Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

HP 8100i & 80min-Rohling

frank / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi !
Hab mir den HP 8100i gekauft. Kann mir jemand sagen, ob
der auch Überlänge brennt ?
Ich hab weiter unten schon das mit Nero gelesen.
Aber hängt das nicht einzig und allein von der Firmware und nicht
von der Software ab ? (Hab FW 1.0g).
Für einen Antwort wäre ich sehr dankbar

Frank (Frank)

Antwort:
Also zur Klarstellung: Der HP ließt und beschreibt 80min Rohlinge die du überall kaufen kannst.
Nur das Überbrennen einer 74min CD z.B auf 76-78(abhängig vom Rohling), unterstüzt die aktuelle Firmware 1.0g nicht !!!!!!
Deshalb müssen warten und hoffen das die nächste Firmware dies unterstützen wird.
Anmerkung: Auch die Brennsoftware müß das überbrennen unterstützen!
Hoffe geholfen zu haben
See you
Stealthman
(Stealthman )

Antwort:
Hallo Stealthman!
Mit welchem Programm schreibst Du volle 80 Minuten mit dem HP 8100i auf
einen 80-Minuten-Rohling? Ich benutze Feurio! und damit geht es definitiv
nicht.
Wäre über eine Antwort wirklich dankbar.
Christian
(Christian S)

Antwort:
Mit WinOnCd 3.6
(Peter)

Antwort:
Du kannst mehr als 79 Minuten auf einen 80 Minuten Rohling brennen?
Ab eine bestimmte Anzahl von Minuten schaltet der Brenner vom
Brennmodus in den Simulationsmodus, ohne eine Fehlermeldung abzu-
liefern.
Welche Firmware hast Du?
Hast Du geprüft, ob die 79. Minute noch beschrieben ist?
Jan
(Jan )

Antwort:
Du hast mich leider Missverstanden, ist doch klar das nicht mehr als
79min und paar Sekunden auf ein 80 min Rohling passen. Denn es wird ja noch Platz benötig für Lead-in u. out. Desweitern kenne ich zu Zeit keinen Recorder der 80min Cd auf 81 oder mehr Minuten brennen
könnte. Denn die Iso-Spezifikation der 80min wurden künstlich ausgedehnt, vereinfacht gesagt 700 MB Cd's sind getunte 650MB Cd's
P.S ausgetestet mit Win on cd 3.6 und Nero 4.006 auf 80 min
Rohling von Best Media Silver blue erworben bei Promarkt für 4,99
See you
Stealthman
(Stealthman )

Antwort:
Also ich habe mich vielleicht zuvor undeutlich ausgedrückt, ist doch klar das ich nur 79 min und paar sec brennen kann. Mir ist zur Zeit
kein Brenner bekannt der mehr als 79 min dh 80,81 oder mehr brennen
könnte. Ich denke es wäre technich auch nicht möglich, denn die ISO-Spezifikationen der 80min sind bei bereits bis zum Limit ausgereizst. vereinfacht gesagt 80min Rohlinge sind "getunte" 74er.
P.S: Folgende Brennproggies unterstützen das schreiben auf einen
80min Cd: Win on Cd 3.6 und Nero Buring ab 4.005.
Warnung!!!!:Adaptec Easy Cd Creator 3.1 sowie auch 3.5
unterstüzen KEINE !!!! 80min Rohlinge.
P.P.S: Du gibst an Feurio zu benutzen also gehe ich davon aus das
du nur Audiotracks damit brennst. Denn die neuste Version kann
ja auch Nero Images brennen. Also eine 79 min (auf 80min)
Audio CD ist meiner Meinung nach nicht sinnvoll den mir ist
kein Cd-player bekannst der die 80min Rohlinge lesen könnte,
deswegen Audio auf 74 min oder wenn 80min kannst du sie
nur am Computer(naturlich nur in dem Laufwerk das die 80er
auch erkennt (Multireadfähigkeit) höhren.
See you
Stealthman
(Stealthman )

Stealthman frank

„HP 8100i & 80min-Rohling“

Optionen

Also zur Klarstellung: Der HP ließt und beschreibt 80min Rohlinge die du überall kaufen kannst.
Nur das Überbrennen einer 74min CD z.B auf 76-78(abhängig vom Rohling), unterstüzt die aktuelle Firmware 1.0g nicht !!!!!!
Deshalb müssen warten und hoffen das die nächste Firmware dies unterstützen wird.
Anmerkung: Auch die Brennsoftware müß das überbrennen unterstützen!
Hoffe geholfen zu haben
See you
Stealthman
(Stealthman )

Christian S Stealthman

„HP 8100i & 80min-Rohling“

Optionen

Hallo Stealthman!
Mit welchem Programm schreibst Du volle 80 Minuten mit dem HP 8100i auf
einen 80-Minuten-Rohling? Ich benutze Feurio! und damit geht es definitiv
nicht.
Wäre über eine Antwort wirklich dankbar.
Christian
(Christian S)

Peter Christian S

„HP 8100i & 80min-Rohling“

Optionen

Mit WinOnCd 3.6
(Peter)

Jan Peter

„HP 8100i & 80min-Rohling“

Optionen

Du kannst mehr als 79 Minuten auf einen 80 Minuten Rohling brennen?
Ab eine bestimmte Anzahl von Minuten schaltet der Brenner vom
Brennmodus in den Simulationsmodus, ohne eine Fehlermeldung abzu-
liefern.
Welche Firmware hast Du?
Hast Du geprüft, ob die 79. Minute noch beschrieben ist?
Jan
(Jan )

Stealthman Jan

„HP 8100i & 80min-Rohling“

Optionen

Du hast mich leider Missverstanden, ist doch klar das nicht mehr als
79min und paar Sekunden auf ein 80 min Rohling passen. Denn es wird ja noch Platz benötig für Lead-in u. out. Desweitern kenne ich zu Zeit keinen Recorder der 80min Cd auf 81 oder mehr Minuten brennen
könnte. Denn die Iso-Spezifikation der 80min wurden künstlich ausgedehnt, vereinfacht gesagt 700 MB Cd's sind getunte 650MB Cd's
P.S ausgetestet mit Win on cd 3.6 und Nero 4.006 auf 80 min
Rohling von Best Media Silver blue erworben bei Promarkt für 4,99
See you
Stealthman
(Stealthman )

Stealthman Christian S

„HP 8100i & 80min-Rohling“

Optionen

Also ich habe mich vielleicht zuvor undeutlich ausgedrückt, ist doch klar das ich nur 79 min und paar sec brennen kann. Mir ist zur Zeit
kein Brenner bekannt der mehr als 79 min dh 80,81 oder mehr brennen
könnte. Ich denke es wäre technich auch nicht möglich, denn die ISO-Spezifikationen der 80min sind bei bereits bis zum Limit ausgereizst. vereinfacht gesagt 80min Rohlinge sind "getunte" 74er.
P.S: Folgende Brennproggies unterstützen das schreiben auf einen
80min Cd: Win on Cd 3.6 und Nero Buring ab 4.005.
Warnung!!!!:Adaptec Easy Cd Creator 3.1 sowie auch 3.5
unterstüzen KEINE !!!! 80min Rohlinge.
P.P.S: Du gibst an Feurio zu benutzen also gehe ich davon aus das
du nur Audiotracks damit brennst. Denn die neuste Version kann
ja auch Nero Images brennen. Also eine 79 min (auf 80min)
Audio CD ist meiner Meinung nach nicht sinnvoll den mir ist
kein Cd-player bekannst der die 80min Rohlinge lesen könnte,
deswegen Audio auf 74 min oder wenn 80min kannst du sie
nur am Computer(naturlich nur in dem Laufwerk das die 80er
auch erkennt (Multireadfähigkeit) höhren.
See you
Stealthman
(Stealthman )