Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

Lebensdauer

Anonymer Poster / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

ich hatte von 9/98 bis 6/99 den hp surestore 2/2/6 rewriter ide und weil der nicht mehr brannte den (baugleichen)
philips cdd3600
jetzt mag der auch nicht mehr so richtig, weder mit nero,noch winoncd noch mit easy cd creator....
öftester fehler, abbruch weil er nicht kalibrieren kann......
ist es wirklich so, daß rel. niedrigpreis brenner nach 200 gebrannten cds kaputt sind, weil der laser sein lebenslicht im wharsten
sinn des wortes aushaucht?
das kann ja nicht sein.....
naja werde mal wenns ihn gibt die fühler nach dem ide plextor ausstrecken, vielleicht lebt der länger (wird aber auch doppelt so
teuer sein!?)
wolfgang (Anonymer Poster)

Antwort:
Ich will keinen religiösen Streit vom Zaun brechen, aber nach allem, was ich selber so an Erfahrungen (Yamaha 4416s, HP-Brenner) gemacht /an Postings gelesen habe, würd ich wirklich nur noch Plextor, Teac und Ricoh empfehlen.
Lies dir einmal die Postings in de.comp.hardware.cd-brenner durch. Da wimmelts nur so von Klagen über andere Brenner.
lg
C
(Carnap)

Carnap Anonymer Poster

„Lebensdauer“

Optionen

Ich will keinen religiösen Streit vom Zaun brechen, aber nach allem, was ich selber so an Erfahrungen (Yamaha 4416s, HP-Brenner) gemacht /an Postings gelesen habe, würd ich wirklich nur noch Plextor, Teac und Ricoh empfehlen.
Lies dir einmal die Postings in de.comp.hardware.cd-brenner durch. Da wimmelts nur so von Klagen über andere Brenner.
lg
C
(Carnap)