Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

Braucht man CR-RW-Brenner wirklich?

benno / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Will mir gerade einen Brenner anschaffen und kann schlecht abschätzen, ob man in der Praxis wirklich in dem Ausmaß mit Rewritables arbeitet, daß sich ein CD-RW-Brenner lohnt. Ein SCSI-Brenner ist mir nämlich lieber und da besteht zwischen dem Yamaha 4416S und dem offenbar zuverlässigeren TEAC R55S bzw. R56-450 ein deutlicher Preisunterschied. Bei CD-RW würde ich zum HP 8100i greifen, der zur Zeit günstig angeboten wird, wenn mich auch einige Fehlerberichte hier an der Stabilität zweifeln lassen.
Wozu und wie häufig also nutzt ihr CD-RWs? Gibt es jemand, der feststellen mußte, daß es ist eine überflüssige Anschaffung gewesen ist? Kennt jemand Audio-Player, die CD-RWs lesen können? (benno )

Antwort:
CD-RWs benutze ich für Backups meiner Dateien (ich mache viel mit Audio-Dateien und Scans) und brauche desalb einiges an Platz auf dem Medium. So muß ich nicht bei jedem Backup einen Rohling verbraten. Außerdem ist es sehr praktisch, wenn man größere Dateien bzw. eine größere Menge an Dateien mit entsprechendem Platzbedarf mal eben zu einem anderem Computer transportieren will, da eigentlich jeder PC ein CD-ROM hat (die älteren Laufwerke können aber nicht immer RWs lesen).
CD-Player, die CD-RWs lesen können, sind meines Wissens selten, nur der eine oder andere Stand-Alone-Brenner kommt mit den Dingern klar, alle anderen melden "no disc".
(Thorsten )

Antwort:
Alle ab Okt. 98 CD Spieler von Philips und Sony können CDRW's lesen. Bei anderen Fabrikaten wird noch darüber nachgedacht,ob man die CDRW
Option einbaut.
see you
Stealthman
(Stealthman )

Antwort:
Welches Programm verwendest du zum Backup ?
giebt es das im Netz ??
mfg Das Voyager Team
(Der einsahme)

Antwort:
Vielen Dank, Thorsten,
das sind schon mal zwei nützliche Anwendungen, an die ich gar nicht gedacht habe. Mit welchem Brenner/Betriebssystem arbeitest Du und wie zuverlässig läuft das ganze? Hast Du auch Erfahrungen mit anderen Brennern/Betriebssystemen?
Mir kommt's auch auf gute Eignung zum Duplizieren von Musik-CDs an. Sehe ich das richtig, daß dafür die Fähigkeit zum Brennen von 80 min CD-R wichtig ist, um nicht an der als "Kopierschutz" verwendeten, vermeintlichen Überlänge einiger CDs zu scheitern? Oder gibt dafür Workarounds?
(benno )

Antwort:
Direct CD 2.5 kann mit RW´s echt gut umgehen (echtes Löschen!)
das kriegst Du bei HP meißtens dazu...ansonsten muß man etwas suchen...
PS Packet und Direct vertragen sich nicht!
Tom
(Proggis )

Thorsten benno

„Braucht man CR-RW-Brenner wirklich?“

Optionen

CD-RWs benutze ich für Backups meiner Dateien (ich mache viel mit Audio-Dateien und Scans) und brauche desalb einiges an Platz auf dem Medium. So muß ich nicht bei jedem Backup einen Rohling verbraten. Außerdem ist es sehr praktisch, wenn man größere Dateien bzw. eine größere Menge an Dateien mit entsprechendem Platzbedarf mal eben zu einem anderem Computer transportieren will, da eigentlich jeder PC ein CD-ROM hat (die älteren Laufwerke können aber nicht immer RWs lesen).
CD-Player, die CD-RWs lesen können, sind meines Wissens selten, nur der eine oder andere Stand-Alone-Brenner kommt mit den Dingern klar, alle anderen melden "no disc".
(Thorsten )

Der einsahme Thorsten

„Braucht man CR-RW-Brenner wirklich?“

Optionen

Welches Programm verwendest du zum Backup ?
giebt es das im Netz ??
mfg Das Voyager Team
(Der einsahme)

benno Thorsten

„Braucht man CR-RW-Brenner wirklich?“

Optionen

Vielen Dank, Thorsten,
das sind schon mal zwei nützliche Anwendungen, an die ich gar nicht gedacht habe. Mit welchem Brenner/Betriebssystem arbeitest Du und wie zuverlässig läuft das ganze? Hast Du auch Erfahrungen mit anderen Brennern/Betriebssystemen?
Mir kommt's auch auf gute Eignung zum Duplizieren von Musik-CDs an. Sehe ich das richtig, daß dafür die Fähigkeit zum Brennen von 80 min CD-R wichtig ist, um nicht an der als "Kopierschutz" verwendeten, vermeintlichen Überlänge einiger CDs zu scheitern? Oder gibt dafür Workarounds?
(benno )

Stealthman benno

„Braucht man CR-RW-Brenner wirklich?“

Optionen

Alle ab Okt. 98 CD Spieler von Philips und Sony können CDRW's lesen. Bei anderen Fabrikaten wird noch darüber nachgedacht,ob man die CDRW
Option einbaut.
see you
Stealthman
(Stealthman )

Proggis benno

„Braucht man CR-RW-Brenner wirklich?“

Optionen

Direct CD 2.5 kann mit RW´s echt gut umgehen (echtes Löschen!)
das kriegst Du bei HP meißtens dazu...ansonsten muß man etwas suchen...
PS Packet und Direct vertragen sich nicht!
Tom
(Proggis )