Archiv DVD, CD, Brenner 21.674 Themen, 83.328 Beiträge

Was taugen reine Audio-CD-Brenner?

thomas / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
ich plane mir meinen ersten CD-Brenner zu kaufen und
habe, da ich hauptsächlich Audio-CD`s brennen will, wegen
des Preis in Erwägung gezogen mir einen reinen Audio-CD-Brenner
zu kaufen.
Wer weiß welche Vorteile/Nachteile diese Dinger haben?
Vielen Dank im voraus
Thomas (Thomas)

Antwort:
Hallöchen,
nenn doch mal einen Audio-CD-Brenner, der für Dich in Betracht käme.
Oder meinst Du sowas wie den Pioneer PDR04 (Hi-Fi-CD-Recorder)? Dafür kriegst Du aber schon zwei gute Computer-CD-Brenner!
(Was ist ein Audio-CD-Brenner??? )

Antwort:
Hallo !
Wenn du dir einen reinen Audio-CD-Brenner kaufst, dann mußt du Rohlinge verwenden, die mehr kosten. Die Mehrkosten entstehen durch Gebühren an die Gema. Ein solcher Rohling kostet ca. 8,- Mark.
Es lohnt sich also auf keinen Fall einen Hifi-Cd-Brenner zu kaufen.
Ciao
WEKO
(WEKO )

Antwort:
wenn du einen audiocdplayer für die hifianlage suchst
nimm den philips der kann mit einem trick auch auf den
billigen rohlingen brennen
mußt allerdings einen teueren dein eigen nennen
ergebnisse sind recht nett
(Claus D.)

Antwort:
Neulich bei Saturn...
...auf der Suche nach CD-Brennern stand da plötzlich diese Packung
von Traxdata (Typenbezeichnung weiß ich nicht) in der Ecke.
Für DM 100,- (kein Tippfehler) sollte es diese Kiste mitsamt
Anschlußkabeln zu kaufen geben. Wohl vor allem für das Audio-Kopieren
gedacht, sollte man allerdings auch andere Daten von der Festplatte damit
speichern können. Jedoch keine Programme (???).
Der freundliche Verkäufer schien das Gerät auch zum ersten Mal zu sehen,
konnte sich jedoch direkt ein paar Vorteile zusammenkonfabulieren (naja,
vor allem der Preis).
Leider habe ich das Ding auch auf der Traxdata Homepage (www.traxdata.com)
nicht wiederfinden können (vielleicht doch eine Fata Morgana?).
Gruß
(Thomas)

Antwort:
Ich würde mir einen normalen Brenner kaufen, da es eigentlich keine hörbaren qualitätsunterschiede beim brennen gibt aber du hast eben noch die Möglichkeit Computer CDs zu brennen
Johannes
(Johannes Domin)

Antwort:
Hallo,
ich hatte bereits einen CD_Recorder für die HiFi-Anlage. Nachdem ich jetzt einen CD-Brenner für den PC habe und bei einem bekannten HiFi-Händler im Blindtest über eine gute Anlage dieser mehrmals den Rohling als das Original "erkannte", bin ich in meiner Meinung bestätigt, daß so gut wie keine Qualitätsunterschiede bestehen.
Du solltest nur darauf achten, daß dein CD-Rom Audiodaten mindestens doppelt so schnell digital extrahieren kann, wie der Brenner aufnimmt.
Also Brenner 4x - CDRom mindestens 8x (z.B Plextor, Teac CD-R 55 S).
Dies ist wichtig, wenn Du Audio-CDs direkt kopieren willst.
Bei Samplern kann man mittels geeigneter Programme zuerst die einzelnen Tracks als Wave-Datei auf die Festplatte spielen und dann auf einen Rutsch auf CD brennen. Allerdings sollte dazu eine freie Partition auf der Festplatte von sag mal 800 MB vorhanden sein.
So long
Heinz
(Heinz)

Antwort:
NICHTS - Rausgeschmissenes Geld
(Michl)

Antwort:
Der Meinung bin ich auch.
wenn man schon ´nen PC hat.... und dann noch die teuren Rohlinge..
ist wirklich nichts vernünftiges.
TF
(TFhenss )

Was ist ein Audio-CD-Brenner??? thomas

„Was taugen reine Audio-CD-Brenner?“

Optionen

Hallöchen,
nenn doch mal einen Audio-CD-Brenner, der für Dich in Betracht käme.
Oder meinst Du sowas wie den Pioneer PDR04 (Hi-Fi-CD-Recorder)? Dafür kriegst Du aber schon zwei gute Computer-CD-Brenner!
(Was ist ein Audio-CD-Brenner??? )

WEKO Was ist ein Audio-CD-Brenner???

„Was taugen reine Audio-CD-Brenner?“

Optionen

Hallo !
Wenn du dir einen reinen Audio-CD-Brenner kaufst, dann mußt du Rohlinge verwenden, die mehr kosten. Die Mehrkosten entstehen durch Gebühren an die Gema. Ein solcher Rohling kostet ca. 8,- Mark.
Es lohnt sich also auf keinen Fall einen Hifi-Cd-Brenner zu kaufen.
Ciao
WEKO
(WEKO )

thomas Was ist ein Audio-CD-Brenner???

„Was taugen reine Audio-CD-Brenner?“

Optionen

Neulich bei Saturn...
...auf der Suche nach CD-Brennern stand da plötzlich diese Packung
von Traxdata (Typenbezeichnung weiß ich nicht) in der Ecke.
Für DM 100,- (kein Tippfehler) sollte es diese Kiste mitsamt
Anschlußkabeln zu kaufen geben. Wohl vor allem für das Audio-Kopieren
gedacht, sollte man allerdings auch andere Daten von der Festplatte damit
speichern können. Jedoch keine Programme (???).
Der freundliche Verkäufer schien das Gerät auch zum ersten Mal zu sehen,
konnte sich jedoch direkt ein paar Vorteile zusammenkonfabulieren (naja,
vor allem der Preis).
Leider habe ich das Ding auch auf der Traxdata Homepage (www.traxdata.com)
nicht wiederfinden können (vielleicht doch eine Fata Morgana?).
Gruß
(Thomas)

claus d. thomas

„Was taugen reine Audio-CD-Brenner?“

Optionen

wenn du einen audiocdplayer für die hifianlage suchst
nimm den philips der kann mit einem trick auch auf den
billigen rohlingen brennen
mußt allerdings einen teueren dein eigen nennen
ergebnisse sind recht nett
(Claus D.)

Johannes Domin claus d.

„Was taugen reine Audio-CD-Brenner?“

Optionen

Ich würde mir einen normalen Brenner kaufen, da es eigentlich keine hörbaren qualitätsunterschiede beim brennen gibt aber du hast eben noch die Möglichkeit Computer CDs zu brennen
Johannes
(Johannes Domin)

Heinz thomas

„Was taugen reine Audio-CD-Brenner?“

Optionen

Hallo,
ich hatte bereits einen CD_Recorder für die HiFi-Anlage. Nachdem ich jetzt einen CD-Brenner für den PC habe und bei einem bekannten HiFi-Händler im Blindtest über eine gute Anlage dieser mehrmals den Rohling als das Original "erkannte", bin ich in meiner Meinung bestätigt, daß so gut wie keine Qualitätsunterschiede bestehen.
Du solltest nur darauf achten, daß dein CD-Rom Audiodaten mindestens doppelt so schnell digital extrahieren kann, wie der Brenner aufnimmt.
Also Brenner 4x - CDRom mindestens 8x (z.B Plextor, Teac CD-R 55 S).
Dies ist wichtig, wenn Du Audio-CDs direkt kopieren willst.
Bei Samplern kann man mittels geeigneter Programme zuerst die einzelnen Tracks als Wave-Datei auf die Festplatte spielen und dann auf einen Rutsch auf CD brennen. Allerdings sollte dazu eine freie Partition auf der Festplatte von sag mal 800 MB vorhanden sein.
So long
Heinz
(Heinz)

Michl thomas

„Was taugen reine Audio-CD-Brenner?“

Optionen

NICHTS - Rausgeschmissenes Geld
(Michl)

tfhenss Michl

„Was taugen reine Audio-CD-Brenner?“

Optionen

Der Meinung bin ich auch.
wenn man schon ´nen PC hat.... und dann noch die teuren Rohlinge..
ist wirklich nichts vernünftiges.
TF
(TFhenss )