Archiv DVD, CD, Brenner 21.674 Themen, 83.328 Beiträge

Überbrennen mit dem Mitsumi 4801 TE

Andre / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo!
Bislang habe ich mir immer die teuren 700er Rohlinge zugelegt.
Kann mir jemand sagen, ob es mit V2.01 der Firmware bei diesem
Brenner mit dem Überbrennen klappt?
(Andre )

Antwort:
Wie hast du den Scheiß überhaupt zum laufen bekommen ??
Ich benutze Nero und das erkennt meinen Brenner überhaupt nicht...
in den kommenden Versionen von Nero soll auch das überbrennen mit dem 4801TE unterstützt sein..
(MIdnight)

Antwort:
Hallo Andre
Ich habe zwar keine Antwort auf Deine frage aber ich würde gerne
wissen, wie du es geschaft hast 700MB Rohlinge zu Brennen,
bei mir klapt noch nicht einmal das Einlesen der Medien Information.
gruß Michael
(Michael)

Antwort:
NEIN NEIN NEIN...
der Mitsumi kann das Überbrennen NICHT !!!
gruß
Michl
(Michl )

Antwort:
Hallo,
Würde mich auch mal interessieren. Beim Einlesen der Media-Info bleibt meine Büchse regelrecht stehen. Habe allerdings den 2801.
CU
(rastelli)

Antwort:
Mit Nero 4.0 und dem Firmware Update auf 2.01 war es bei mir
kein Problem. Sogar ne 80min Audio CD haute hin und zwar ohne
2 Sekunden Pausen zwischen den Tracks. PS: Die kann man unter
den Eigenschaften der Tracks auf Null kürzen. Bloß die Pause
vor dem ersten Track muß bleiben (Ich glaube, weil die Firmware
kein natives DAO unterstützt).
Aber die Medien werden bei mir einwandfrei mit dem Nero Multimounter
gelesen. Probier das doch einfach mal!
(Andre )

MIdnight Andre

„Überbrennen mit dem Mitsumi 4801 TE“

Optionen

Wie hast du den Scheiß überhaupt zum laufen bekommen ??
Ich benutze Nero und das erkennt meinen Brenner überhaupt nicht...
in den kommenden Versionen von Nero soll auch das überbrennen mit dem 4801TE unterstützt sein..
(MIdnight)

michael Andre

„Überbrennen mit dem Mitsumi 4801 TE“

Optionen

Hallo Andre
Ich habe zwar keine Antwort auf Deine frage aber ich würde gerne
wissen, wie du es geschaft hast 700MB Rohlinge zu Brennen,
bei mir klapt noch nicht einmal das Einlesen der Medien Information.
gruß Michael
(Michael)

rastelli michael

„Überbrennen mit dem Mitsumi 4801 TE“

Optionen

Hallo,
Würde mich auch mal interessieren. Beim Einlesen der Media-Info bleibt meine Büchse regelrecht stehen. Habe allerdings den 2801.
CU
(rastelli)

Andre michael

„Überbrennen mit dem Mitsumi 4801 TE“

Optionen

Mit Nero 4.0 und dem Firmware Update auf 2.01 war es bei mir
kein Problem. Sogar ne 80min Audio CD haute hin und zwar ohne
2 Sekunden Pausen zwischen den Tracks. PS: Die kann man unter
den Eigenschaften der Tracks auf Null kürzen. Bloß die Pause
vor dem ersten Track muß bleiben (Ich glaube, weil die Firmware
kein natives DAO unterstützt).
Aber die Medien werden bei mir einwandfrei mit dem Nero Multimounter
gelesen. Probier das doch einfach mal!
(Andre )

Michl Andre

„Überbrennen mit dem Mitsumi 4801 TE“

Optionen

NEIN NEIN NEIN...
der Mitsumi kann das Überbrennen NICHT !!!
gruß
Michl
(Michl )