Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

Mitsumi 4801TE-Problem

Peter / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

gestern einen neuen 4801 zu ostern bekommen...
eingebaut als Slave ; Bios erkennt den Brenner richtig;
WinOnCD 3.6 installiert ..... bleibt einfach stehen und der Rechner laesst sich nur noch kaltstarten
Gear 4.?? installiert ... findet keinen CD-Brenner
was mache ich falsch?
fehlt evtl. irgendein Treiber, den ich nicht in der Verpackung gefunden habe (Peter)

Antwort:
moechte keinen 4801te zu ostern haben auch nicht geschenkt...
(boeser osterhase hat kuckucksei ins nest gelegt )

Antwort:
Als Master am Secondary Port und im Bios PIO Mode 3 !!!
(Die Antwort )

Antwort:
Wenn man kein RW braucht, dann ist der Mitsumi die beste Wahl. Nur bei Win95 bedarf es einiger Fachkenntnis
die Registry umzuschreiben, damit am Secondary Port (am besten Master). also bestimmt nichts für den Osterhasen.
Also erst mal am Secondary Master anklemmen und noch mal testen. Wenn es nicht läuft, dann schick mir mal ne Mail,
dann kann ich genaueres zu den Registryänderungen mailen.
Also, Bis dann
André
(Emi Electrola)

boeser osterhase hat kuckucksei ins nest Peter

„Mitsumi 4801TE-Problem“

Optionen

moechte keinen 4801te zu ostern haben auch nicht geschenkt...
(boeser osterhase hat kuckucksei ins nest gelegt )

Die Antwort boeser osterhase hat kuckucksei ins nest

„Mitsumi 4801TE-Problem“

Optionen

Als Master am Secondary Port und im Bios PIO Mode 3 !!!
(Die Antwort )

Emi Electrola boeser osterhase hat kuckucksei ins nest

„Mitsumi 4801TE-Problem“

Optionen

Wenn man kein RW braucht, dann ist der Mitsumi die beste Wahl. Nur bei Win95 bedarf es einiger Fachkenntnis
die Registry umzuschreiben, damit am Secondary Port (am besten Master). also bestimmt nichts für den Osterhasen.
Also erst mal am Secondary Master anklemmen und noch mal testen. Wenn es nicht läuft, dann schick mir mal ne Mail,
dann kann ich genaueres zu den Registryänderungen mailen.
Also, Bis dann
André
(Emi Electrola)