Archiv DVD, CD, Brenner 21.675 Themen, 83.329 Beiträge

ATAPI CDR funktioniert nicht - dateien öffnen nicht

Dukefelix / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi,
wer hat ne Idee?
In meinem PC sind 3 IDE Festplatten (neue) und ein Adaptec
SCSI 2940Controller, an dem ein Brenner und ein CDR
hängen...
Da durch den Kopierschutz einiger Spiele (ORIGINALE!!!)
Zb SPEEDBUSTERS nicht läuft, hab ich mir noch ein
ATAPI CDR (LITEON 40 fach) gekauft (mit atapi klappts auf dem PC meines Freundes).
Leider wird zwar das CD erkannt und auch ein LWBuchstabe
vergeben (Zuweisung in SYSTEM stimmt auch)aber ich kann
nicht auf Inhalte zugreifen...Entweder erscheint Fehlermeldung: "Kann von Laufwerk nicht lesen" oder aber
es erscheinen kryptische Dateiordner.
Virus ist es auch nicht. Auch das tauschen der Anschlussleitungen an eine andere Festplatte hat nichts gebracht. Master und Slave hab ich auch beachtet.
Win95a mit (leider) 9 Partitionen a 1 bis 2 GB, 2 SCSI CDR, GA 586HX mit AMD K-6-2 333 auf Topgradeadapter, 128 MB RAM,
SB LIVE (macht auch Probs), Monster2, Fritzcard, Viper330
Kann mir bitte jemand einen fachmännischen Rat geben?
Danke Felix
(Dukefelix)

Antwort:
Es kann sein, daß dein SCSI 2940 TReiber Prob. macht:
Vor allem die DOS-Treiber solltest Du rausschmeißen (entgegen Adaptecs Rat)
Theoretisch bräuchtest Du gar keine treiber unter DOS laden, denn Win95 sollte auch ohne autoexec.bat & config.sys starten
Vielleicht hilft's ja
(Floyd )

floyd Dukefelix

„ATAPI CDR funktioniert nicht - dateien öffnen nicht“

Optionen

Es kann sein, daß dein SCSI 2940 TReiber Prob. macht:
Vor allem die DOS-Treiber solltest Du rausschmeißen (entgegen Adaptecs Rat)
Theoretisch bräuchtest Du gar keine treiber unter DOS laden, denn Win95 sollte auch ohne autoexec.bat & config.sys starten
Vielleicht hilft's ja
(Floyd )