Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

CDR Win3.7B Wer kennt sich aus ?

Martin / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute
ich habe folgendes Prob.
Ich erhalte in regelmäsigen
Abständen folgende Fehlermeldung :
Error:"Write" Befehl an Gerät 0:4:0 fehlgeschlagen
Defektes Medium gefunden (04h 00h 02h 03h 0Ch 07h)
Da ich nicht glaube das es am Rohling liegt
(hab verschiedene probiert)
hoffe ich das mir jemand helfen kann.
Software : CDRWin 3.7B
Hardware : PII 333 Asus P2L97S (Conroller Onboard)
64 MB Ram Plextor 32X SCSI Rom Plextor 412C Brenner
4,3 IBM SCSI Platte

DANKE
Martin (Martin )

Antwort:
3 Moeglichkeiten:
1.: falscher Reg-Code eingegeben, der zwar scheinbat funzt, aber
die "trojan horses" zum galoppieren bringt
2..: Zusaetzlicher (und unter win98 ueberfluessiger) ASPI-Treiber
geladen
3.: Zusaetzliche Festplattentreiber (z.B. von mitgelieferter
Motherboard-CD) installiert
(meme )

Antwort:
Hallo Martin,
die 3.7 B ist - soweit ich weiß - eine spezielle deutsche Version, die es offiziel gar nicht gibt.
Der Schöpfer der Version heißt Grandfather und liegt mit CDR Win ziemlich im Clinch, da diese versuchen den Reg-Code immer sicherer zu machen und es Grandfather ziemlich viel Spaß macht, diesen immer wieder zu knacken.
Das Problem bei den verschiedenen CDR Win Versionen ist allgemein, daß absichtlich Codes "angenommen" werden, die falsch sind. Der "Erfolg" sind dann Fehler, so wie bei Dir, also jede Menge abgeschossene Rohlinge. Ziemlich mies - aber verständlich!
Auch für die Version 3.7 B gibt es irgendwo einen Freischaltcode, der wirklich funktioniert.
Wo? Tja....
(Grillmaster )

Antwort:
Ich habe CDR win registrieren lassen und dann laeuft auch ver. 3.7 b
kostet nur noch 50 ,- DM das hatte ich davor auch schon an verbranten
Rohlingen ausgegeben. :-)))
(Torsten )

MEME Martin

„CDR Win3.7B Wer kennt sich aus ?“

Optionen

3 Moeglichkeiten:
1.: falscher Reg-Code eingegeben, der zwar scheinbat funzt, aber
die "trojan horses" zum galoppieren bringt
2..: Zusaetzlicher (und unter win98 ueberfluessiger) ASPI-Treiber
geladen
3.: Zusaetzliche Festplattentreiber (z.B. von mitgelieferter
Motherboard-CD) installiert
(meme )

Grillmaster Martin

„CDR Win3.7B Wer kennt sich aus ?“

Optionen

Hallo Martin,
die 3.7 B ist - soweit ich weiß - eine spezielle deutsche Version, die es offiziel gar nicht gibt.
Der Schöpfer der Version heißt Grandfather und liegt mit CDR Win ziemlich im Clinch, da diese versuchen den Reg-Code immer sicherer zu machen und es Grandfather ziemlich viel Spaß macht, diesen immer wieder zu knacken.
Das Problem bei den verschiedenen CDR Win Versionen ist allgemein, daß absichtlich Codes "angenommen" werden, die falsch sind. Der "Erfolg" sind dann Fehler, so wie bei Dir, also jede Menge abgeschossene Rohlinge. Ziemlich mies - aber verständlich!
Auch für die Version 3.7 B gibt es irgendwo einen Freischaltcode, der wirklich funktioniert.
Wo? Tja....
(Grillmaster )