Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

hp8100 will keine 700mb rohlinge brennen

dukebert / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

das problem ist folgendes:
ich kann sie zwar brennen, aber hinterher nich mehr lesen.
als ich die gebrannte 700mb cd angeguckt hab (von aussen) , fiel mir auf,
das anscheinend die toc fehlt.
der ring faengt erst viel spaeter an, als bei einer funk-
tionierenden 650 mb cd.
ich kapier das nicht, denn als ich 700mb rohlinge
nur mit audio daten gebrannt hab, gigen sie einwandfrei.
hat irgendjemand ahnung, woran das liegt?
thx


(dukebert)

Antwort:
Ist deine Daten CD länger als 77:30 (per drag & drop) schaltet der Brenner automatisch während des Brennvorgangs in den Simulationsmodus und der Rohling ist futsch. Bei einer Direk Copy 1:1 sind sogar bis zu 78:30 möglich.
Dieses Problem ist Firmwareabhängig und HP bekannt, die wollen oder
können kein Update für dieses Manko rausbringen. Deshalb mal die HP
Support Hotline nerven.
see you
Stealthman
(Stealthman)

Antwort:
Nach denn Aussagen der Firma HP entspricht eine 80min CD nicht der NORM. Deshalb habe ich den 8100i wieder zurück an den Händler gegeben.
Die Aussage kann man unter feurio.de nachlesen.
(Lehnhofer Robert)

Stealthman dukebert

„hp8100 will keine 700mb rohlinge brennen“

Optionen

Ist deine Daten CD länger als 77:30 (per drag & drop) schaltet der Brenner automatisch während des Brennvorgangs in den Simulationsmodus und der Rohling ist futsch. Bei einer Direk Copy 1:1 sind sogar bis zu 78:30 möglich.
Dieses Problem ist Firmwareabhängig und HP bekannt, die wollen oder
können kein Update für dieses Manko rausbringen. Deshalb mal die HP
Support Hotline nerven.
see you
Stealthman
(Stealthman)

Lehnhofer Robert Stealthman

„hp8100 will keine 700mb rohlinge brennen“

Optionen

Nach denn Aussagen der Firma HP entspricht eine 80min CD nicht der NORM. Deshalb habe ich den 8100i wieder zurück an den Händler gegeben.
Die Aussage kann man unter feurio.de nachlesen.
(Lehnhofer Robert)