Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

CD-ROM: ASUS CD-S400

Oliver / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

ich habe ein Problem mit meinen ASUS CD-S400 High-Speed CD-Rom Drive mit der Firmware Version 2.30.

--------------------------------------------------------------------------------

Meine Computer-Konfiguration ist die folgende:
Hauptplatine: Asus P2B Mainbord Rev. 1.10, Seriennummer: 91M7022557, Bios Rev. 1008
Prozessor: Intel Celeron 333
Ram: 64 MB SD-Ram
HD: IBM 10,1
Grafikkarte: Elsa Erazor 2
Cd-Rom (1): Asus CD-S400 (Primary / Slave)
Cd-Rom (2): Sony CD-RW CRX100E Rev. 1.0j (Secondary / Master)
OS: Win98
WinNT

--------------------------------------------------------------------------------

Normalerweise ist die grüne Leuchtdiode des CD-S400 während des Betriebs an, das Gerät ist also betriebsbereit. Seit Heute (Gestern habe ich das Laufwerk noch benutzt !) ist diese Diode aus und ich kann nicht mehr auf das Gerät zugreifen (Win98+WinNT+DOS).

Beide CD-Roms werden vom BIOS korrekt erkannt nur, nach den BIOS-Booten schaltet sich die Diode des CD-S400 aus und ich kann nicht mehr auf das Laufwerk zugreifen.

Beispiel: Von DOS aus kann ich keine AUDIO-CDs über den Kopfhörer-Ausgang anhören bzw. sie starten nicht einmal.
In Win98 wird das Gerät erkannt und angezeigt. Als Fehlermeldung meldet er: "Das Gerät ist nicht bereit" natürlich mit eingeschobener CD.
WinNT meldet: "Parameter ist nicht korrekt" (oder so ähnlich).

Meine Lösungsansätze:
Bios Rev. 1009beta: gleiches Problem
Secondary / Master : gleiches Problem
DMA / PIO Modes geändert: gleiches Problem


--------------------------------------------------------------------------------

Kann mir einer sagen wodurch dieses Plötzliche Versagen hervorgerufen wird ?

(Oliver)

Antwort:
Höhrt sich für mich verdächtig nach einem Hardwaredefekt an, da deine
guten Lösungsansätze nicht gefunz haben. Du kannst es höchstens mal
bei einem Bekannten einbauen und dort schaun ob's funz, wenn ja dann hat es irgentwelche Prob's mit deinem Comp, wenn nein dann Reparatur oder auf dem Müll damit ( Habe schon von etlichen hier am Board gehört die mit diesem Laufwerk Prob's hatten).
see you
Stealthman
(Stealthman )

Antwort:
Tja, Hardwaredefekt !!!!
Das selbe Problem hab ich mit dem Asus CDS400 auch gehabt, CD rein, nervöses Geruckel im Laufwerk, nach
ein paar Sekunden war Ruhe und die Diode aus.
Grund: Der Motor schafft es nicht, die CD zu beschleunigen, das verdammte Ding dreht sich kein Millimeter.
Also pack das Ding ein und brings zum Händler zurück.
(Rollie )

Stealthman Oliver

„CD-ROM: ASUS CD-S400“

Optionen

Höhrt sich für mich verdächtig nach einem Hardwaredefekt an, da deine
guten Lösungsansätze nicht gefunz haben. Du kannst es höchstens mal
bei einem Bekannten einbauen und dort schaun ob's funz, wenn ja dann hat es irgentwelche Prob's mit deinem Comp, wenn nein dann Reparatur oder auf dem Müll damit ( Habe schon von etlichen hier am Board gehört die mit diesem Laufwerk Prob's hatten).
see you
Stealthman
(Stealthman )

Rollie Oliver

„CD-ROM: ASUS CD-S400“

Optionen

Tja, Hardwaredefekt !!!!
Das selbe Problem hab ich mit dem Asus CDS400 auch gehabt, CD rein, nervöses Geruckel im Laufwerk, nach
ein paar Sekunden war Ruhe und die Diode aus.
Grund: Der Motor schafft es nicht, die CD zu beschleunigen, das verdammte Ding dreht sich kein Millimeter.
Also pack das Ding ein und brings zum Händler zurück.
(Rollie )