Archiv DVD, CD, Brenner 21.674 Themen, 83.328 Beiträge

CD Brenner fünktionert nicht am 2940 mit anderen Geräten

Thomas Hildenbrand / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe ein Problem mit meinem Brenner (TEAC CD-R55s) und anderen externen SCSI-Geräten, die alle an einem Adaptec 2940AU hängen (extern und intern).
Sobald ich extern mehr als den Brenner anschliesse, z.B. ein 2. Brenner oder einen Scanner funktioniert der Brenner nicht mehr. Unterschiedliche Fehlermeldngen bei WinOnCD 3.5.
Terminert ist die Sache immer korrekt. Die Kabel sind zwischen den Geräten nicht länger als 1,5 m.
Der Scanner am Ende der Kette (nach beiden Brennern) funktioniert einwandfrei.
Was mache ich falsch ???
Thomas (Thomas Hildenbrand)

Antwort:
So ein Problem hatte ich bei einem Kundengraet auch schon mal.
Habe folgendes mit Erfolg probiert:
Alle int. Kabel auf richtige Polung geprüft, alle int.
Terminatoren aus bis auf das letzte Gerät, das am letzten Port
steckte (Plextor CD-Rom ID:04)
Die IDs wie folgt vergeben:
Adaptec:ID07, ext Scanner (HP Scanjet 5p) ID:06 - aktiv Terminator,
ext. Brenner Yamaha CRW4260 ID:05,
int. Plextro 32ts ID:04
int. Platte IBM DCAS 34330 ID:03
Einstellung am 2940 Boot Option ID:03 - Adaptec ID:07
Terminierun OFF, SCAM Support OFF, sonst Standart
Es tat erst, nachdem alle SCSI IDs aufeinanderfolgten, seltsam!
Lag vielleicht an der Firmware 1.32
Hoffentlich hilft Dir das weiter
Greetings, Andy
(Andy)

andy Thomas Hildenbrand

„CD Brenner fünktionert nicht am 2940 mit anderen Geräten“

Optionen

So ein Problem hatte ich bei einem Kundengraet auch schon mal.
Habe folgendes mit Erfolg probiert:
Alle int. Kabel auf richtige Polung geprüft, alle int.
Terminatoren aus bis auf das letzte Gerät, das am letzten Port
steckte (Plextor CD-Rom ID:04)
Die IDs wie folgt vergeben:
Adaptec:ID07, ext Scanner (HP Scanjet 5p) ID:06 - aktiv Terminator,
ext. Brenner Yamaha CRW4260 ID:05,
int. Plextro 32ts ID:04
int. Platte IBM DCAS 34330 ID:03
Einstellung am 2940 Boot Option ID:03 - Adaptec ID:07
Terminierun OFF, SCAM Support OFF, sonst Standart
Es tat erst, nachdem alle SCSI IDs aufeinanderfolgten, seltsam!
Lag vielleicht an der Firmware 1.32
Hoffentlich hilft Dir das weiter
Greetings, Andy
(Andy)