ich verwende auch blaue CD-s meisstens jedenfalls - aber mit silbernen und grünen ist es dasselbe Spiel... Nero oder cd on to go .. egal
ständig Ausschuss - wenn du die Lösung finden solltest maile mir - ich denke schon über nen neuen Brenner nach!
(Andreas)

Antwort:
Hallo,
wahrscheinlich ist bei eurem Philips die Linse verschmutzt. Also Gerät aufmachen (bei Philips wohl Torx Schraubendreher nötig) und mit Wattestäbchen und Alkohol vorsichtig reinigen. Wirkt Wunder. Bloß aber keine dieser Reinigungs-CD' s verwenden.
Gruß
Stefan
(Stefan )

Antwort:
Hallo Leute kann dem Steffan nur zustimmen
hatte auch bis vor 1 jahr son teil wie ihr und
hatte den selben fehler & ander schreib-fegler
habe das teil aufgeschraubt und alles gereinigt
(die mechanischen teile neu mit harzfreien fett
neu eingefettet)
siehe da das teil war wieder wie neu.
gruß eros
(gunther@gunther-pc.de )

Antwort:
Ein Update der Firmware ist bei diesem Modell übrigens nicht möglich, da die Firmware leider nicht in einem Flash Baustein sitzt. Einige Fachhändler oder Phillips tauschen den Baustein aus, sind aber schweine-teuer.
(EOV )

Antwort:
Hatte das gleiche Problem, nach einer Komplettzerlegung und einer gründlichen Reinigung des Brenners mit Pinsel, Alkohol und Druckluft
brannte er wie ein neues Gerät.
Übrigens ist quer über die große Platine (Phillips CDD3610) ein Kabel gelötet. Sieht aus wie nachträglich bzw. provisorisch eingelötet.
Weiß jemand warum(Brenner war noch im fabrikmäßigen Auslieferungszustand, also keine nachträgliche Umlöterei möglich gewesen) ???
Thanxx
(GM )

Andreas Tom

„Philips CDD2600 will keine Audio-CDs mehr schreiben“

Optionen

Hee das kenne ich irgendwie - mein CDD 2600 hat genau dieselben Macken und ich weiss mir keinen Rat! Er liest neuerdings nicht mal mehr CD-s ein!!
Egal ob ich gebrannte oder gekaufte reinschiebe ... er erkennt die CD nicht ... und beim brennen des Lead Out "Reflexionsfehler" und ab in den Müll...
Ich verwende auch blaue CD-s meisstens jedenfalls - aber mit silbernen und grünen ist es dasselbe Spiel... Nero oder cd on to go .. egal
ständig Ausschuss - wenn du die Lösung finden solltest maile mir - ich denke schon über nen neuen Brenner nach!
(Andreas)

stefan Andreas

„Philips CDD2600 will keine Audio-CDs mehr schreiben“

Optionen

Hallo,
wahrscheinlich ist bei eurem Philips die Linse verschmutzt. Also Gerät aufmachen (bei Philips wohl Torx Schraubendreher nötig) und mit Wattestäbchen und Alkohol vorsichtig reinigen. Wirkt Wunder. Bloß aber keine dieser Reinigungs-CD' s verwenden.
Gruß
Stefan
(Stefan )

gunther@gunther-pc.de stefan

„Philips CDD2600 will keine Audio-CDs mehr schreiben“

Optionen

Hallo Leute kann dem Steffan nur zustimmen
hatte auch bis vor 1 jahr son teil wie ihr und
hatte den selben fehler & ander schreib-fegler
habe das teil aufgeschraubt und alles gereinigt
(die mechanischen teile neu mit harzfreien fett
neu eingefettet)
siehe da das teil war wieder wie neu.
gruß eros
(gunther@gunther-pc.de )

EOV gunther@gunther-pc.de

„Philips CDD2600 will keine Audio-CDs mehr schreiben“

Optionen

Ein Update der Firmware ist bei diesem Modell übrigens nicht möglich, da die Firmware leider nicht in einem Flash Baustein sitzt. Einige Fachhändler oder Phillips tauschen den Baustein aus, sind aber schweine-teuer.
(EOV )

GM Tom

„Philips CDD2600 will keine Audio-CDs mehr schreiben“

Optionen

Hatte das gleiche Problem, nach einer Komplettzerlegung und einer gründlichen Reinigung des Brenners mit Pinsel, Alkohol und Druckluft
brannte er wie ein neues Gerät.
Übrigens ist quer über die große Platine (Phillips CDD3610) ein Kabel gelötet. Sieht aus wie nachträglich bzw. provisorisch eingelötet.
Weiß jemand warum(Brenner war noch im fabrikmäßigen Auslieferungszustand, also keine nachträgliche Umlöterei möglich gewesen) ???
Thanxx
(GM )